1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Oberlandesgericht München: Weg…

Oberlandesgericht München: Weg.de muss für falsche Reisebeschreibungen haften

Der Online-Vermittler Weg.de darf sich nicht von der Haftung zu Reisebeschreibungen freisprechen. Weiß Weg.de durch Kundenbeschwerden, dass Angaben von Reiseveranstaltern nicht stimmen, müssen sie geändert werden, oder die Firma muss den Schaden des Verbrauchers ersetzen.


Stellenmarkt
  1. Bundesnachrichtendienst, Berlin
  2. 10X Innovation GmbH & Co. KG, Berlin
  3. GETEC net GmbH, Hannover
  4. PETKUS Holding GmbH, Wutha-Farnroda

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 8€
  2. (u. a. MSI Optix MAG271CP Gaming-Monitor 249,90€)
  3. (u. a. The Crew 2 für 8,49€, Doom Eternal für 21,99€, Two Point Hospital für 8,29€, The...
  4. (u. a. Terminator: Dark Fate, Jumanji: The Next Level (auch in 4K), 21 Bridges, Cats (auch in 4K...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de