1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nicht-Abwerbe-Pakt: Google hat…

Der schöne freie Markt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der schöne freie Markt

    Autor: fiesemoepps 01.02.12 - 19:31

    ist den Unternehmen nur heilig, wenn in schlechten Zeiten man damit die Löhne drücken kann.

    Im Grunde müsste es jetzt harte Strafen für die Unternehmen geben. Bei Absprachen bei den Preisen bei. z.B. Kafferöstern, mussten die auch 3 stellige Millionenbeträge zahlen.

    Arber der Arbeitnehmer ist ja heute weniger wert als ne KAFFEBOHNE

    ODERß

  2. Re: Der schöne freie Markt

    Autor: nicoledos 02.02.12 - 00:14

    Irgendwie sehe ich das Problem nicht.

    Wenn plötzlich alle Mitbewerber beim Beschäftigten anklingeln um den abzuwerben ist das alles andere als fairer Wettbewerb. Hier sind das noch Firmen auf Augenhöhe, wie sieht das dann bei den kleinen innovativen aus?

    Beschäftigte bei der Konkurenz aktiv abwerben gehört verboten. Wer wechseln will kann sich selbst bei den Scouts anrufen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d) für Projekte und Infrastruktur
    Erzbischöfliches Ordinariat Bamberg, Bamberg
  2. Anwendungsbetreuer (m/w/d) ERP System
    SAUTER Deutschland Sauter-Cumulus GmbH, Freiburg im Breisgau
  3. Senior Consultant Digitale Transformation (m/w/d)
    Mediaan Deutschland GmbH, Düsseldorf
  4. Abteilungsleiter (m/w/d) IT/IT-Entwicklung
    BayernInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 569,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de