1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pauschallizenzen: CDU will ihre…

Der 25. Mai kommt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der 25. Mai kommt

    Autor: Anonymer Nutzer 16.03.19 - 20:53

    und die CDU geht dann, hoffentlich...

    Fürs 21. Jahrhundert scheint die Partei eh nicht viel zu taugen.

    Dass man einen politisch unbeliebten Standpunkt vertreten kann ist eine Sache, dass man aber etwas mit Händen und Füssen verteidigt was man selbst noch nicht mal ganz versteht, das ist einfach nur Inkompetenz.

  2. Re: Der 25. Mai kommt

    Autor: Anonymer Nutzer 16.03.19 - 21:16

    nein kompetenz bekommt man zugesprochen, fachliche eignung hat man oder nicht ...

    mal schauen ob die cdu beides verliert weil sie das eine nicht fördert ...

  3. Re: Der 25. Mai kommt

    Autor: eidolon 16.03.19 - 22:00

    Wird sie nicht, die Masse an Stammwählern und Rentnern wird die schon oben halten.

  4. Re: Der 25. Mai kommt

    Autor: Anonymer Nutzer 16.03.19 - 22:15

    schon klar, die haben besonderen fachkräftemangel in bezug auf die herausforderungen der zeit ... damit auf bestimmung von gestern zu sein ist nicht schwer ...

  5. Re: Der 25. Mai kommt

    Autor: Kay_Ahnung 17.03.19 - 13:13

    eidolon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wird sie nicht, die Masse an Stammwählern und Rentnern wird die schon oben
    > halten.

    Abwarten, Rentner sterben irgendwann und wie man an den letzten Wahlen gesehen hat verlieren CDU/CSU immer mehr an Stimmen.

  6. Re: Der 25. Mai kommt

    Autor: Yash 18.03.19 - 01:34

    Kay_Ahnung schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > eidolon schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wird sie nicht, die Masse an Stammwählern und Rentnern wird die schon
    > oben
    > > halten.
    >
    > Abwarten, Rentner sterben irgendwann und wie man an den letzten Wahlen
    > gesehen hat verlieren CDU/CSU immer mehr an Stimmen.

    Die jungen Rebellen von gestern sind die alten Ewiggestrigen von morgen. Erlebe ich selbst in meinem Freundeskreis. Jetzt wo die Leute Familien gegründet haben, Eigenheime abbezahlen und der Wohlstand der Familie wichtig ist, sind progressive Ideen in Politik und Gesellschaft nicht mehr so wichtig.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Köln, Köln
  2. Hays AG, Leipzig
  3. Albert Schweitzer Stiftung - Wohnen & Betreuen, Berlin-Pankow
  4. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Gaming-Laptops & -PCs, Premium-Laptops & Sony-Fernseher zu Bestpreisen, PS Plus 12 Monate 44...
  2. (u. a. Acer Chromebook 314 14,1 Zoll Full-HD für 189€, Lenovo IdeaPad Duet Chromebook 10,1 Zoll...
  3. (aktuell u. a. Samsung Crystal 65TU6979 65-Zoll-LED für 599€, HP 17-by3658ng Notebook 17,3 Zoll...
  4. (u. a. XMAS-Deals Week 1 (u. a. Fallout 4: Game of the Year Edition für 17,99€, Star Wars...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de