1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › NSA: Merkel bleibt in ihrer…

Frau Merkel!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Frau Merkel!

    Autor: throgh 19.07.13 - 15:09

    Die Frage ist doch relativ einfach: Ist diese Frau im Grunde noch wählbar als Repräsentantin für Deutschland? Ist sie überhaupt eine adäquate Vertretung der Interessen der Einwohner Deutschlands? Oder wie soll man diese Politik des "Abwartens" interpretieren? Irgendwer anders wird sich dann darum kümmern. Ja, tolle Idee, Frau Merkel. Und von dem Debakel "Griechenland" reden wir einfach nicht oder nur ganz schnell dieser Tage, hauptsache es ist schnell erwähnt. Wir haben dann darüber gesprochen. Aber unternommen ... haben wir nichts.

    Ebenso haben wir hinsichtlich der NSA nichts unternommen! Und wir unternehmen auch weiterhin nichts, sondern ruhen uns auf den Zielen der vorherigen Regierung auf. Diese wiederum sind schon eine Frechheit (Stichwort: "Harzt4"). Diese Frau ... ist nicht wählbar und war es auch niemals.

  2. Re: Frau Merkel!

    Autor: pinguin x3 19.07.13 - 15:11

    +1

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Oldenburg
  2. Consors Finanz BNP Paribas, München
  3. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  4. Vitakraft pet care GmbH & Co. KG, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de