Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neuer Personalausweis: Namen mit…

Neuer Personalausweis: Namen mit Sonderzeichen machen Probleme

Bestimmte Sonderzeichen in Namen sollen Probleme mit dem neuen Personalausweis verursachen - beispielsweise bei André oder François de Maizière. Sie könnten das System zur digitalen Registrierung in den Meldestellen zum Absturz bringen, berichtet die Frankfurter Rundschau.

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Peinlich 10

    autsch | 13.01.11 09:10 14.01.11 21:58

  2. Das wäre doch ein super Event gewesen 6

    duh | 13.01.11 12:41 14.01.11 11:25

  3. welcher ist der meist verbreite Nachname in D? 1

    Daphne | 14.01.11 10:19 14.01.11 10:19

  4. Öffentlicher Dienst == Inkompentenz 4

    Java Fan | 13.01.11 22:24 14.01.11 10:04

  5. Von Bundesland zu Bundesland 7

    DenEsInteressiert | 13.01.11 09:18 14.01.11 09:04

  6. Unicode tut selten Not 4

    Entwickler | 13.01.11 19:29 14.01.11 01:27

  7. Was denn für eine Registrierung ? 1

    tilmank | 13.01.11 23:51 13.01.11 23:51

  8. Digitale Registrierung 3

    nibt registriert | 13.01.11 09:51 13.01.11 22:42

  9. Unicode: Richtigstellung 5

    Unicoder | 13.01.11 19:32 13.01.11 21:54

  10. Lösung Zwangseindeutschung aller Namen? 9

    jessipi | 13.01.11 11:45 13.01.11 20:54

  11. Und somit gilt auch für die Zukunft mal wieder folgendes... 3

    starfox | 13.01.11 15:12 13.01.11 20:07

  12. Mamis Exploit 2

    Muddi | 13.01.11 12:31 13.01.11 19:59

  13. Geht es nur mir so -> Erika Mustermann 2

    Sfu | 13.01.11 19:03 13.01.11 19:36

  14. Jawoll, am Montag wird ein neuer Perso bestellt. (kt) 1

    blaewrer | 13.01.11 18:53 13.01.11 18:53

  15. Ihr tut alle so klug ... (Seiten: 1 2 ) 31

    epass-progger | 13.01.11 09:50 13.01.11 18:47

  16. Wird vom Steuerzahler bezahlt. 1

    LockerBleiben | 13.01.11 17:52 13.01.11 17:52

  17. Da waren echte Experten am Werk! 20

    RudiRakete | 13.01.11 09:10 13.01.11 16:44

  18. Danke.... 4

    blurb | 13.01.11 10:49 13.01.11 16:33

  19. Halb-OT: Die Fingerabdrücke in meinem neuen Reisepass 3

    sparomba | 13.01.11 15:38 13.01.11 15:48

  20. Zum Glück enthalten Namen keine sql-abfragen.. 4

    sqllqs | 13.01.11 14:35 13.01.11 15:45

  21. Was passiert eigentlich wenn.... 2

    1337regierung | 13.01.11 11:23 13.01.11 13:41

  22. Innenministèèèèèèèèèèèèèèèèèèèèr 3

    mumpitztor | 13.01.11 09:59 13.01.11 13:26

  23. Reality ist immer noch die beste Comedy 1

    VollAmFeriern | 13.01.11 13:25 13.01.11 13:25

  24. Kein Ausweisproblem 1

    Arthur Dent | 13.01.11 13:21 13.01.11 13:21

  25. windows-1252 16

    Oldschooler | 13.01.11 09:08 13.01.11 12:42

  26. Sanitize your input... 3

    Skeezix | 13.01.11 11:49 13.01.11 12:37

  27. Nicht dass die Speicherung und Darstellung von Namen... 1

    Unicode-Trottel | 13.01.11 12:30 13.01.11 12:30

  28. F*ck yeah, Windows 7

    cbmuser | 13.01.11 11:30 13.01.11 12:26

  29. Praktikaten coden, Sesselfurzer streichen die Kohle ein 2

    Freiheit für Assange | 13.01.11 11:54 13.01.11 12:22

  30. Wen haben die denn da dran gestellt? 1

    Magerquark II. | 13.01.11 12:19 13.01.11 12:19

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. MGRP - Management Group Dr. Röser & Partner, Crailsheim
  3. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden
  4. Auswärtiges Amt, Bonn, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 135,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. The Elder Scrolls Online: Elsweyr für 15,99€, Diablo 3 Battlechest für 17,49€, Iratus...
  3. 99,00€
  4. (u. a. 49-Zoll-TV für 399,99€, High-Resolution-Kopfhörer für 159,99€, Alpha 5100...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
  3. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen

Whatsapp: Krankschreibung auf Knopfdruck
Whatsapp
Krankschreibung auf Knopfdruck

Ein Hamburger Gründer verkauft Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen per Whatsapp. Ist das rechtens? Ärztevertreter warnen vor den Folgen.
Von Miriam Apke

  1. Medizin Schadsoftware legt Krankenhäuser lahm
  2. Medizin Sicherheitslücken in Beatmungsgeräten
  3. Gesundheitsdaten Gesundheitsapps werden beliebter, trotz Datenschutzbedenken

IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

  1. Magentagaming: Auch die Telekom startet einen Cloud-Gaming-Dienst
    Magentagaming
    Auch die Telekom startet einen Cloud-Gaming-Dienst

    Google Stadia, Blade Shadow und jetzt Magentagaming: Die Deutsche Telekom macht beim derzeit viel diskutierten Cloud-Gaming-Geschäft mit. Das Angebot der Telekom umfasst zum Beginn 100 Spiele und soll in Full-HD und später in 4K funktionieren. Die Beta startet noch auf der Gamescom 2019.

  2. Streaming: Disney+ kommt zunächst nicht für Amazon-Geräte
    Streaming
    Disney+ kommt zunächst nicht für Amazon-Geräte

    Disneys Streamingdienst Disney+ wird auf einer Reihe von Geräten als App verfügbar sein - nicht jedoch auf Amazons Tablets und TV-Sticks. Außerdem hat Disney die ersten Länder bekanntgegeben, in denen der Dienst im November 2019 starten wird.

  3. Per Hubschrauber: US-Marine testet analoge Nachrichtenübermittlung
    Per Hubschrauber
    US-Marine testet analoge Nachrichtenübermittlung

    Wie übermittelt man eine Nachricht und stellt sicher, dass der Feind sie nicht mithört? Man lässt sie von einem fliegenden Boten ausliefern. Was vor 80 Jahren funktioniert hat, geht auch heute noch.


  1. 17:39

  2. 16:45

  3. 15:43

  4. 13:30

  5. 13:00

  6. 12:30

  7. 12:02

  8. 11:55