Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Piratenpartei gegen geplante GEZ…

Hauptziel der Piraten ist "Kampf gegen Rechts der CSU"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hauptziel der Piraten ist "Kampf gegen Rechts der CSU"

    Autor: aa 14.12.09 - 11:42

    Vor wenigen Wochen wurde auf Endstation Rechts verkündet, daß die Piraten es als ihr neues Ziel ansehen gegen Rechts der CSU vorzugehen. Dies macht die Partei unglaubwürdig. Einmal will man online gegen Zensur kämpfen, dann aber offline Meinungen verbieten. Wie lange dauert es bis die Piraten auch online eine 2 Klassengesellschaft anbieten und zwar gegen Kinderpornosperren, aber für Holocaustläugnungssperren sind ? Wie kann man überhaupt online und offline verschiedene Meinungen über Freiheiten vertreten ?

    Diese Partei ist tot, denn sie benutzt den dummen Wähler nur um ein paar Wähler von rechten Parteien fernzuhalten, genau wie die Grünen damals eine Scheinalternative zu der SPD sein sollte.

    Warum glaubt ihr ist auf Piratenpartei.de bis heute nicht zu lesen, daß man Rechts der CSU Kämpfer ist ? Schämt man sich dafür oder geht es darum daß der Wähler es nicht bemerken soll, welchen Zwecken die Piraten dienen ? Will man einfach nur die NPD schwächen ?

    Wenn ihr wirklich für Datenschutz seit, wählt Rechts, denn nur der, der seine politische Meinung auch offline straffrei sagen können möchte wird glaubhaft für online Rechte einsetzen. Eine angeblich neue Partei wie die Piraten die vermutlich im Auftrag der CDU/CSU gegründet wurde und von den eigentlichen Problemen abzulenken wird euch nicht helfen.

    Quelle:
    http://de.altermedia.info/general/piraten-gegen-rechts-jetzt-neu-03-12-09_38049.html

  2. Re: Hauptziel der Piraten ist "Kampf gegen Rechts der CSU"

    Autor: RazielKanos 14.12.09 - 12:02

    ROFL LOL

    Der bericht ist ja sehr neutral...

    Geh lieber Illuminaten jagen...

  3. Re: Hauptziel der Piraten ist "Kampf gegen Rechts der CSU"

    Autor: wozu 14.12.09 - 12:08

    Du verwechselst Tatsachen mit Neutralität. Jeder hat das Recht seine eigene Meinung darüber zu haben. Da du sie den Autoren nicht gönnst, zeigst du mir wie es mit deinem Rechtsstatbewustsein steht.

    Aber es ist Tatsache daß die Piraten den Kampf gegen Rechts als einziges Offlineziel führen wollen und daß sie damit unglaubwürdig werden daß dies unverträglich mit den anderen angeblichen Zielen ist. Weiterhin ist es Tatsache daß die Piraten bisher keine Presseveröffentlichung zum Thema gaben oder die Medien es verschweigen und die eigene Webseite die Meldung zensiert, was alles sagt.

    An welcher Stelle kann ich dir also helfen die Welt so zu verstehen wie sie ist ?

  4. Re: Hauptziel der Piraten ist "Kampf gegen Rechts der CSU"

    Autor: Genau 14.12.09 - 13:50

    Jawolll wozu,

    Sie haben ja so rrrecht mitt Ihrrer gutten teutschen Meinung.
    Sie sind endlich mal einer, der sich traut hier echten Schwachsinn zu verbreiten und dabei so zu tun, als wüsste er, wovon er spricht.
    Weiter so!
    Endlich mal wieder was zu lachen :-)

    Bussi, Genau

  5. Re: Hauptziel der Piraten ist "Kampf gegen Rechts der CSU"

    Autor: Piraterie 14.12.09 - 14:19

    Ja gibt es hier im Forum denn nur Piratenmitglieder ? Ich dachte das Volk wäre auch noch hier...

  6. Re: Hauptziel der Piraten ist "Kampf gegen Rechts der CSU"

    Autor: pirat-nummer-17 19.12.09 - 14:28

    ... doch doch, aber das Volk ist halt nicht in der NPD, deswegen fällt's Dir nicht so auf!

