1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neuer Name gesucht…

Neuer Name gesucht: Russland will keine Partei aus Piraten

Die Piratenpartei Russland muss sich zur Gründung einen anderen Namen ausdenken. Das Justizministerium hat die Parteianmeldung nicht zugelassen, da Piraterie nach russischem Recht eine besonders schwere Straftat darstellt.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Neuer Name gesucht: Russland will keine Partei aus Piraten" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. [gelöscht] 15

    [gelöscht] | 22.07.11 20:07 01.08.11 01:07

  2. Scheint mir vernünftig 3

    D-G | 23.07.11 14:49 25.07.11 11:28

  3. Namensvorschlag 1

    mattiscb | 25.07.11 10:52 25.07.11 10:52

  4. Einfach Freibeuterpartei nennen. 5

    Charles Marlow | 22.07.11 20:25 25.07.11 07:57

  5. Bildtext: "Partei <ohne Namen>" 1

    Baron Münchhausen. | 25.07.11 07:52 25.07.11 07:52

  6. Religionsfreiheit 3

    GwhE | 22.07.11 18:01 23.07.11 05:40

  7. Schon krass, und was ist mit "demokratischen" "Volks" Parteien 1

    surfenohneende | 23.07.11 01:38 23.07.11 01:38

  8. Partei wider der Willkürherrschaft Putins 2

    Sharra | 22.07.11 19:02 22.07.11 20:25

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Product Owner Online-Dienste (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
  2. Senior Projektleiter - Connected Car (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
  3. Senior Full Stack Java Entwickler (w/m/d)
    ING Deutschland, Frankfurt am Main
  4. SAP SD/MM Teamleiter - SAP SD/MM Manager Inhouse Consulting (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Heidelberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. 6,99€
  3. (PS5, PS4, PC, Xbox, Switch)
  4. 42,74€ (inkl. Vorbestellerbonus) mit Gutschein PCG-VICTORIA


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de