Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Addictive Games…

Hier wollen wieder nur ein paar Geschäftsleute ihre Produkte verkaufen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hier wollen wieder nur ein paar Geschäftsleute ihre Produkte verkaufen.

    Autor: Charles Marlow 28.02.13 - 18:53

    Gerade der Adressat Politik ist sowieso dafür bekannt, dass er für eine Schlagzeile (und einem diskreten Umschlag) jeden Unsinn vor einem Mikrofon behauptet.

  2. Re: Hier wollen wieder nur ein paar Geschäftsleute ihre Produkte verkaufen.

    Autor: grorg 28.02.13 - 19:23

    Pathologische Internetnutzung ist ein Forschungsfeld, was aktiv bearbeitet wird, schon seit längerer (mehrere Jahre) Zeit.

  3. Re: Hier wollen wieder nur ein paar Geschäftsleute ihre Produkte verkaufen.

    Autor: Nekornata 28.02.13 - 20:04

    Ja, weil es dafür Geld gibt. Wer sich mit dem Thema mal ernsthaft auseinander setzt, sieht schnell was für ein Unsinn das ist.

    Ich kenne sogar einige Psychiater, die das OFFEN als Schwachsinn bezeichnen ....

  4. Re: Hier wollen wieder nur ein paar Geschäftsleute ihre Produkte verkaufen.

    Autor: grorg 28.02.13 - 20:40

    Und ich kenne einige Wissenschaftler, die das Forschungsfeld nicht für totalen Mist halten, sondern selbst daran forschen.

  5. Re: Hier wollen wieder nur ein paar Geschäftsleute ihre Produkte verkaufen.

    Autor: Nekornata 01.03.13 - 01:36

    Wären ja dumm, wenn dir das, womit sie Geld verdienen, als dumm bezeichnen würden .... Irgendwie müssen die das ja rechtfertigen, auffällig ist dann aber, wenn andere aus dem selben Fach es als "Dumm" bezeichnen ;).

  6. Re: Hier wollen wieder nur ein paar Geschäftsleute ihre Produkte verkaufen.

    Autor: Nephtys 01.03.13 - 11:53

    Nekornata schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wären ja dumm, wenn dir das, womit sie Geld verdienen, als dumm bezeichnen
    > würden .... Irgendwie müssen die das ja rechtfertigen, auffällig ist dann
    > aber, wenn andere aus dem selben Fach es als "Dumm" bezeichnen ;).


    Ist es dumm, wenn sie damit Geld verdienen? :D

  7. Re: Hier wollen wieder nur ein paar Geschäftsleute ihre Produkte verkaufen.

    Autor: KillerKowalski 01.03.13 - 15:35

    Was für Produkte sollen sie dir verkaufen wollen?
    "Neu! Keininternet bei T-Offline! Garantierte 0 KB/s!"

  8. Re: Hier wollen wieder nur ein paar Geschäftsleute ihre Produkte verkaufen.

    Autor: Sacer 01.03.13 - 23:49

    Nephtys schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nekornata schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wären ja dumm, wenn dir das, womit sie Geld verdienen, als dumm
    > bezeichnen
    > > würden .... Irgendwie müssen die das ja rechtfertigen, auffällig ist
    > dann
    > > aber, wenn andere aus dem selben Fach es als "Dumm" bezeichnen ;).
    >
    > Ist es dumm, wenn sie damit Geld verdienen? :D

    ja. zumindest auf menschlicher ebene.

  9. Re: Hier wollen wieder nur ein paar Geschäftsleute ihre Produkte verkaufen.

    Autor: neocron 02.03.13 - 01:40

    richtig, was deine bekannten sagen hat mehr wert, als das was seine sagen, nicht wahr?

    so ein schwachsinn ...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Axians IT Solutions GmbH, deutschlandweit
  2. DPD Deutschland GmbH, Großostheim
  3. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, München
  4. MT AG, Ratingen bei Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 94,90€ statt 129,90€
  2. 64,90€ statt 79,90€
  3. 144,90€ statt 159,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

BeA: Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
BeA
Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
  1. BeA Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein
  2. Chipkarten-Hersteller Thales übernimmt Gemalto
  3. Atos Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. US-Wahl 2016 Twitter findet weitere russische Manipulationskonten
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Gaming: Über 3 Millionen deutsche Spieler machen regelmäßig E-Sport
    Gaming
    Über 3 Millionen deutsche Spieler machen regelmäßig E-Sport

    Immer mehr Spieler probieren E-Sport aus - um besonders hochdotierte Titel wie League of Legends und Dota 2 machen erstaunlich viele Hobbyathleten aber einen Bogen. Stattdessen sind Sportspiele und Shooter gefragt.

  2. Raumfahrt: Weltraummüll-Räumkommando mit Laserkanonen
    Raumfahrt
    Weltraummüll-Räumkommando mit Laserkanonen

    Wie werden wir den Weltraumschrott wieder los? Laserstrahlen sind eine vielversprechende Möglichkeit. Forscher auf der ganzen Welt arbeiten daran. Aber wie soll das funktionieren?

  3. Smartphone: Nokia 2 kommt für 120 Euro nach Deutschland
    Smartphone
    Nokia 2 kommt für 120 Euro nach Deutschland

    HMD Global bringt sein Einsteiger-Smartphone Nokia 2 in Deutschland auf den Markt: Das 5-Zoll-Gerät mit Qualcomm-SoC und 8-Megapixel-Kamera soll ab Ende Januar 2018 erhältlich sein und 120 Euro kosten. Dafür müssen Käufer an bestimmten Stellen Abstriche machen.


  1. 12:34

  2. 12:04

  3. 11:43

  4. 11:29

  5. 10:58

  6. 10:43

  7. 10:28

  8. 10:10