1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Online-Videorekorder: Save.tv…

Preise?

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Preise?

    Autor: Zeitvertreib 14.08.12 - 15:28

    Bin ich nur zu blöd oder geben die auf der Webseite nicht mal den Preis für den Service an? Nicht mal in den AGBs steht ne Zahl...

    Also das finde ich ja gleich mal richtig unseriös...

    Grüße



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.08.12 15:31 durch Zeitvertreib.

  2. Re: Preise?

    Autor: LH 14.08.12 - 15:38

    Zeitvertreib schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin ich nur zu blöd

    Ja

    "Kostenlos testen" -> unten stehen die Preise.

  3. Re: Preise?

    Autor: Trollster 14.08.12 - 15:38

    http://www.save.tv/STV/S/misc/support/miscSupport.cfm?CategoryID=2

    ,,Welche Kosten kommen auf mich zu?''


    _
    oder wie der Vorposter sagte :P



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.08.12 15:38 durch Trollster.

  4. Re: Preise?

    Autor: mmgd 14.08.12 - 15:38

    Nicht ganz so schick - aber wirklich gut ist onlinetvrecorder.com
    Dort kann man das Fernsehprogramm auch downloaden, wenn man es selber nicht aufgenommen hat. Gilt ab dem Tag der Mitgliedschaft.

    Bei save.tv verkauft man im Übrigen gleich seine E-Mail-Daten wie im Sternchentext zu lesen ist....

  5. Re: Preise?

    Autor: Autokrat 14.08.12 - 15:53

    Eigentlich ein sinnvolles Angebot. Aber noch problematischer finde ich den Passus bei den Leistungen: "Empfangseinheit mit mindestens zehn angeschlossenen TV-Sendern."

    Heißt, dass der Vertrag selbst dann weiter läuft, wenn sie statt der "normalen" Sender – z.B. wegen Verbots –10 völlig belanglose Regionalsender zur Verfügung stellen.

    Auf jeden Fall ein KO-Kriterium für alle Verträge, die länger als einen Monat dauern, solange keine Rechtssicherheit besteht, was die angebotenen Sender angeht, womit H.264 HQ dann mal völlig raus ist.

  6. Re: Preise?

    Autor: Zeitvertreib 14.08.12 - 16:01

    Ahh...na den "ich verkaufe meine seele"-button hab ich nicht erst geklickt :) dafür alle anderen.

    Danke :)

  7. Re: Preise?

    Autor: JoePhi 14.08.12 - 16:54

    Genau aus diesem Grund das Urteil des Bundesgerichtshofes abwarten. Denn ... der Service ist wirklich klasse und funktioniert ganz ausgezeichnet.

    Den Preis finde ich zwar ziemlich happig ... aber bitte ...

    *******************
    'Zitate in der Signatur sind wirklich albern und überflüssig.'

    P. Machinery

  8. Re: Preise?

    Autor: Hassashin 15.08.12 - 10:36

    mmgd schrieb:

    > Nicht ganz so schick - aber wirklich gut ist onlinetvrecorder.com

    ROFL. OTR ist Userverarsche hoch 2. Ich bin blöd genug, trotzdem Kunde bei denen zu sein.

    > Dort kann man das Fernsehprogramm auch downloaden, wenn man es selber nicht
    > aufgenommen hat. Gilt ab dem Tag der Mitgliedschaft.

    Du meinst die Wishlists? Leider erst ab Premium verfügbar.

    Wie wird man Premium? Wenn man einzahlt oder genug Werbebanner klickt, die seit Monaten künstlich knapp gehalten werden.

    Wann wird man rausgeschmissen? Sobald man Kritik übt.

    Werden eingezahlte Guthaben dann zuerstattet? Nein, denn das Bereinigen des Forums/Chats hat schon Kosten von mehr als <dein Guthaben> verursacht und du sollst froh sein, dass die nicht auch noch 'ne Rechnung schicken.

    Technisch ist OTR inzwischen fast OK, der Service aber ist nach wie vor unter aller Sau und teilweise sogar regelrecht diktatorisch.

    Gruß
    Hassashin

    --
    Lebenslanges Arbeitsverbot für alle bei vollem Lohnausgleich!

  9. Re: Preise?

    Autor: samy 15.08.12 - 15:22

    OTR ist

    a) total Userunfreundlich.. da blickt doch kein Mensch durch... Hab da schon mal Coins oder wie das heißt gekauft, die ich dann in den Wind schreiben konnte
    b) Waren die Aufnahme die ich da gemacht habe schrottig..

