1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Patentstreit: Samsung muss 1…

Audi hat Benz verklagt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Audi hat Benz verklagt

    Autor: Accolade 25.08.12 - 12:53

    Als sie gesehen haben, hey die haben ja auch Räder drann und die sind ja genauso rund wie unsere!

    Im Ernst, im endeffekt bringt das die Menschheit nicht weiter was Apple da gemacht hat. Im gegenteil. Sie hätten das lassen sollen denn sie sind doch Premium. Somit hat sich Apple auf die gleiche Stufe gestellt wie Samsung.

    Marketing technisch war das einfach nur die schlechteste Lösung. Anstatt das Geld für wirklich notwendige dinge auszugeben oder gar mal zu Spenden wäre vielleicht auch nicht falsch.

    Kein Cent für apple mehr!

  2. Re: Audi hat Benz verklagt

    Autor: Stereo 25.08.12 - 13:07

    Sorry, diese Autovergleiche sind mittlerweile langweilig und falsch.

    Apple hat einen Plagiator verklagt und Recht bekommen. Adidas und andere Markenhersteller machen genau das tagtäglich. Mit dem Unterschied, dass eine Planierraupe die Plagiate vernichtet.

  3. Re: Audi hat Benz verklagt

    Autor: smurfy 25.08.12 - 13:11

    Stereo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sorry, diese Autovergleiche sind mittlerweile langweilig und falsch.
    >
    > Apple hat einen Plagiator verklagt und Recht bekommen. Adidas und andere
    > Markenhersteller machen genau das tagtäglich. Mit dem Unterschied, dass
    > eine Planierraupe die Plagiate vernichtet.

    Nicht ganz. Dass Samsung wegen dem Plagiat in Form des SGS1 bestraft wurde, ist richtig. Auf der anderern Seite ist an den Autovergleichen aber auch etwas wahres dran. Wenn Apple sich ausblendbare Scrollbalken für mobile Geräte patentieren lassen kann, und zwar ganz unabhängig vom Design, könnten sich Autohersteller auch Ein- und Ausschaltbare Lichter für Autos patentieren lassen.

  4. Re: Audi hat Benz verklagt

    Autor: Peter Glaser 25.08.12 - 13:12

    Accolade schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als sie gesehen haben, hey die haben ja auch Räder drann und die sind ja
    > genauso rund wie unsere!
    >
    > Im Ernst, im endeffekt bringt das die Menschheit nicht weiter was Apple da
    > gemacht hat. Im gegenteil. Sie hätten das lassen sollen denn sie sind doch
    > Premium. Somit hat sich Apple auf die gleiche Stufe gestellt wie Samsung.
    Wieso? Jetzt wird Samsung gezwungen selbst was auf die Beine zu stellen, ohne bei der Konkurrenz zu klauen. Ich freu mich auf die Produkte.


    > Marketing technisch war das einfach nur die schlechteste Lösung. Anstatt
    > das Geld für wirklich notwendige dinge auszugeben oder gar mal zu Spenden
    > wäre vielleicht auch nicht falsch.
    Achja, Spenden.... Für wen denn? Griechenland? Italien? Spanien? Portugal?

    > Kein Cent für apple mehr!
    Wayne?

    --
    Nur echt mit HHvA

  5. Re: Audi hat Benz verklagt

    Autor: Peter Glaser 25.08.12 - 13:14

    smurfy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn Apple sich ausblendbare Scrollbalken für mobile
    > Geräte patentieren lassen kann, und zwar ganz unabhängig vom Design,
    > könnten sich Autohersteller auch Ein- und Ausschaltbare Lichter für Autos
    > patentieren lassen.

    Aber...., aber.... Trivialpatent.... abgerundete Ecken.... Und ausserdem: Wie soll man es auch anders machen?

    SCNR ;)

    --
    Nur echt mit HHvA

  6. Re: Audi hat Benz verklagt

    Autor: Stereo 25.08.12 - 13:29

    smurfy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > könnten sich Autohersteller auch Ein- und Ausschaltbare Lichter für Autos
    > patentieren lassen.


