1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › NPD-Blog.info: Facebook…

Wer bei Facebook & Co. auf Fairness, Redlichkeit und Transparenz hofft...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wer bei Facebook & Co. auf Fairness, Redlichkeit und Transparenz hofft...

    Autor: Nunar 11.10.10 - 21:39

    Hat wirklich die letzten 2-3 Jahren in einer tiefen, tiefen Höhle auf der kalten Seite des Marses gewohnt.

    Facebook sperrt was und wen es will. Mal weil jemand BP an Bein pinkeln will und mal, weil er kritisch über die NPD schreibt. Die Ausrede, Facebook hatte die Seite als Nazi-Seite einsortiert und deshalb gelöscht ist lachhaft, wenn man bedenkt, dass genau diese ja von Facebook in Ruhe gelassen werden. Auch dass FB die Seite wieder herstellt, wenn das ganze Staub aufwirbelt, aber sie quasi unbenutzbar hintelässt, spricht nicht gerade für ein koscheres Vorgehen.

    Mich würde ehrlich interessieren, welche Beziehungen und Bekanntschaften bei diesen zwei Sperrungen eingesetzt wurden. Aber so etwas kann man nicht, da FB natürlich extrem Intransparent ist. Deshalb sollte man nicht erwarten, dass man von FB fair behandelt wird.

  2. Re: Wer bei Facebook & Co. auf Fairness, Redlichkeit und Transparenz hofft...

    Autor: hmmmmm 11.10.10 - 22:08

    Nunar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Ausrede, Facebook
    > hatte die Seite als Nazi-Seite einsortiert und deshalb gelöscht ist
    > lachhaft,

    Nicht nur lachhaft sondern auch schlicht falsch.
    Das ist reine spekulation des geschädigten, FB äussert sich nicht.

  3. Re: Wer bei Facebook & Co. auf Fairness, Redlichkeit und Transparenz hofft...

    Autor: Mario 11.10.10 - 22:16

    /true.

    ... wenn jemand denkt, dass er politische Partizipation über ein "Spielzeug" wie FB ausüben kann, dann ist dieser Fall (so sehr ich ihn persönlich bedauere!) ein gutes Beispiel dafür, was eben NICHT funktioniert auf einer kommerziellen Plattform. Schade, schade, aber das war doch so´was von absehbar.

  4. Re: Wer bei Facebook & Co. auf Fairness, Redlichkeit und Transparenz hofft...

    Autor: FacebookFreund 11.10.10 - 23:01

    Nunar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Facebook sperrt was und wen es will. Mal weil jemand BP an Bein pinkeln
    > will und mal, weil er kritisch über die NPD schreibt. Die Ausrede, Facebook
    > hatte die Seite als Nazi-Seite einsortiert und deshalb gelöscht ist
    > lachhaft, wenn man bedenkt, dass genau diese ja von Facebook in Ruhe
    > gelassen werden.

    Hast du den Artikel eigentlich überhaupt gelesen, oder lässt du dich von blindem Nazi Hass gar auf Diskussionen ein, bei denen du gar nicht weißt, um was es geht?

    Die Seite wurde gesperrt, weil es in den Kommentaren Aufrufe zur Gewalt gab, und nicht weil Sie als Nazi-Seite eingestuft wurde. Die rechten User werden hingegen gelassen, solange Sie nicht gegen geltendes Recht verstoßen.

    Bleib mal auf dem Teppich, wir leben gottseidank immer noch in einem Land, in dem die freie Meinungsäußerung gilt, und das gilt für links, rechts oder andere radikale Parteien (FDP zum Beispiel ;) )... solange Sie sich dabei an die Gesetze halten.

  5. Re: Wer bei Facebook & Co. auf Fairness, Redlichkeit und Transparenz hofft...

    Autor: demokrat 12.10.10 - 01:17

    Zum Thema Meinungsfreiheit:
    GG Art.5
    Abs:(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

    Abs:(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

    ----

    Absatz 2 schränkt das ganze zum etwas Glück ein. Ich bin absolut für die Meinungsfreiheit. Nur wird sich zu gern auf die Berufen wenn man eben einfach nur verfassungsfeindlichen Müll von sich geben will.

    persönliche Ehre ... wird so spezifische wie nötig und allgemein wie möglich in Artikel 1 bis 4 des Grundgesetzes "festgelegt" geschützt. Und damit ist "freie Meinung" die andere diskriminiert Verboten.

    Und die "allgemeinen Gesetze" das ist unter anderem unsere Verfassung (bei uns Grundgesetz genannt) und wer dagegen eine "Freie Meinung" hat handelt so er sie öffentlich verbreitet auch gesetzwidrig.

    Kurz gesagt, Links oder Rechts, alles Abschaum.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Application Manager SAP TM/LE-TRA*
    SCHOTT AG, Mainz
  2. Wireless Test Engineer (m/w / divers)
    Continental AG, Hannover
  3. Data Manager (m/w/d)
    Techtronic Industries Central Europe GmbH, Hilden
  4. Senior-Softwareentwickler / Software Developer Embedded Linux (Informatiker / Ingenieur Elektrotechnik ... (m/w/d)
    S. Siedle & Söhne Telefon- und Telegrafenwerke OHG, Furtwangen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 2,95€/Monat (statt 9,95€/Monat)
  2. 34,99€ (UVP 89,99€)
  3. (u. a. Tower-Gehäuse & CPU-Kühler von Raijintek)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test: Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage
Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test
Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage

Der PX7 S2 von Bowers & Wilkins ist ein guter ANC-Kopfhörer, der sich im Test mit einer starken Konkurrenz von sechs ANC-Kopfhörern beweisen muss.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nuratrue Pro Nura bringt neue In-Ears mit 3D-Sound und Lossless-Audio
  2. Master & Dynamic MW75 ANC-Kopfhörer mit Knopfsteuerung kostet 600 Euro
  3. Dyson Zone ANC-Kopfhörer hat einen eingebauten Luftreiniger

Directus: Schneller zur Backend-API mit dem Headless CMS
Directus
Schneller zur Backend-API mit dem Headless CMS

Web-, Mobile- oder gar Print-Frontends können sehr verschieden sein. Eine Backend-API mit einem Headless CMS vereinfacht das. Directus zeigt, wie.
Eine Anleitung von Jonathan Schneider


    Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
    Technics EAH-A800 im Praxistest
    Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

    Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
    Ein Test von Ingo Pakalski