    Die Aufnahme die ich von SaveTv (6 Monate gratis) gemacht habe waren meist gut. Mal war der Ton versetzt oder sonstige Fehler, aber meist war es gut. Außerdem hat die Werbung-automatisch-rauschneiden-Funktion sehr gut funktioniert...

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  10. Re: Preise?

    Autor: gollumm 16.08.12 - 12:14

    Hassashin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mmgd schrieb:
    >
    > > Nicht ganz so schick - aber wirklich gut ist onlinetvrecorder.com
    >
    > ROFL. OTR ist Userverarsche hoch 2. Ich bin blöd genug, trotzdem Kunde bei
    > denen zu sein.

    Kannst Du das mal erklären? Funktioniert bei mir seit Jahren prima.

    > > Dort kann man das Fernsehprogramm auch downloaden, wenn man es selber
    > nicht
    > > aufgenommen hat. Gilt ab dem Tag der Mitgliedschaft.
    >
    > Du meinst die Wishlists? Leider erst ab Premium verfügbar.

    die 80cent im Monat sollte man schon noch aufbringen.

    > Wie wird man Premium? Wenn man einzahlt oder genug Werbebanner klickt, die
    > seit Monaten künstlich knapp gehalten werden.
    >
    > Wann wird man rausgeschmissen? Sobald man Kritik übt.

    Kannst Du das genauer erklären oder ist das nur FUD

    > Werden eingezahlte Guthaben dann zuerstattet? Nein, denn das Bereinigen des
    > Forums/Chats hat schon Kosten von mehr als verursacht und du sollst froh
    > sein, dass die nicht auch noch 'ne Rechnung schicken.
    >
    > Technisch ist OTR inzwischen fast OK, der Service aber ist nach wie vor
    > unter aller Sau und teilweise sogar regelrecht diktatorisch.

    Ohne konkrete Beispiele kaum glaubhaft.

  11. Re: Preise?

    Autor: Hassashin 16.08.12 - 13:25

    gollumm schrieb:

    > Hassashin schrieb:

    > > ROFL. OTR ist Userverarsche hoch 2. Ich bin blöd genug, trotzdem Kunde
    >> bei denen zu sein.

    > Kannst Du das mal erklären? Funktioniert bei mir seit Jahren prima.

    Ich sagte ja, technisch ist der Otter inzwischen fast OK. Seit Jahren halte ich für etwas übertrieben, zumindest seit 2 Jahren aber kommen gröbere Schnitzer eher selten vor.

    Ich bin seit 2005 dabei und kenne noch die sog. Bad Files und Ruckler in den wmv-Files oder das Glück, wenn überhaupt aufgezeichnet wurde.

    Das OTR von damals hat mit dem OTR von heute genau nichts mehr zu tun, obwohl sie sich immer noch gerne auf den Geist der Community berufen.

    Der Otter ist eine reine Werbeplattform geworden, der irgendwo auch Filme anbietet.

    > > Du meinst die Wishlists? Leider erst ab Premium verfügbar.

    > die 80cent im Monat sollte man schon noch aufbringen.

    60, es sind 60. Und die muss man sich auch erst mühsam zusammenklicken. Wenn du schon argumentieren willst, dann bitte auch mit korrekten Zahlen.

    > > Wann wird man rausgeschmissen? Sobald man Kritik übt.

    > Kannst Du das genauer erklären oder ist das nur FUD

    Soll ich dir nun die Anzahl meiner Ex-Accounts aufzählen (so um die 4 oder 5 oder so)? Soll mein Sohn dir mal erzählen, dass er ebenfalls geschmissen wurde (angeblicher Doppelaccount), weil er hier im Haus dummerweise die gleiche IP hatte?

    > > Werden eingezahlte Guthaben dann zuerstattet? Nein, denn das
    > > Bereinigen des Forums/Chats hat schon Kosten von mehr als
    > > <dein Guthaben> verursacht und du sollst froh sein, dass die nicht
    > > auch noch 'ne Rechnung schicken.

    Das ist kein FUD, sondern Inhalt einer E-Mail von OTR, als ich nach einer Sperre mein Guthaben einforderte.

    Dumm nur, dass man im Chat und im Forum wenig darüber lesen kann. Denn da ist OTR ganz groß: im Löschen von Kritik.

    > > Technisch ist OTR inzwischen fast OK, der Service aber ist nach wie vor
    > > unter aller Sau und teilweise sogar regelrecht diktatorisch.

    > Ohne konkrete Beispiele kaum glaubhaft.

    Reicht dir http://www.otrforum.com als Beispiel? Wobei man dazu anmerken muss, dass dort ebenso wie im Chat gern und schnell gelöscht wird.

