1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ohne Beweis keine Verurteilung…

Ohne Beweis keine Verurteilung für Tauschbörsennutzung

Weil einer Frau eine Tauschbörsennutzung nicht konkret nachgewiesen werden konnte, ist die Musikindustrie in Deutschland mit einer Klage gescheitert. Da auch die Söhne der Angeklagten Zugang zu dem Internetanschluss hatten, muss sie 1.500 Euro Geldstrafe nicht zahlen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wie werden eigentlich die "Beweise" zugelassen? (Seiten: 1 2 ) 38

    Karl Schlosser | 08.02.10 12:39 16.02.10 16:40

  2. Wie jetzt? Strafprozess? 3

    BlaBlub | 08.02.10 16:04 12.02.10 14:03

  3. Dieser Scheiß wird hoffentlich bald ein Ende haben (siehe Link) 4

    foxfoobar | 09.02.10 10:24 11.02.10 10:44

  4. Musik-Mafia gehört zerschlagen (Seiten: 1 2 ) 24

    Musiker | 08.02.10 12:39 11.02.10 09:41

  5. Freibrief für Raubkopierer 13

    Omgomg | 08.02.10 12:51 11.02.10 09:31

  6. Einer der Computer war zudem durch ein Passwort geschützt gewesen... 14

    Philly | 08.02.10 15:10 09.02.10 11:52

  7. Wie sichere ich einen Internetanschluß gegen illigale Tauschbörsennutzung? (Seiten: 1 2 ) 32

    Player_ | 08.02.10 12:22 09.02.10 10:39

  8. 4TB MKV Bluray Ripps müssen sie mir erst beweisen 5

    IT-Prophet | 08.02.10 15:37 09.02.10 09:09

  9. Was schreibt ihr den hier für einen Unsinn? 2

    yahbluez | 09.02.10 00:28 09.02.10 08:20

  10. die 1500 hätte sie ruhig zahlen können

    böse_Strahlen | 09.02.10 00:50 Das Thema wurde verschoben.

  11. Hätten die beim Landgericht Hamburg geklagt... 3

    loltroll | 08.02.10 18:53 08.02.10 23:35

  12. Die wahren Gewinner sind 3

    Anonymer Nutzer | 08.02.10 20:01 08.02.10 23:21

  13. Schwein gehabt 12

    Raven | 08.02.10 12:25 08.02.10 17:40

  14. Dann dürften die songs aber auch nicht im radio gespielt werden 3

    joeh | 08.02.10 17:11 08.02.10 17:17

  15. @golem: Welcher Anwalt? 3

    Steffi_0045r6 | 08.02.10 16:00 08.02.10 16:18

  16. Widerspruch?!? 6

    antares | 08.02.10 12:24 08.02.10 16:08

  17. Jubel hier rein. 1

    redwolf_ | 08.02.10 15:04 08.02.10 15:04

  18. die ganze kette ist doch schmu? 2

    tunnelblick | 08.02.10 12:40 08.02.10 12:43

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, München
  2. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  3. H&R InfoTech GmbH, Hamburg, Münster
  4. über experteer GmbH, Norddeutschland

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 69,99€ (Release 18.06.)
  2. (u. a. Deponia Doomsday für 1,99€, Deponia: The Complete Journey für 2,50€, Pathologic...
  3. 6,99€
  4. (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist: Link...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme