Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Oberlandesgericht München…

Oberlandesgericht München: Bestätigungsmail ist unberechtigte Werbung

Ein Münchner Gericht sieht in der Zusendung von E-Mails zur Einwilligung in ein Newsletterabo einen unmittelbaren Eingriff in den Gewerbebetrieb. Einige fürchten, damit sei das Ende des Double-Opt-in-Verfahrens gekommen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Richter = Internetausdrucker ? 7

    NobodzZ | 23.11.12 16:30 26.11.12 11:59

  2. und wie soll das sonst gehen? 6

    profi-knalltüte | 23.11.12 18:08 26.11.12 11:54

  3. Quark 5

    armakuni | 24.11.12 11:22 26.11.12 11:47

  4. lächerlich 16

    crazypsycho | 23.11.12 20:57 26.11.12 11:25

  5. wer den ganzen artikel liest 4

    kalleknackwurschd | 23.11.12 23:29 26.11.12 11:20

  6. Richtiges Urteil (Seiten: 1 2 ) 23

    aktenwaelzer | 23.11.12 17:24 26.11.12 11:18

  7. Hab nur ich das richtig verstanden?! 8

    MrNice | 23.11.12 21:39 26.11.12 11:15

  8. Damit wir das alle verstehen 6

    Elektrodampf | 26.11.12 09:41 26.11.12 11:09

  9. Re: und wie soll das sonst gehen?

    ruamzuzler | 26.11.12 09:35 Das Thema wurde verschoben.

  10. Auftragsbestätigung? 7

    Hassashin | 23.11.12 18:09 26.11.12 09:29

  11. @Golem: Bitte um Ergänzung - siehe Begründung 6

    heftklammer | 24.11.12 12:51 26.11.12 09:05

  12. Kleine Umfrage 1

    attitudinized | 25.11.12 13:45 25.11.12 13:45

  13. Email-Provider könnten gegen die Post klagen... 4

    peppit | 23.11.12 16:47 23.11.12 21:09

  14. FvG... 1

    Herr Lich | 23.11.12 18:51 23.11.12 18:51

  15. Nur mit nPA bestellbar! 3

    Wary | 23.11.12 16:41 23.11.12 18:33

  16. Und nun? -> Berufung und Urteil ist rechtswidrig 1

    spambox | 23.11.12 17:24 23.11.12 17:24

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Safran Electronics & Defense Germany GmbH, Stuttgart
  3. Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Sankt Augustin
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 7,49€
  3. 109,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Handyortung: Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
Handyortung
Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
  1. Bundestrojaner BKA will bald Messengerdienste hacken können
  2. Bundestrojaner Österreich will Staatshackern Wohnungseinbrüche erlauben
  3. Staatstrojaner Finfishers Schnüffelsoftware ist noch nicht einsatzbereit

48-Volt-Systeme: Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
48-Volt-Systeme
Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
  1. Elektromobilität Staatliche Finanzhilfen elektrisieren Norwegen
  2. Elektromobilität Shell stellt Ladesäulen an Tankstellen auf
  3. Ifo-Studie Autoindustrie durch Verbrennungsmotorverbot in Gefahr

Anwendungen für Quantencomputer: Der Spuk in Ihrem Computer
Anwendungen für Quantencomputer
Der Spuk in Ihrem Computer
  1. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  2. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"
  3. Quantenoptik Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker

  1. Datenrate: Vodafone weitet 500 MBit/s im Kabelnetz aus
    Datenrate
    Vodafone weitet 500 MBit/s im Kabelnetz aus

    Vodafone kommt mit seinem schnellsten Angebot weiter: Bis zum Jahresende sind 500 MBit/s im Download und 50 MBit/s in Upload in 30 Städten verfügbar.

  2. IT-Outsourcing: Schweden kaufte Clouddienste ohne Sicherheitsprüfung
    IT-Outsourcing
    Schweden kaufte Clouddienste ohne Sicherheitsprüfung

    In Schweden gibt es Kritik an der Entscheidung, zahlreiche Informationen über schwedische Bürger in einen Clouddienst auszulagern - ohne dessen Mitarbeiter einer Sicherheitskontrolle zu unterziehen. Die Entscheidung ist im Jahr 2015 getroffen worden, auf die Prüfung wurde aus Zeitgründen verzichtet.

  3. Quantengatter: Die Bauteile des Quantencomputers
    Quantengatter
    Die Bauteile des Quantencomputers

    Quantencomputer bestehen nicht nur aus Qubits. Erst die Quantengatter machen es möglich, mit ihnen zu rechnen. Nötig sind immer drei.


  1. 12:26

  2. 12:12

  3. 12:05

  4. 11:50

  5. 11:30

  6. 11:15

  7. 11:00

  8. 10:33