Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Patentantrag: Dualshock meets…

Optisch sehr gewöhnungsbedürftig...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Optisch sehr gewöhnungsbedürftig...

    Autor: Cohaagen 03.12.12 - 11:58

    ... mit den beiden Kugeln obendrauf.

    Am Handling zum bisherigen DualShock3 dürfte sich nicht viel ändern, da die Kugel (zumindest beim Move-Controller) fast nichts wiegt. Und vielleicht könnte man es noch so gestalten, dass sich die Kugeln auch abnehmen lassen und nur bei Bedarf eingestöpselt werden.

  2. Re: Optisch sehr gewöhnungsbedürftig...

    Autor: Bujin 03.12.12 - 12:08

    Ich stell mir gerade vor wie man als Jedi-Ritter mit zwei Lichtschwertern unterwegs ist und beim umsteigen auf einen Mount die "Lichtschwerter" zusammensteckt und die Leine hält der nen Pod-Racer steuert^^

  3. Re: Optisch sehr gewöhnungsbedürftig...

    Autor: shazbot 03.12.12 - 12:21

    Ich fänds ohne Kugeln auch besser.
    Wäre schön wenns wie eine Antenne im Auto versteckt ist.

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung.

  4. Re: Optisch sehr gewöhnungsbedürftig...

    Autor: derKlaus 03.12.12 - 12:23

    Cohaagen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... mit den beiden Kugeln obendrauf.
    Ehrlich gesagt find ichd as furchtbar.

    > Am Handling zum bisherigen DualShock3 dürfte sich nicht viel ändern, da die
    > Kugel (zumindest beim Move-Controller) fast nichts wiegt.
    Das ist wahr, nur frag ich mich, inwiefern die beiden Einzelteile dann als Move Controller angenehm in der Hand liegen. Das Ding ist ja dann nicht im klassichen Fernbedienungsdesign wie beim aktuellen Move Controller oder der Wiimote. Das wird ne Tüftelei, dass der Contoller sowohl als ein teil als auch geteilt längeres ermüdungsfreies Spielen ermöglicht.

    > Und vielleicht könnte man es noch so gestalten, dass sich die Kugeln
    > auch abnehmen lassen. und nur bei Bedarf eingestöpselt werden.
    würde ich auch begrüßen. Allerdings lieber dranlassen, als einen windigen fehleranfälligen Connector zu verwenden.

  5. Re: Optisch sehr gewöhnungsbedürftig...

    Autor: virtrael 03.12.12 - 12:26

    Erinnert das noch wen an die Schurken Schultertitten von damals? ^_^'

    Quelle: http://wowdata.buffed.de/item/Ruestung/Leder/Schulterklappen-des-Nachtmeuchlers-16823#comments

  6. Re: Optisch sehr gewöhnungsbedürftig...

    Autor: asic 03.12.12 - 13:15

    Oh Gott JA! :D
    Wenn man das so umsetzen würde, würde ich mir das sofort holen.

    Gewöhnungsbedürftig sieht's aber allemal aus.

  7. Re: Optisch sehr gewöhnungsbedürftig...

    Autor: Paykz0r 03.12.12 - 14:45

    Das wird nicht klappen.

    Die Kugel muss für die kamera sichtbar sein.
    Anhand der Grösse im Videbild wird die Entfernung zur Kamera berechnet...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.12.12 14:46 durch Paykz0r.

  8. Re: Optisch sehr gewöhnungsbedürftig...

    Autor: schueppi 04.12.12 - 09:53

    Ihr sehr das praktische nicht... Mit diesen Airbags kann man das Pad auch mal Fallen lassen und es landet auf den Gummikugeln...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Carmeq GmbH, Ingolstadt
  2. medavis GmbH, Karlsruhe
  3. BWI GmbH, Meckenheim, München
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Garching

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-11%) 39,99€
  2. (-8%) 45,99€
  3. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Breko: Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber
    Breko
    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

    Netzbetreiber können jetzt einfach Waipu TV anbieten. Sie müssen mit dem Betreiber Exaring ein Peering und eine Schnittstelle für das Management der Kundendaten einrichten.

  2. Magento: Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert
    Magento
    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

    Oneplus hat seine Untersuchung zu kopierten Kreditkarten abgeschlossen. Angreifer konnten wohl eine Schwachstelle für Cross-Site-Scripting ausnutzen.

  3. Games: US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig
    Games
    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

    "Spektakulär" findet der wichtigste US-Branchenverband das Wachstum von Gaming-Hardware und -Software im Jahr 2017. Mittlerweile beschäftigen die Unternehmen der Spieleindustrie mehr als 220.000 Mitarbeiter allein in den USA.


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05