Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nicht angenommen: Yahoo…

Und wieder ein Sargnagel für das LSR...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und wieder ein Sargnagel für das LSR...

    Autor: felix.schwarz 23.11.16 - 12:23

    Ich kann nachvollziehen, dass die Klage von BVerfG abgewiesen wurde - so hoch ist das Risiko für Yahoo jetzt ja wohl nicht und zur Not führen sie eben gar keine Zeitungsseiten mehr im Index.

    Aber die Auslegungshinweise des BVerfG sind IMHO ein weiterer Sargnagel für das LSR (sofern man das überhaupt noch sagen kann, eigentlich ist das LSR ja schon lange tot - derzeit ist es ja mehr ein Zombie und wie wir wissen, hilft ein normaler Sarg nicht gegen Zombies): Wenn eine Suchmaschine noch (wahrscheinlich kostenlos, sonst macht der Hinweis keinen Sinn) wie bisher den Anriss Text eines Zeitungsartikels darstellen kann, ist das LSR einfach hinfällig.

    Meinetwegen trifft man dann noch Spezialdienste, die wirklich Artikel paraphrasieren oder Pressemappen erstellen, aber das ist nie und nimmer die "Google tax", die sich die Verleger erhofften.

    Ich weiß aber immer noch nicht, was die Verleger geraucht haben, als sie die schwarzen Köfferchen für den Bundestag gepackt haben. So haben die nur wieder Millionen in den Wind geschossen, anstatt das Geld für eine sinnvolle Digitalstrategie zu investieren.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Autobahndirektion Südbayern, München
  2. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. VEMA Versicherungs-Makler-Genossenschaft e.G., Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,99€
  2. 6,99€
  3. (-58%) 24,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Niederlande: Deutsche Telekom übernimmt Tele2
    Niederlande
    Deutsche Telekom übernimmt Tele2

    Die Telekom legt in den Niederlanden ihr Geschäft mit Tele2 zusammen. Damit wollen die Netzbetreiber besser mit VodafoneZiggo konkurrieren.

  2. Drive Me: Volvo macht Rückzieher bei autonomen Autos
    Drive Me
    Volvo macht Rückzieher bei autonomen Autos

    Volvos Versuch, autonom fahrende Autos auf normale Straßen zu lassen, soll laut einem Medienbericht intern ausgebremst worden sein. Das Projekt Drive Me hat offenbar Probleme und will zunächst kleiner starten als geplant.

  3. Astronomie: Die acht Planeten von Kepler-90
    Astronomie
    Die acht Planeten von Kepler-90

    Bei der Auswertung von Daten des Kepler-Weltraumteleskops mit einem neuronalen Netzwerk haben Astronomen einen achten Planeten in einem fernen Sternsystem gefunden. Ein neuer Rekord.


  1. 09:01

  2. 08:58

  3. 08:31

  4. 08:16

  5. 07:53

  6. 07:17

  7. 16:10

  8. 15:30