    Merkst du selbst, dass das dieser Vergleich ziemlich Realitätsfern ist?

  7. Re: Audi hat Benz verklagt

    Autor: SelfEsteem 25.08.12 - 13:32

    Stereo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sorry, diese Autovergleiche sind mittlerweile langweilig und falsch.
    >
    > Apple hat einen Plagiator verklagt und Recht bekommen. Adidas und andere
    > Markenhersteller machen genau das tagtäglich. Mit dem Unterschied, dass
    > eine Planierraupe die Plagiate vernichtet.

    Ähm, nein, du erzählst leider völligen Blödsinn, aber so richtig.
    Gerade dein Adidas-Vergleich stinkt zum Himmel, weil es in der Branche quasi keine Geschmacksmuster-Einträge gibt. Man schützt sich praktisch nur über den Markennamen und das Logo (btw.: Siehe da, es reicht auch aus).
    Dein schwachsinniger Vergleich wäre evtl. dann angebracht, wenn Samsung einen abgebissenen Apfel aufs Smartphone drucken würde und somit das Markenrecht verletzt hätte - sonst aber leider auch überhaupt nicht.

    Und ja, der Autovergleich ist da durchaus näher an dem Kontext dran, auch wenn es dir nicht schmeckt.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 25.08.12 13:34 durch SelfEsteem.

  8. Re: Audi hat Benz verklagt

    Autor: smurfy 25.08.12 - 13:42

    Stereo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Merkst du selbst, dass das dieser Vergleich ziemlich Realitätsfern ist?

    Nur weil es nicht in deine Realtität passt, muss es nicht auch nicht in die Realtiät anderer passen. Oder glaubst du dass deine Wahrnehmung die allgemeingültige ist? Das ist eine sehr arrogante Einstellung.

  9. Re: Audi hat Benz verklagt

    Autor: Funky303 25.08.12 - 13:53

    Okay hier mal eine Auflistung der einzelnen Patente mit Erklärung:

    http://news.cnet.com/8301-13579_3-57500273-37/apple-v-samsung-the-infringing-device-scorecard/

    Und hier mal die beiden wichtigsten Patente:

    Rubber band + pintch to zoom

    http://www.appleinsider.com/articles/12/08/13/apple_rubber_banding_pinch_to_zoom_patents_challenged_by_samsung_witnesses.html

    Es ist leider echt bescheiden, Apple hat aber genau die passende Lücke gefunden, um sich bei Pinch und press to zoom zu sichern. Diese Gesten erst seit dem Zeitpunkt möglich sind, seit kapazitive Touchscreens auf dem MArkt sind. Im AppleInsider - Artikel wird aber lustigerweise genau dazu Prior Art gezeigt, in Form des Windows Tisches.

    Auf jeden Fall finde ich persönlich, dass mit diesen Patenten (und auch noch einige andere, die Apple bei multitouch hat) leider echt ungünstig ausgegeben wurden.

    Selbst das Slide to unlock - Patent habe ich an meiner Türe schon seit Jahren in tatsächlicher Hardware in Form eines verschiebbaren Riegels verbaut. Nur weil das in Software nachgebaut wurde, finde ich das Patent an sich ja auch nur geklaut.

  10. Re: Audi hat Benz verklagt

    Autor: kitingChris 25.08.12 - 20:21

    Stereo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sorry, diese Autovergleiche sind mittlerweile langweilig und falsch.
    >
    > Apple hat einen Plagiator verklagt und Recht bekommen. Adidas und andere
    > Markenhersteller machen genau das tagtäglich. Mit dem Unterschied, dass
    > eine Planierraupe die Plagiate vernichtet.

    Wenn Adidas jetzt das Grundlegende Design eines Schuhs patentiert und die Hersteller anderer Marken verklagt um Sie aus dem Markt zu drängen dann träfe dein Vergleich zu.
    Denn nichts anderes versucht Apple in dem Fall. Trivialdesigns patentieren und mögliche Konkurrenz totklagen.
    Schäbig ist das mehr nicht.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 25.08.12 20:23 durch kitingChris.

