1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Politik und Spiele: Ballern im…

Zu Guttenberg nicht beim Cheaten erwischt

Danke an alle Helfer!
Wir läuten hier mit den Freitag ein und bitten ins entsprechende Forum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zu Guttenberg nicht beim Cheaten erwischt

    Autor: Shimitsu 24.02.11 - 12:28

    Bin ich der Einzige der dachte, dass das nicht stimmt? xD

  2. Re: Zu Guttenberg nicht beim Cheaten erwischt

    Autor: wintermut3 24.02.11 - 12:38

    ymmd

  3. Re: die anderen Polit-Nasen auch nicht beim Cheaten erwischt

    Autor: Anonymer Nutzer 24.02.11 - 12:53

    Ob man Guttenberg mag oder.

    Man muss ihm anerkennen dass er Aufrecht dazu gestanden hat und dies niemals verneinte.

    Wenn ich dann die anderen Heuchler mit Bundestag mit anschaue. Die meisten von denen wären nicht dort wenn diese immer ehrlich gewesen wären. Das ist leider eine Tatsache in unserer Gesellschaft. Vieles besteht noch aus Beschiss und das fängt schon in der Schule an. Dort werden die Grundlagen geschaffen.

  4. Re: die anderen Polit-Nasen auch nicht beim Cheaten erwischt

    Autor: Shimitsu 24.02.11 - 12:56

    firehorse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ob man Guttenberg mag oder.
    >
    > Man muss ihm anerkennen dass er Aufrecht dazu gestanden hat und dies
    > niemals verneinte.

    Aufrecht dazu gestanden? Du scherzt, oder?

  5. Re: die anderen Polit-Nasen auch nicht beim Cheaten erwischt

    Autor: ZuWortMelder 24.02.11 - 13:00

    firehorse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >Guttenberg:
    >
    > Man muss ihm anerkennen dass er Aufrecht dazu gestanden hat und dies
    > niemals verneinte.

    War es nicht so, dass er diesen Eiertanz erst gestartet hatte, NACHDEM er "erwischt" wurde.

    Was soll mam denn da anerkennen?

    Die Tatsache das er nach dem "Erwischtwerden" nicht angefangen zu lügen und dementieren?
    Sein Fehler war schon das "ZusammenZitieren" seiner so genannten Doktorarbeit.
    Unsereins durfte abtreten wenn er bei einer Klassenarbeit bisch... hatte.

  6. Re: die anderen Polit-Nasen auch nicht beim Cheaten erwischt

    Autor: Trollversteher 24.02.11 - 13:01

    >Man muss ihm anerkennen dass er Aufrecht dazu gestanden hat und dies niemals verneinte.

    WAS? Wo beziehst Du denn Deine Nachtrichten her?

    - Guttenberg hat zunächst mit Verneinung reagiert, und die Vorwürfe als Unsinn abgetan.
    - Dann hat er dreist behauptet, die abgeschrieben Stellen habe er aus Versehen nur vergessen zu erwähnen und als Zitate zu kennzeichnen.
    - Erst nachdem das volle Aussmass seines Betrugs bekannt war, hat er mit der Selbstkritik angefangen und sich richtig entschuldigt.

    Das nennst Du "Aufrichtig"?

  7. Re: die anderen Polit-Nasen auch nicht beim Cheaten erwischt

    Autor: blablub 24.02.11 - 13:23

    Darf ich jetzt alles ohne Konsequenzen machen, nur weil ich es nur danach "aufrecht" gestehe? Das Abschreiben oder Kopieren bringt ihm minus 10, dass relativ zügige Rücknehmen seines Doktorgrades plus 1 Sympathiepunkt. Steht er immernoch bei Minus 9 - immernoch viel zu wenig.
    Meinetwegen nenn es Schadensminimierung.

    Übrigens an die Allgemeinheit: DoktorGRAD! Bitte nie wieder "Doktortitel" sagen, das gibt es einfach nicht. Kein einziger akademischer Abschluss ist ein Titel!

  8. Re: die anderen Polit-Nasen auch nicht beim Cheaten erwischt

    Autor: the_spacewürm 24.02.11 - 13:24

    firehorse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man muss ihm anerkennen dass er Aufrecht dazu gestanden hat und dies
    > niemals verneinte.

    Schwachsinn. Er hat die Vorwürfe als "abstrus" bezeichnet, das ist das Gegenteil von zu etwas stehen.

  9. Re: die anderen Polit-Nasen auch nicht beim Cheaten erwischt

    Autor: tomek 24.02.11 - 14:06

    firehorse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ob man Guttenberg mag oder.
    >
    > Man muss ihm anerkennen dass er Aufrecht dazu gestanden hat und dies
    > niemals verneinte.

    "Meine von mir verfasste Dissertation ist kein Plagiat, und den Vorwurf weise ich mit allem Nachdruck von mir."

  10. Re: die anderen Polit-Nasen auch nicht beim Cheaten erwischt

    Autor: samy 24.02.11 - 16:34

    firehorse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ob man Guttenberg mag oder.
    >
    > Man muss ihm anerkennen dass er Aufrecht dazu gestanden hat und dies
    > niemals verneinte.

    Auf welcher Welt lebst du?? Welche Zeitung liest du??? Er hat immer nur soviel zugegeben wie er musste.

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  11. Re: die anderen Polit-Nasen auch nicht beim Cheaten erwischt

    Autor: Charles Marlow 25.02.11 - 07:59

    firehorse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ob man Guttenberg mag oder.

    Also Du gehörst wohl eher nicht zu "oder".

    Sorry, aber auch wenn Du sonst durch gute Beiträge auffällst, aber unser Thronfolger von "Googleberg" ist als Minister nicht mehr tragbar.

    Und nicht weil es bei seiner Dissertation nicht mit rechten Dingen zuging, sondern weil er es jeden Schritt auf dem Weg abgestritten hat und dann letztendlich doch jedesmal zugeben musste. Man nennt das umgangssprachlich auch "lügen".

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Membrain GmbH, München-Unterhaching
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. BAHN-BKK, Münster
  4. Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz/Saar, Butzbach/Nieder-Weisel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Heute um 18 Uhr Release der RTX 3060
  2. Heute um 18 Uhr Release der RTX 3060


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de