1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Patentstreit: Samsung muss 1…
  6. Thema

Microsoft zeig allen wie es richtig geht! - Darum geht es hier! - INNOVATION!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Microsoft zeig allen wie es richtig geht! - Darum geht es hier! - INNOVATION!

    Autor: maxmaxmax 25.08.12 - 15:40

    DTF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde Metro schrecklich und das nicht nur auf dem Desktop.

    Ich auch. Aber es ist keine billige iOS Kopie.

    > Samsung entwickelt immer was eigenes, genauso wie Apple. ;)

    Was denn jetzt genau? Hatte Samsung die Android Entwicklungskosten? Samsung hat gar nichts entwickelt. Samsung klaut und schnurrt nur und schöpft die Gewinne für die Leistung anderer ab. Und dafür gibt es jetzt die Quittung.

    Samsung selbst behauptet sie hätten ganz zufällig parallel zu Apple in 3 Monaten das Entwickelt wofür Apple´s gut besetzte Forschungslabore über 8 Jahre gebraucht haben.

    Ohne Apple hättest du heute noch ein Nokia Telefon mit T9 mit "flippigen" Handycover.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.08.12 15:41 durch maxmaxmax.

  2. Re: Microsoft zeig allen wie es richtig geht! - Darum geht es hier! - INNOVATION!

    Autor: maxmaxmax 25.08.12 - 15:45

    DTF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie definierst du "nichts dazu beigetragen"? Samsung ist der beste und
    > grösste Android-Hersteller auf dem Markt. Alleine dadurch tragen sie zu
    > Android bei.

    Samsung hat zu den Android Entwicklungskosten nichts beigetragen. Das Samsung hier sich die Gewinne abschöpft, für eine Leistung die andere erbracht haben, bringt auch für die Android Weiterentwicklung nichts!

  3. Samsung + Android-Entwicklung

    Autor: BasAn 25.08.12 - 16:09

    > Samsung nimmt den vorhandenen kostenlosen iOS Clone Android von Google, ohne sich an den Entwicklungskosten zu beteiligen ...

    Android = Open Handset Alliance

    Samsung ist Gründungsmitglied der Open Handset Alliance!

    http://de.wikipedia.org/wiki/Open_Handset_Alliance#Mitglieder

  4. Re: Microsoft zeig allen wie es richtig geht! - Darum geht es hier! - INNOVATION!

    Autor: Hassan 25.08.12 - 23:57

    Ohne Nokia hätten die Handys kein Internet, Wlan, Umts, GPS, Bluetooth, Appstore usw.
    Es hätte auch kein iPhone gegeben. Apple hat gegen mehrere tausende Patente verstoßen. Deswegen hat Apple gegen Nokia vors Gericht verloren. Das Nokia N95 hatte diese Technologie schon gehabt. Ich hatte ein E90 gehabt und da gab es ein Appstore. Aber es war schon ganz anders, als die heutigen Stores.

    Das einzige, was mich an Apple beeindruckt hat, war als die Multitouch vorgestellt haben. Und dass die Hochauflösende Display eingeführt haben. So etwas hatte ich mir schon vor ca. 10 Jahren gewünscht.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Burger King Deutschland GmbH, Hannover
  2. über duerenhoff GmbH, Düsseldorf
  3. Gfeller Consulting & Partner AG, Nordwestschweiz
  4. Energie Südbayern GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 3er Pack Lüfter LL120 RGB für 102,90€, Crystal 680X RGB Gehäuse für 249,90€)
  2. (u. a. Switch + Just Dance 2020 für 339,98€, Switch + FIFA 20 für 336,90€)
  3. (aktuell u. a. Creative Sound BlasterX G1 Soundkarte für 29,90€, Intenso Top 512 GB SSD für 52...
  4. (u. a. Sony KD-55XG8096 55 Zoll (138,8 cm) für 529€, Sony UBPX800 4K UHD Blu-ray-Player für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

Geforce Now im Test: Nvidia nutzt einzigartige CPU und GPU
Geforce Now im Test
Nvidia nutzt einzigartige CPU und GPU

Wer mit Nvidias Geforce Now spielt, bekommt laut Performance Overlay eine RTX 2060c oder RTX 2080c, tatsächlich aber werden eine Tesla RTX T10 als Grafikkarte und ein Intel CC150 als Prozessor verwendet. Die Performance ist auf die jeweiligen Spiele abgestimmt, vor allem mit Raytracing.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Cloud Gaming Activision Blizzard zieht Spiele von Geforce Now zurück
  2. Nvidia-Spiele-Streaming Geforce Now kostet 5,49 Euro pro Monat
  3. Geforce Now Nvidias Cloud-Gaming-Dienst kommt noch 2019 für Android

  1. Elenion Technologies: Nokia übernimmt US-Experten für Siliziumphotonik
    Elenion Technologies
    Nokia übernimmt US-Experten für Siliziumphotonik

    Nokia kauft ein New Yorker Unternehmen, das im Bereich Siliziumphotonik aktiv ist. Die Produkte sind für 5G-, Cloud- und Rechenzentrumsnetzwerke einsetzbar, es geht um die tiefere Integration bei der Umwandlung von Licht zu elektrischen Signalen.

  2. Spielestreaming: Google Stadia funktioniert auch mit Smartphones von Samsung
    Spielestreaming
    Google Stadia funktioniert auch mit Smartphones von Samsung

    Der Spielestreamingdienst Stadia von Google unterstützt künftig auch einige Smartphones von Razer und Asus, vor allem aber viele neuere Geräte von Samsung - inklusive der gerade erst vorgestellten Galaxy-S20-Reihe.

  3. EU-Kommission: Zehn Datenräume für die digitale Zukunft Europas
    EU-Kommission
    Zehn Datenräume für die digitale Zukunft Europas

    Die EU-Kommission unter Ursula von der Leyen will mit einer neuen Digitalstrategie europäische Daten besser nutzbar machen. Wie die vollmundigen Ankündigungen konkret umgesetzt werden, ist aber noch offen.


  1. 19:08

  2. 17:21

  3. 16:54

  4. 16:07

  5. 15:43

  6. 15:23

  7. 15:00

  8. 14:45