  11. Re: Audi hat Benz verklagt

    Autor: TITO976 25.08.12 - 20:59

    kitingChris schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stereo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Sorry, diese Autovergleiche sind mittlerweile langweilig und falsch.
    > >
    > > Apple hat einen Plagiator verklagt und Recht bekommen. Adidas und andere
    > > Markenhersteller machen genau das tagtäglich. Mit dem Unterschied, dass
    > > eine Planierraupe die Plagiate vernichtet.
    >
    > Wenn Adidas jetzt das Grundlegende Design eines Schuhs patentiert und die
    > Hersteller anderer Marken verklagt um Sie aus dem Markt zu drängen dann
    > träfe dein Vergleich zu.
    > Denn nichts anderes versucht Apple in dem Fall. Trivialdesigns patentieren
    > und mögliche Konkurrenz totklagen.
    > Schäbig ist das mehr nicht.

    Das hat Adidas doch:
    Das Torsion System ist patentiert und darf nur von Adidas vertrieben werden.

    und reebok auch:
    Das Pump System vertreibt Reebok exklusiv seit den 90ern

    und Nike auch:
    Das Nike Air System ist patentiert

    Alles Turnschuhe und doch eigene Entwicklungen mit Patenten....

    ...aber wie soll so ein Schuh schon aussehen..........tztztz

  12. Re: Audi hat Benz verklagt

    Autor: Schnarchnase 25.08.12 - 21:16

    TITO976 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das hat Adidas doch:
    > Das Torsion System ist patentiert und darf nur von Adidas vertrieben
    > werden.
    >
    > und reebok auch:
    > Das Pump System vertreibt Reebok exklusiv seit den 90ern
    >
    > und Nike auch:
    > Das Nike Air System ist patentiert
    >
    > Alles Turnschuhe und doch eigene Entwicklungen mit Patenten....

    Das sind alles spezielle Techniken und keine Patente auf das Aussehen eines Schuhs.

  13. Re: Audi hat Benz verklagt

    Autor: Stereo 25.08.12 - 21:20

    Schnarchnase schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Das sind alles spezielle Techniken und keine Patente auf das Aussehen eines
    > Schuhs.

    Samsungs Kopieranleitung kennst du wahrscheinlich noch nicht?
    http://allthingsd.com/20120807/samsungs-2010-report-on-how-its-galaxy-would-be-better-if-it-were-more-like-the-iphone/

    Darin geht es nicht um das Aussehen des Gehäuses, sondern vielmehr möglichst viel und gleichwertig in die eigenen Produkte zu Portieren. Insgesamt zeigt dieses Dokument die Schamlosigkeit, die Samsung an den Tag gelegt hat.

  14. Re: Audi hat Benz verklagt

    Autor: JanZmus 25.08.12 - 21:22

    Schnarchnase schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TITO976 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das hat Adidas doch:
    > > Das Torsion System ist patentiert und darf nur von Adidas vertrieben
    > > werden.
    > >
    > > und reebok auch:
    > > Das Pump System vertreibt Reebok exklusiv seit den 90ern
    > >
    > > und Nike auch:
    > > Das Nike Air System ist patentiert
    > >
    > > Alles Turnschuhe und doch eigene Entwicklungen mit Patenten....
    >
    > Das sind alles spezielle Techniken und keine Patente auf das Aussehen eines
    > Schuhs.

    Hieß es nicht im Artikel ausdrücklich:
    "(...)Außerdem habe Samsung nicht gegen alle von Apples vorgebrachten Nutzungspatente verstoßen, etwa das Designpatent, das "ein Rechteck mit abgerundeten Ecken" beschreibt, so das Urteil der Geschworenen.(...)"
    Also bitte nie wieder dieses bescheuerte "Rechteck mit abgerundeten Ecken" hervorkramen, das wurde abgewiesen!

