1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Patent: Neues Gamepad für…

Wieder unergonomisch. Microsoft hat nichts dazu gelernt.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieder unergonomisch. Microsoft hat nichts dazu gelernt.

    Autor: Ludwigs 21.07.10 - 08:45

    Wenigstens haben die den Winkel der Griffe verbessert. Für die linke Hand aber, liegt der Winkel zum Stick ungünstig zum Daumen.

    Bereits beim jetzigen Stick ist es eine Katastrophe.
    Hält man den Controller so, dass man mit der linken Hand Steuerkreuz und Stick gut bedienen kann, ist es NICHT möglich die obere Schultertaste zu drücken OHNE dass die Hand den Controlle rneu umfassen muss. Kann man hingegen die Schultertasten gut erreichen, dann kann man mit der linken Hand den Stick nicht mehr korrekt bedienen. Eine absolute Fehlkonstruktion.

  2. Re: Wieder unergonomisch. Microsoft hat nichts dazu gelernt.

    Autor: lalelu 21.07.10 - 09:10

    Genauer hingucken, feststellen, dass es die alte xbox mit den alten/ersten xbox controllern abbildet ... je je je

  3. Re: Wieder unergonomisch. Microsoft hat nichts dazu gelernt.

    Autor: the_black_dragon 21.07.10 - 10:19

    jaja so is das mit der aufmerksamkeit xD

    der Xbox 360 controller ist wohl der beste und ergonimischste controller den ich jeh erlebt habe...... da können weder die kantigen PS controller, noch eine Wii-Mote oder sonstwas mithalte......

    ich könnte 10h am stück zocken ohne dass die hand müde wird..... bei der PS3 hatt ich nach 2h die schnauze voll c.O

  4. Re: Wieder unergonomisch. Microsoft hat nichts dazu gelernt.

    Autor: goblok luh 21.07.10 - 10:59

    Voll ACK. Momentan ist Xbox 360 Controller das bequemste, was auf dem Markt gibt. Da kann PS3-Controller nicht mithalten.

    Immer diese Microsoft-Bashing, das reicht jetzt langsam. Es ist nicht mehr so cool wie früher, immer wieder MS zu bashen.

  5. Re: Wieder unergonomisch. Microsoft hat nichts dazu gelernt.

    Autor: the_black_dragon 21.07.10 - 11:04

    goblok luh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Voll ACK. Momentan ist Xbox 360 Controller das bequemste, was auf dem Markt
    > gibt. Da kann PS3-Controller nicht mithalten.
    >
    > Immer diese Microsoft-Bashing, das reicht jetzt langsam. Es ist nicht mehr
    > so cool wie früher, immer wieder MS zu bashen.


    wobei ich zugeben muss, dass ich die six-axis control des PS3 controllers manchmal vermisst habe :(
    Forza 3 spielen und mit bewegungssteuerung z.B. umsehen oder in shootern zur seite lehnen und um ecken spähen während man zielt und schießt wäre ne feine sache..... aber dafür nen krampf zu riskieren (jaa den hatte ich wirklich schon da ich mit dem linken trigger in shootern laufe und der damit am meisten belastet wird und bei der PS3 viel zu tief sitzt) darauf hab ich keine lust.....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Anwendungsentwickler im Bereich .NET / #C
    Solarlux GmbH, Melle
  2. Leiter (m/w/d) für den IT-Bereich
    Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz, Koblenz
  3. IT-Specialist NOC (m/w/d)
    Glasfaser Direkt GmbH, Köln
  4. Softwareentwickler / Programmierer (m/w/d)
    Prinzing Pfeiffer GmbH, Blaubeuren

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Command & Conquer Remastered Collection für 9,99€, Star Wars Battlefront II: Celebration...
  2. 19,99€
  3. 5,99€
  4. (u. a. Mafia: Definitive Edition für 18,99€, GTA 5: Premium Online Edition für 14,99€, The...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Klimaforscher: Das Konzept der Klimaneutralität ist eine gefährliche Falle
Klimaforscher
Das Konzept der Klimaneutralität ist eine gefährliche Falle

Mit der Entnahme von CO2 in den nächsten Jahrzehnten netto auf null Emissionen zu kommen, klingt nach einer guten Idee. Ist es aber nicht, sagen Klimaforscher.
Von James Dyke, Robert Watson und Wolfgang Knorr

  1. Greenpeace Umweltverbände fordern Werbeverbot für Öl- und Gaskonzerne
  2. Akut Vorsorge gegen Überflutungen mit neuem digitalen Werkzeug
  3. Forschung Weiße Farbe für den Klimaschutz

Kia EV 6 im Test: Die Sport-Limousine
Kia EV 6 im Test
Die Sport-Limousine

Der Kia EV 6 basiert auf einer reinen E-Auto-Plattform und nutzt ein 800-Volt-Batteriesystem. Technik und Design hinterlassen beim Test einen guten Eindruck.
Ein Test von Dirk Kunde

  1. Silence S04 Günstiges Elektroauto mit herausnehmbarem Akku vorgestellt
  2. Daymak Spiritus Elektroauto macht Krypto-Mining auf drei Rädern
  3. Foxconn Eigene Elektroautos unter dem Namen Foxtron vorgestellt

Geschäftsethik bei Videospielen: Auf der Suche nach dem Wal
Geschäftsethik bei Videospielen
Auf der Suche nach dem Wal

Das Geschäftsmodell von aktuellen Free-to-Play-Games nimmt das Risiko in Kauf, dass Menschen von Spielen abhängig werden. Eigentlich basiert es sogar darauf.
Von Evan Armstrong

  1. Free-to-Play Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen