Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Patentklagen: Steve Wozniak…

... klagefreudige große Unternehmen ohne eigene Innovationen ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ... klagefreudige große Unternehmen ohne eigene Innovationen ...

    Autor: Hanmac 10.04.12 - 15:09

    meint der vielleicht Apple? :P

  2. Re: ... klagefreudige große Unternehmen ohne eigene Innovationen ...

    Autor: Neonen 10.04.12 - 15:19

    Nein, Apple ist ja eine Ausnahme... ^^

  3. Re: ... klagefreudige große Unternehmen ohne eigene Innovationen ...

    Autor: Fringe 10.04.12 - 15:28

    Wieso, der hat doch davon ab dass er Apple mitgegründet hat nicht wirklich was mehr damit am Hut, oder hab ich da was verpasst?

  4. Re: ... klagefreudige große Unternehmen ohne eigene Innovationen ...

    Autor: Neonen 10.04.12 - 16:04

    Ich habe auf seine Frage geantwortet. Und Steve meinte doch, Apple sei eine Ausnahme. ^^

  5. Re: ... klagefreudige große Unternehmen ohne eigene Innovationen ...

    Autor: Netspy 10.04.12 - 17:30

    Fringe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > …, oder hab ich da was verpasst?

    Ja, du hast den Golem-Artikel nicht zu Ende gelesen.

  6. Re: ... klagefreudige große Unternehmen ohne eigene Innovationen ...

    Autor: foolmanchu 10.04.12 - 19:20

    Groß ja.
    Klagefreundlich? Im Verhältnis zur Größe kaum. Aber halt deutlich attraktiver in der Berichterstattung.
    Ohne eigene Innovation? Fragen wir doch mal Leute, die ein wenig mehr Einblick in die Szene haben:
    http://www.fastcompany.com/most-innovative-companies/2012/apple

    Also nein, er meint wahrscheinlich andere Firmen.

    Google is evil

  7. Re: ... klagefreudige große Unternehmen ohne eigene Innovationen ...

    Autor: OdinX 11.04.12 - 00:42

    foolmanchu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Groß ja.
    > Klagefreundlich? Im Verhältnis zur Größe kaum. Aber halt deutlich
    > attraktiver in der Berichterstattung.
    > Ohne eigene Innovation? Fragen wir doch mal Leute, die ein wenig mehr
    > Einblick in die Szene haben:
    > www.fastcompany.com
    >
    > Also nein, er meint wahrscheinlich andere Firmen.


    Diese Liste bei fastcompany ist meiner Meinung nach wohl das dümmste, was ich seit langem gelesen habe...
    Kein Jahr so weit ich das gesehen habe, also muss es wohl eine Alltime-Bestenliste sein... Aber wären da zB nicht auch einige Autofirmen dabei, oder diverse andere Branchen? Vielleicht habe ich ja was übersehen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. Fachhochschule Münster, Münster
  3. KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Berlin
  4. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,99€
  2. (-70%) 8,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dirt 4 im Test: Vom Fahrschüler zum Rallye-Weltmeister
Dirt 4 im Test
Vom Fahrschüler zum Rallye-Weltmeister

Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis: Mehr WLAN-Access-Points, mehr Spaß
Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis
Mehr WLAN-Access-Points, mehr Spaß
  1. Aruba HPE Indoor-Tracking leicht gemacht
  2. Eero 2.0 Neues Mesh-WLAN-System kann sich auch per Kabel vernetzen
  3. BVG Fast alle Berliner U-Bahnhöfe haben offenes WLAN

Mobile-Games-Auslese: Ninjas, Pyramiden und epische kleine Kämpfe
Mobile-Games-Auslese
Ninjas, Pyramiden und epische kleine Kämpfe
  1. Ubisoft Chaoshasen, Weltraumaffen und die alten Ägypter
  2. Monument Valley 2 im Test Rätselspiel mit viel Atmosphäre und mehr Vielfalt
  3. Mobile-Games-Auslese Weltraumkartoffel und Bilderbuchwanderung für mobile Spieler

  1. CPU-Bugs: Errata sind menschlich, Updates besser
    CPU-Bugs
    Errata sind menschlich, Updates besser

    CPU-Bugs sind mittlerweile fast alltäglich und die Hersteller nerven Entwickler mit extrem vagen Beschreibungen. Nutzer sind mit Updates bestenfalls überfordert oder werden schlichtweg alleingelassen. Dabei könnten zumindest die Updates leichter umgesetzt werden.

  2. Bilanz des NSA-Ausschusses: Viel AUA, wenig NSA
    Bilanz des NSA-Ausschusses
    Viel AUA, wenig NSA

    Nach drei Jahren intensiver Untersuchungen legt der NSA-Ausschuss des Bundestags seinen Abschlussbericht vor. Die Abgeordneten des NSAUA haben viel über die Arbeit der Geheimdienste offengelegt - wenn auch nicht unbedingt über die der Five Eyes.

  3. Strenge Sicherheitsmaßnahmen: Notebooks bleiben auf Flügen aus Europa in die USA erlaubt
    Strenge Sicherheitsmaßnahmen
    Notebooks bleiben auf Flügen aus Europa in die USA erlaubt

    Die USA verlangen von ausländischen Flughäfen und Fluggesellschaften strengere Sicherheitskontrollen bei elektronischen Geräten und Passagieren. Dafür gibt es vorerst keine Erweiterung des *Notebook*-Verbots für Flüge von Europa in die USA.


  1. 09:11

  2. 09:01

  3. 08:33

  4. 08:17

  5. 07:37

  6. 18:23

  7. 17:10

  8. 16:17