    Legendär waren die Diskussionen wg. der Umstellung auf GWP2.0 und direkt danach GWP3.0. Damals wurden reihenweise ganze Threads gelöscht, Postings von den Admins verfälscht und kritische User einfach rausgeschmissen.

    Technisch ist der Otter mittlerweile einigermaßen brauchbar trotz neuer Oberfläche, den Rest kannst du in der Pfeife rauchen.

    <edit> Zeilenumbruch bereinigt.

    Gruß
    Hassashin

    --
    Lebenslanges Arbeitsverbot für alle bei vollem Lohnausgleich!



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 16.08.12 13:34 durch Hassashin.

  12. Re: Preise?

    Autor: gollumm 16.08.12 - 14:13

    Hassashin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ich sagte ja, technisch ist der Otter inzwischen fast OK. Seit Jahren halte
    > ich für etwas übertrieben,

    Hat wahrscheinlich auch was mit demjenigen zu tun der es bedient (halt PEBKAC).

    > Ich bin seit 2005 dabei und kenne noch die sog. Bad Files und Ruckler in
    > den wmv-Files oder das Glück, wenn überhaupt aufgezeichnet wurde.

    Mercedes baut echt miese Autos, die Karren von 1900 waren ja ne echte Zumutung...

    > Das OTR von damals hat mit dem OTR von heute genau nichts mehr zu tun,
    > obwohl sie sich immer noch gerne auf den Geist der Community berufen.

    Und wer hat da was anderes behauptet?

    > Der Otter ist eine reine Werbeplattform geworden, der irgendwo auch Filme
    > anbietet.

    Werbung? Wo?

    > > > Du meinst die Wishlists? Leider erst ab Premium verfügbar.
    >
    > > die 80cent im Monat sollte man schon noch aufbringen.
    >
    > 60, es sind 60. Und die muss man sich auch erst mühsam zusammenklicken.
    > Wenn du schon argumentieren willst, dann bitte auch mit korrekten Zahlen.

    Du musst ja noch die Bearbeitungsgebühr bei der Bezahlung je nach Zahlungsmodalität mit einberechnen ;-)
    Darüber hinaus sind 60 wohl ja noch einfach aufzubringen.

    > Legendär waren die Diskussionen wg. der Umstellung auf GWP2.0 und direkt
    > danach GWP3.0. Damals wurden reihenweise ganze Threads gelöscht, Postings
    > von den Admins verfälscht und kritische User einfach rausgeschmissen.

    Was soll ich da auch in einem Forum meine Zeit vergeuden. Entweder ich bin mit einem Dienst zufrieden und nutze ihn, oder ich lass es bleiben. Ich nutze es auf jeden Fall seit Jahren und hatte noch nie Ärger und bei dem Preis kann ich auch mal eine Unvollständige oder fehlende Aufnahme verschmerzen - es gibt wichtigeres als Fernsehen.

  13. Re: Preise?

    Autor: Hassashin 16.08.12 - 14:13

    gollumm schrieb:

    > Kannst Du das genauer erklären oder ist das nur FUD

    Gerade gefunden:

    | *** Your Online Video Recorder *** schrieb am 21.01.2011 01:13:
    |
    | Am 21.01.2011 01:02, schrieb Hassashin:
    | > Loginname: otr@hassashin.de
    | > User-ID: 1509xxx
    | >
    | > Hallo Werner,
    | >
    | > das wüsste ich auch nur zu gern. Ich habe ja keine Begründung für meine
    | > Sperre bekommen.
    |
    | Die Begründung war, daß Du üble Nachrede betrieben hast und in Foren
    | Falschdarstellung verbreitet hast und unseren Mods und den Mods dieser
    | Foren viel Arbeit verursacht hast, um das wieder zu löschen. Es stehen
    | also Gegenforderungen im Raum. Einzahlungen hast DU keine gemacht, nur
    | Bannerklicks.
    |
    | > Mein Sohn wurde gesperrt, nachdem er sich darüber vor einigen Wochen in
    | > der Shoutbox beschwerte.
    |
    | auf die Art & Weise kommt es an
    |
    | > Die Frage nach der Auszahlung meines Guthabens hast du nicht
    | > beantwortet. Ich erwarte deine Vorschläge.
    |
    | es wird keine Auszahlung geben, da die verursachten Kosten auf unserer
    | Seite weit über 100 Euro liegen. Gruß Werner

    So etwas nennt man Kundendienst? Ich nenne es Sippenhaft und Unterschlagung von Guthaben (waren knapp 8¤). Willst du noch mehr FUD? Geh ins OTRForum und beeil dich, bevor gelöscht wird. OTR sagt ja selbst, dass sie in der Hinsicht fleissig sind.