  15. Re: Audi hat Benz verklagt

    Autor: Schnarchnase 25.08.12 - 22:41

    Das ändert erstens nicht an meiner Anmerkung zu den Schuhpatenten und zweitens sind die von Apple vorgebrachten Patente (zumindest die mir bekannten, Pinch/Zoom, Overscrolling) trivial. Das als Erfindung zu bezeichnen ist eine Beleidigung für jede richtige Erfindung bzw. den Erfinder.

  16. Re: Audi hat Benz verklagt

    Autor: Schnarchnase 25.08.12 - 22:41

    JanZmus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also bitte nie wieder dieses bescheuerte "Rechteck mit abgerundeten Ecken"
    > hervorkramen, das wurde abgewiesen!

    Habe ich das auch nur mit einem Wort erwähnt? Nein.

  17. Re: Audi hat Benz verklagt

    Autor: kitingChris 25.08.12 - 23:32

    Stereo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Samsungs Kopieranleitung kennst du wahrscheinlich noch nicht?
    > allthingsd.com
    >
    > Darin geht es nicht um das Aussehen des Gehäuses, sondern vielmehr
    > möglichst viel und gleichwertig in die eigenen Produkte zu Portieren.
    > Insgesamt zeigt dieses Dokument die Schamlosigkeit, die Samsung an den Tag
    > gelegt hat.

    Das sind Evaluierungsdokumente wie Sie auch Apple hat.
    Das ganze Kopieranleitung zu nennen ist lediglich ein gewiefter Anwaltsschachzug von Apple...

    Im übrigen ändert das nicht das geringste in der Argumentation.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software AG, Darmstadt
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  3. Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie - Abteilung Zentraler Service, Berlin
  4. ABUS Security-Center GmbH & Co. KG, Affing (bei Augsburg)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-14%) 42,99€
  2. (u. a. Far Cry 5 für 14,99€, Far Cry New Dawn für 17,99€, Far Cry für 3,99€)
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Faltbares Smartphone Schutzfasern des Galaxy Z Flip möglicherweise wenig wirksam
  2. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  3. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+

Login-Dienste: Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte
Login-Dienste
Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte

Immer wieder bringen Politiker einen Klarnamenzwang oder eine Identifizierungspflicht für Nutzer im Internet ins Spiel. Doch welche Anbieter könnten von dieser Pflicht am ehesten einen Vorteil erzielen?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europäische Netzpolitik Die Rückkehr des Axel Voss
  2. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  3. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

  1. Digitalsteuer: G20-Staaten wollen Einigung auf Steuerreform bis Ende 2020
    Digitalsteuer
    G20-Staaten wollen Einigung auf Steuerreform bis Ende 2020

    Nach Frankreich hat inzwischen auch Spanien eine nationale Digitalsteuer eingeführt. Bundesfinanzminister Scholz setzt dagegen trotz Widerstands der USA auf eine weltweite Reform des Steuersystems. Bis Ende 2020 soll es eine Einigung geben.

  2. Gigafactory Berlin: Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt
    Gigafactory Berlin
    Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt

    Trotz weiterer Baumbesetzungen ist der Wald für die geplante Gigafactory des US-Elektroautoherstellers Tesla so gut wie gefällt. Gegen die angeblich geforderte Aufhebung des Sonntagsfahrverbots für Elektro-Lkw dürfte es aber nicht nur in Grünheide Proteste geben.

  3. Bastelcomputer: Raspberry Pi fixt Problem mit USB-Adaptern
    Bastelcomputer
    Raspberry Pi fixt Problem mit USB-Adaptern

    Der Raspberry Pi 4 ließ sich ursprünglich nicht mit bestimmten USB-C-Netzteilen betreiben. Das Problem soll inzwischen behoben worden sein. Doch eine neue Revisionsnummer fehlt bislang.


  1. 17:37

  2. 17:08

  3. 14:41

  4. 12:29

  5. 12:05

  6. 15:33

  7. 14:24

  8. 13:37