  7. Re: Hauptziel der Piraten ist "Kampf gegen Rechts der CSU"

    Autor: gf 20.12.09 - 17:18

    >... doch doch, aber das Volk ist halt nicht in der NPD

    Der ist gut, kommt aber vom Bundesverfassungsgericht zum Thema NPD Verbot und Spitzel. Erzähl es jedem und diene so deinem Volk !

  8. Re: Hauptziel der Piraten ist "Kampf gegen Rechts der CSU"

    Autor: iFührer 22.12.09 - 22:38

    Ihr rechten Spackos habt doch nichts eigenes ausser dem wunsch nach einem Nationalstaat nichts rein garnischts. Keine Kultur,keine eigene Musik,Symbolik,Lyrik etc.

    Das Bild vom typischen rechten ist leider Gottes das eines Skinheads geklaut von der unpolitischen Arbeiterbewegung Skinhead aus England, eure Musik ist zu einem Großteil dem Punkrock nachempfunden oder aber alten Arbeiterliedern oder auch Rio Reiser Songs (Frank Rennecke). Eure Nationale Informationsdatenbank ist von den linken geklaut siehe indymedia ;)

    Oder euer Heimatschutz in Gorleben wer hat da 20 Jahre vor euch schon gestanden die Heimat zu schützen? Eben die Linke!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SSI Schäfer IT Solutions GmbH, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Erlangen
  3. Universität Passau, Passau
  4. init SE, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Paperino im Interview: "Am Ende ist es nicht so schwer, wie es aussieht"
Paperino im Interview
"Am Ende ist es nicht so schwer, wie es aussieht"
  1. Ossic Crowdfunding-Pleite bei Kopfhörerhersteller
  2. Crosshelmet Motorradhelm mit Rückwärtskamera für Head-up-Display
  3. Light Phone 2 Das Mobiltelefon für Abschalter

A Way Out im Test: Knast-Koop mit tiefgründiger Story
A Way Out im Test
Knast-Koop mit tiefgründiger Story
  1. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  2. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent
  3. Mobbing Sponsoren distanzieren sich von Bully Hunters

IMSI Privacy: 5G macht IMSI-Catcher wertlos
IMSI Privacy
5G macht IMSI-Catcher wertlos
  1. Industrie Viele Interessenten für lokale 5G-Netze
  2. 5G Bundesnetzagentur wird Frequenzen auch lokal vergeben
  3. Bundesnetzagentur Frequenzen für 5G werden erst 2019 versteigert

  1. EU-Untersuchung: Telekommunikationsbranche führt Verbraucher oft in die Irre
    EU-Untersuchung
    Telekommunikationsbranche führt Verbraucher oft in die Irre

    Die EU-Kommission und nationale Verbraucherschutzbehörden haben 207 Webseiten aus der Telekommunikations- und Internetbranche überprüft und auf 163 davon potenzielle Rechtsverstöße ausgemacht. Häufig geht es um Gratisdienste.

  2. Mobilfunklücken: Telekom setzt beim LTE-Ausbau verstärkt auf Small Cells
    Mobilfunklücken
    Telekom setzt beim LTE-Ausbau verstärkt auf Small Cells

    Um Mobilfunklücken zu schließen, kommen auch Small Cells zum Einsatz. Die Zahl der Basisstationen in Deutschland soll zudem von 27.000 auf 36.000 im Jahr 2021 erhöht werde, verspricht die Telekom.

  3. Videostreaming: Netflix stellt sein Cloud-Gateway Zuul 2 unter offene Lizenz
    Videostreaming
    Netflix stellt sein Cloud-Gateway Zuul 2 unter offene Lizenz

    Zuul 2 heißt das Cloud-Gateway von Netflix, es kommt mit riesigen Mengen an Anfragen der weltweiten Film- und Serienfans zurecht. Die Streaming-Firma stellt nun viele Kern-Funktion der Software unter die Apache-2-Lizenz.


  1. 15:03

  2. 14:39

  3. 14:24

  4. 14:06

  5. 14:00

  6. 13:45

  7. 12:46

  8. 12:30