Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › NSA: Snowden will wegen…

Fairer Prozess = gar kein Prozess

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fairer Prozess = gar kein Prozess

    Autor: crazypsycho 18.03.15 - 23:50

    Der einzig faire Prozess wäre, wenn er von allen Vorwürfen freigesprochen werden würde. Denn im Grunde hat er nur Straftaten aufgedeckt.
    Das er dafür alles aufgeben musste ist unmenschlich. Und am schlimmsten dürfte sein, dass er nichts bewirkt hat.

    Die eigentlichen Verbrecher sitzen in der NSA.

  2. Re: Fairer Prozess = gar kein Prozess

    Autor: Anonymer Nutzer 19.03.15 - 04:10

    Und in der US Regierung...

    Friedensnobelpreisträger, die mit Killerdrohnen Menschen ohne Richterspruch töten (und daneben stehende gleich mit) und Guantanamo Bay weiter betreiben, ist ein mehr als deutliches Zeichen was auf Verbrecher schließen lässt.

    Die US Regierung ist da echt Meister drin.

  3. Re: Fairer Prozess = gar kein Prozess

    Autor: Rodrigogonzales 19.03.15 - 11:25

    crazypsycho schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der einzig faire Prozess wäre, wenn er von allen Vorwürfen freigesprochen
    > werden würde. Denn im Grunde hat er nur Straftaten aufgedeckt.
    > Das er dafür alles aufgeben musste ist unmenschlich. Und am schlimmsten
    > dürfte sein, dass er nichts bewirkt hat.
    >
    > Die eigentlichen Verbrecher sitzen in der NSA.


    Überlege nochmal genau was das Wort Prozess bedeutet, dann merkst du dass deine Aussage keinen Sinn macht

  4. Re: Fairer Prozess = gar kein Prozess

    Autor: futureintray 19.03.15 - 13:02

    dann kann man gleich einen Schritt weiter gehen und sagen die eigentlichen Verbrecher sind die US Bürger die Ihre Regierung und deren Handeln billigen.

    Gleiches gilt für Deutschland.
    Habe keine Regierungsgebäude brennen sehen.
    Maulen tuen alle.
    Handeln tuen die wenigsten.

    Die Regierung ist durch uns gewählt,
    und wenn alle diese nicht mehr wollen dann bekommen wir auch eine andere.

    Aber da die Bevölkerung aus 80% Schafen besteht die fromm der Schäferin Merkel folgen ist wohl vor erst keine Änderung in Sicht.

  5. Re: Fairer Prozess = gar kein Prozess

    Autor: RechtsVerdreher 19.03.15 - 13:26

    crazypsycho schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der einzig faire Prozess wäre, wenn er von allen Vorwürfen freigesprochen
    > werden würde. Denn im Grunde hat er nur Straftaten aufgedeckt.
    > Das er dafür alles aufgeben musste ist unmenschlich. Und am schlimmsten
    > dürfte sein, dass er nichts bewirkt hat.
    >
    > Die eigentlichen Verbrecher sitzen in der NSA.

    Snowden hat Glück, hätte er Geheimnisse des Landes verraten, in den er Asyl "genießt", wäre er sicherlich auf misteriöse Art und Weise druch eine Poloniumvergiftung gestorben.

  6. Re: Fairer Prozess = gar kein Prozess

    Autor: crazypsycho 19.03.15 - 18:47

    futureintray schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Regierung ist durch uns gewählt,
    > und wenn alle diese nicht mehr wollen dann bekommen wir auch eine andere.

    Dann bekommen wir nur andere Leute vorgesetzt, regiert werden wir von den gleichen Wirtschaftsbossen wie vorher auch.

    Das was wir hier haben kann man nicht Demokratie nennen.

  7. Re: Fairer Prozess = gar kein Prozess

    Autor: crazypsycho 19.03.15 - 18:52

    Rodrigogonzales schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > crazypsycho schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der einzig faire Prozess wäre, wenn er von allen Vorwürfen
    > freigesprochen
    > > werden würde. Denn im Grunde hat er nur Straftaten aufgedeckt.
    > > Das er dafür alles aufgeben musste ist unmenschlich. Und am schlimmsten
    > > dürfte sein, dass er nichts bewirkt hat.
    > >
    > > Die eigentlichen Verbrecher sitzen in der NSA.
    >
    > Überlege nochmal genau was das Wort Prozess bedeutet, dann merkst du dass
    > deine Aussage keinen Sinn macht

    Du hast meine Aussage nur nicht verstanden. Der einzig faire Prozess wäre, wenn es gar keinen Prozess geben würde.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IAV GmbH, Berlin, München, Gifhorn, Chemnitz
  2. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  3. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  4. ATP Auto-Teile-Pollath Handels GmbH, Pressath bei Bayreuth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Total war - Three Kingdoms für 35,99€, Command & Conquer - The Ultimate Collection für 4...
  2. 116,09€ (10% Rabatt mit dem Code PREISOPT10)
  3. 33,95€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
  3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

  1. Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
    Projektorkauf
    Lumen, ANSI und mehr

    Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.

  2. Telefónica: Software-Fehler beschert O2-Kunden erhöhtes Datenvolumen
    Telefónica
    Software-Fehler beschert O2-Kunden erhöhtes Datenvolumen

    Telefónica gibt sich kulant. Der Mobilfunknetzbetreiber hatte einigen O2-Kunden aufgrund eines Software-Fehlers ein doppelt so hohes ungedrosseltes Datenvolumen angezeigt. Als Reaktion erhalten die betroffenen Kunden das erhöhte Datenvolumen.

  3. Elektroauto-Sounddesign: Und der Benz macht leise "wuuuuh"
    Elektroauto-Sounddesign
    Und der Benz macht leise "wuuuuh"

    Daimler hat die Töne präsentiert, die Elektroautos bei langsamer Fahrt künftig in den USA und in Europa künstlich produzieren, um andere Verkehrsteilnehmer über ihre Präsenz zu informieren. Das Rückwärtsfahren bietet Diskussionsstoff.


  1. 09:01

  2. 08:47

  3. 08:32

  4. 07:53

  5. 07:36

  6. 07:15

  7. 20:10

  8. 18:33