    Ich sag ja: technisch inzwischen brauchbar, aber die Mannschaft dahinter ist unter aller Sau. Mach dir dein eigenes Bild und verbring mal ein paar Tage im Chat oder im Forum.

    Gruß
    Hassashin

    --
    Lebenslanges Arbeitsverbot für alle bei vollem Lohnausgleich!

  14. Ab sofort OT: Mercedes

    Autor: Hassashin 16.08.12 - 14:17

    gollumm schrieb:

    > Mercedes baut echt miese Autos, die Karren von 1900 waren ja ne echte
    > Zumutung...

    Mein 87'er läuft und schnurrt seidenweich vor sich hin.

    Gruß
    Hassashin

    --
    Lebenslanges Arbeitsverbot für alle bei vollem Lohnausgleich!

  15. Re: Preise?

    Autor: gollumm 16.08.12 - 14:21

    Hassashin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > | > Hallo Werner,
    > | >
    > | > das wüsste ich auch nur zu gern. Ich habe ja keine Begründung für
    > meine
    > | > Sperre bekommen.
    > |
    > | Die Begründung war, daß Du üble Nachrede betrieben hast und in Foren
    > | Falschdarstellung verbreitet hast und unseren Mods und den Mods dieser
    > | Foren viel Arbeit verursacht hast, um das wieder zu löschen. Es stehen
    > | also Gegenforderungen im Raum. Einzahlungen hast DU keine gemacht, nur
    > | Bannerklicks.

    Und, hattest Du nur Bannerklicks? Und was hast Du ihnen denn vorgeworfen?

    > So etwas nennt man Kundendienst? Ich nenne es Sippenhaft und Unterschlagung
    > von Guthaben (waren knapp 8¤). Willst du noch mehr FUD? Geh ins OTRForum
    > und beeil dich, bevor gelöscht wird. OTR sagt ja selbst, dass sie in der
    > Hinsicht fleissig sind.

    Die Firma wird mir immer sympathischer.

    > Ich sag ja: technisch inzwischen brauchbar, aber die Mannschaft dahinter
    > ist unter aller Sau. Mach dir dein eigenes Bild und verbring mal ein paar
    > Tage im Chat oder im Forum.

    Da habe ich echt was besseres zu tun, zumal das was Leute in Foren von sich geben ja auch nur deren ganz eigene private Ansicht ist.

  16. Re: Ab sofort OT: Mercedes

    Autor: gollumm 16.08.12 - 14:25

    Hassashin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gollumm schrieb:
    >
    > > Mercedes baut echt miese Autos, die Karren von 1900 waren ja ne echte
    > > Zumutung...
    >
    > Mein 87'er läuft und schnurrt seidenweich vor sich hin.

    19 oder 18hundert :)

  17. Re: Preise?

    Autor: Hassashin 16.08.12 - 14:32

    gollumm schrieb:

    > Da habe ich echt was besseres zu tun, zumal das was Leute in Foren von sich
    > geben ja auch nur deren ganz eigene private Ansicht ist.

    Du bist demzufolge also nicht ernstzunehmen?

    Gut, dass wir mal drüber gesprochen haben.

    Gruß
    Hassashin

    --
    Lebenslanges Arbeitsverbot für alle bei vollem Lohnausgleich!

  18. Re: Ab sofort OT: Mercedes

    Autor: Hassashin 16.08.12 - 14:33

    gollumm schrieb:

    > 19 oder 18hundert :)

    19xx

    Gruß
    Hassashin

    --
    Lebenslanges Arbeitsverbot für alle bei vollem Lohnausgleich!

  19. Re: Preise?

    Autor: gollumm 16.08.12 - 14:40

    Hassashin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gollumm schrieb:
    >
    > > Da habe ich echt was besseres zu tun, zumal das was Leute in Foren von
    > sich
    > > geben ja auch nur deren ganz eigene private Ansicht ist.
    >
    > Du bist demzufolge also nicht ernstzunehmen?
    >
    > Gut, dass wir mal drüber gesprochen haben.

    Ich habe hier eindeutig nur meine ganz persönliche private Ansicht zu Thema wiedergegeben und nie was anderes behauptet.

  20. Re: Ab sofort OT: Mercedes

    Autor: gollumm 16.08.12 - 14:40

    Hassashin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gollumm schrieb:
    >
    > > 19 oder 18hundert :)
    >
    > 19xx

    Und was sagt uns das nun über deren Karren von 1900?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RENA Technologies GmbH, Gütenbach
  2. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. Henry Schein Dental Deutschland GmbH, Hamburg, Kiel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme