Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Onlineshops: Button-Lösung muss…

In Wirklichkeit wieder

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. In Wirklichkeit wieder

    Autor: Anonymer Nutzer 19.07.12 - 02:02

    ein Gesetz als Arbeitsbeschaffung von Juristen.

    Zitat: "Das gilt für alle Anbieter von kostenpflichtigen Diensten im Internet, nicht nur Onlineshops. Wer die neuen Regeln nicht einhält, riskiert "nicht nur unwirksame Verträge, sondern gegebenenfalls Abmahnungen durch Mitbewerber", sagte Rechtsanwalt Michael Neuber, Justiziar des BVDW."

    Die größten Abzocker aller Zeiten als tragende Säule der Demokratie. Kaum eine Sau hat da noch den Durchblick und dann reden die im Sinne des Volkes zu handeln oder handeln zu wollen.
    Deshalb wird man auch niemals Arbeitslose Juristen finden. Die beschaffen sich ihre Jobs selbst. Erst mit der nächsten Weltwirtschaftskrise findet diese dann wieder am Straßenrand...

    Ich würde diese dort verhungern lassen, da diese dann maßgeblich zum allgemeinen Elend beitragen haben.

    Wir leben in einer Bürokratie statt Demokratie.
    Von einer Demokratie erwarte ich allgemein verständliche Klarheit und nicht die Jobsicherung von Paragraphenreitern die nicht wirklich etwas gemeinnützliches produzieren!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Abstatt
  2. CURRENTA GmbH & Co. OHG, Leverkusen
  3. Schwarz Zentrale Dienste KG, Flein
  4. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Metal Gear Solid V 5,75€, For Honor 8,99€, Mad Max 4,25€)
  2. 19,49€
  3. (u. a. Pirates of the Caribbean 1-5 Box Blu-ray 26,97€, Iron Man Trilogie Blu-ray Collector's...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
    Machine Learning
    Wie Technik jede Stimme stehlen kann

    Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
    Ein Bericht von Felix Lill

    1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
    2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
    3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
    Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
    Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

    Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
    Ein Test von Ingo Pakalski


      1. Raumfahrt: Wie Voyager 2 das Ende des Sonnensystems fand
        Raumfahrt
        Wie Voyager 2 das Ende des Sonnensystems fand

        Eine weitere Raumsonde hat das Sonnensystem verlassen. Die Messdaten von Voyager 2 sind eindeutig. Dabei ist es gar nicht so leicht zu sagen, wo das Sonnensystem eigentlich zu Ende ist.

      2. MySQL-Frontend: Lücke in PhpMyAdmin erlaubt Datendiebstahl
        MySQL-Frontend
        Lücke in PhpMyAdmin erlaubt Datendiebstahl

        Eine Sicherheitslücke im MySQL-Frontend PhpMyAdmin erlaubt es, lokale Dateien auszulesen. Dafür benötigt man jedoch einen bereits existierenden Login.

      3. EU-Zertifizierung: Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen
        EU-Zertifizierung
        Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen

        EU-Staaten und Europäisches Parlament haben sich auf ein neues Cybersicherheitsgesetz geeinigt. Ein EU-weites Zertifizierungssystem soll vernetzte Geräte sicherer machen. Weil die Zertifizierung aber freiwillig ist, haben Kritiker Zweifel, ob das gelingt.


      1. 16:50

      2. 16:35

      3. 16:20

      4. 16:00

      5. 15:40

      6. 15:20

      7. 15:00

      8. 14:00