Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › NSA-Affäre: USA wollen weiter in…

NSA-Affäre: USA wollen weiter in Deutschland spionieren

Keine Einigung in Sicht: Einem Bericht der New York Times zufolge wollen die USA nicht auf Spionage in Deutschland verzichten. Es soll nur eine Ausnahme geben.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Die Lösung ist doch ganz einfach... 4

    Gaggaman | 18.12.13 11:32 19.12.13 10:29

  2. "Ich bin ein Berliner!" 1

    Crapple | 19.12.13 10:15 19.12.13 10:15

  3. Botschafter ausweisen 5

    dabbes | 17.12.13 13:29 18.12.13 22:15

  4. Wir sind immer noch Besatzungszone 1

    Anonymer Nutzer | 18.12.13 21:17 18.12.13 21:17

  5. Dass Mutti der Ottonormalbürger... 5

    vonseydewitz | 18.12.13 08:49 18.12.13 21:08

  6. was soll man... 7

    Prinzeumel | 17.12.13 12:13 18.12.13 16:15

  7. Na, das ist doch mal eine Kampfansage! 13

    zenker_bln | 17.12.13 12:30 18.12.13 14:09

  8. ich weiß was, was du nich weißt... 3

    ioiq | 18.12.13 12:37 18.12.13 13:10

  9. Na da wird Merkel aber froh sein... 7

    Sammie | 17.12.13 13:47 18.12.13 12:52

  10. What?? 2

    J.K. | 18.12.13 11:47 18.12.13 12:47

  11. Kein Problem 1

    Accolade | 18.12.13 11:28 18.12.13 11:28

  12. Glückwunsch! 1

    theSoenke | 18.12.13 11:02 18.12.13 11:02

  13. Habe ich auch das Recht 3

    caldeum | 17.12.13 15:28 18.12.13 09:28

  14. dank atlantikbrücke keine kritik. 2

    ubuntu_user | 18.12.13 07:02 18.12.13 08:36

  15. Und da sie nicht mit sich selbst telefonieren kann.... 3

    kain | 17.12.13 13:21 18.12.13 08:33

  16. Die Mauer muss her 2

    FrankKi | 17.12.13 13:49 17.12.13 22:42

  17. Interessante ARD-Reportage dazu 1

    David64Bit | 17.12.13 15:23 17.12.13 15:23

  18. Nur ohne Gesetzte. (wir können machen was wir wollen) 1

    kelzinc | 17.12.13 15:14 17.12.13 15:14

  19. sämtliche Leitung nach USA kappen... 9

    Captain | 17.12.13 12:28 17.12.13 15:08

  20. Wäre das hier (in Europa) eine echte Demokratie... 6

    Tamashii | 17.12.13 13:11 17.12.13 14:24

  21. Klasse Bild mal wieder ^^ kT 2

    Garius | 17.12.13 12:09 17.12.13 13:03

  22. You are welcome. 2

    entonjackson | 17.12.13 12:11 17.12.13 13:00

  23. Ein Stock im Hintern 1

    AllDayPiano | 17.12.13 12:24 17.12.13 12:24

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Gerlingen
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. über Nash direct GmbH, München
  4. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 449€
  2. täglich neue Deals
  3. ab 649,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. UE Blast und Megablast: Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku
    UE Blast und Megablast
    Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

    Logitech bringt unter der UE-Marke zwei neue Alexa-fähige Lautsprecher auf den Markt. Blast und Megablast haben einen Akku und stecken in einem wasserdichten Gehäuse. Damit können die Lautsprecher auch am Strand verwendet werden.

  2. TPCast im Hands on: Überzeugende drahtlose Virtuelle Realität
    TPCast im Hands on
    Überzeugende drahtlose Virtuelle Realität

    Ein Kabel am VR-Headset mag selten stören, bleibt aber ein Stolperfaktor. Abhilfe schafft das TPCast, ein Wireless-Adapter für HTCs Vive. Beim Ausprobieren gefiel uns die Lösung sehr gut, der Aufbau erfordert aber ein bisschen Mitdenken.

  3. Separate Cloud-Version: Lightroom nur noch als Abo erhältlich
    Separate Cloud-Version
    Lightroom nur noch als Abo erhältlich

    Adobe hat ein neues, cloudbasiertes Lightroom CC vorgestellt. Die Desktopanwendung heißt jetzt Lightroom Classic. Beide Anwendungen gibt es nur noch als Abo, die Kaufversion wird abgeschafft.


  1. 09:01

  2. 08:00

  3. 07:52

  4. 07:33

  5. 07:23

  6. 07:15

  7. 19:09

  8. 17:40