1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pornhub, Youporn…
  6. Thema

Dumm, Dümmer...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema


  1. Re: Dumm, Dümmer...

    Autor: WinnieW 01.12.21 - 20:59

    Welche Lizenz? Mir ist da nicht bekannt dass dafür eine Lizenz erforderlich wäre.
    Was du meinst ist vermutlich die qualifizierte digitale Signatur, aber für die reine Ausweisfunktion ist keine Lizenz erforderlich.

  2. Re: Dumm, Dümmer...

    Autor: User_x 01.12.21 - 21:12

    WinnieW schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Welche Lizenz? Mir ist da nicht bekannt dass dafür eine Lizenz erforderlich
    > wäre.
    > Was du meinst ist vermutlich die qualifizierte digitale Signatur, aber für
    > die reine Ausweisfunktion ist keine Lizenz erforderlich.

    Man zahlt per Legitimation, das ist keine Lizenz, es ist eine Gebühr.

  3. Re: Dumm, Dümmer...

    Autor: nightmar17 01.12.21 - 21:25

    DigitalMe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum? Haben doch recht.
    Und wie ist das bei Eltern, die ihren Kindern erlauben auf Pornoseiten zu gehen? Gibt man denen eine Kopie vom Ausweis?

  4. Re: Dumm, Dümmer...

    Autor: crossshot 01.12.21 - 21:29

    Extrawurst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DX12forWin311 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Prinzipiell fände ich das schon okay, wenn Kinder nicht mehr jede
    > Website
    > > besuchen können, die Pornographie oder Gewaltinhalte verbreiten.
    >
    > Das gibt es bereits. Nennt sich Erziehung und ist eigentlich Aufgabe der
    > Eltern.
    Du hast keine Kinder, oder?

    Ich habe meinem Sohn damals relativ freie Hand gelassen und seine Webaktivitäten mit der Web Protection der Sophos UTM kontrolliert. Das hat auch wirklich LANGE absolut problemlos funktioniert - bis der erste Kumpel da war. Zack Pornoseite aufgerufen. Der wiederum hatte es von seinen Brüdern. Meinem Sohn war das sichtlich unangenehm und er auch war auch wie versteinert, als ich ihn darauf angesprochen habe. Er hätte so eine Seite nicht von selbst aus besucht => Thema Erziehung ABER auf die Freunde hat man eben nur bedingt Einfluss.

  5. Re: Dumm, Dümmer...

    Autor: User_x 01.12.21 - 21:37

    Und selbst wenn er es nicht weiß, geht er als Mauerblümchen unter. Kids prahlen generell mit allen erwachsenen Sachen, und desto schwieriger zu erreichen, desto Trophäen wertvoller.

    Hast noch nie nen Porno gesehen? Brudi Digga, was stimmt mit dir nicht? und andere Sprüche...

  6. Re: Dumm, Dümmer...

    Autor: Hotohori 01.12.21 - 21:39

    ohinrichs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tfis schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ein jeder überlege sich, welche Schulkameradenden seines Jahrgangs die
    > > Beamtenlaufbahn ergriffen haben.
    > > Waren das die hellsten?
    > > Siehste.
    >
    > Und die hellste Kerze auf der Torte bist du oder was?

    Das hat er wo behauptet?

  7. Re: Dumm, Dümmer...

    Autor: Hotohori 01.12.21 - 21:41

    WinnieW schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Richtig, nur der Personalausweis alleine reicht nicht, die zum Perso
    > passende PIN ist erforderlich,
    > ansonsten funktioniert das nicht.

    Eigentlich eine gute Absicherung. Missbrauch kann es zwar immer noch geben, aber ist deutlich schwerer so das ohne das Wissen des Inhabers des Ausweises zu machen, da muss der schon so fahrlässig sein die PIN irgendwo notiert zu haben.

  8. Re: Dumm, Dümmer...

    Autor: ohinrichs 01.12.21 - 21:51

    Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ohinrichs schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Tfis schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Ein jeder überlege sich, welche Schulkameradenden seines Jahrgangs
    > die
    > > > Beamtenlaufbahn ergriffen haben.
    > > > Waren das die hellsten?
    > > > Siehste.
    > >
    > > Und die hellste Kerze auf der Torte bist du oder was?
    >
    > Das hat er wo behauptet?

    Nirgends. Aber seine herabwürdigende Aussage impliziert, dass er sich für schlauer als jeden Beamten hält.

  9. Re: Dumm, Dümmer...

    Autor: Hotohori 01.12.21 - 22:02

    ohinrichs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nirgends. Aber seine herabwürdigende Aussage impliziert, dass er sich für
    > schlauer als jeden Beamten hält.

    Sorry, aber lese ich da nicht raus. Das könnte auch Jemand sagen, der selbst nicht die hellste Kerze ist. Auszuschließen ist das nicht. :D

  10. Re: Dumm, Dümmer...

    Autor: User_x 01.12.21 - 22:28

    Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > WinnieW schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Richtig, nur der Personalausweis alleine reicht nicht, die zum Perso
    > > passende PIN ist erforderlich,
    > > ansonsten funktioniert das nicht.
    >
    > Eigentlich eine gute Absicherung. Missbrauch kann es zwar immer noch geben,
    > aber ist deutlich schwerer so das ohne das Wissen des Inhabers des
    > Ausweises zu machen, da muss der schon so fahrlässig sein die PIN irgendwo
    > notiert zu haben.

    Formulardaten die im Browser gespeichert werden? Privat ist das normal. Und wie oft findet man unerlaubt ein Kind das nur kurz was am Handy, PC, Tablet machen oder in Web nachschlagen will da dran? man hat ja "Vertrauen"...

  11. Re: Dumm, Dümmer...

    Autor: WinnieW 02.12.21 - 00:29

    Wer sollte diese Gebühr erheben?
    Die Nutzung der Online-Ausweisfunktion selber ist kostenlos für alle deutschen Bundesbürger.

  12. Re: Dumm, Dümmer...

    Autor: WinnieW 02.12.21 - 00:32

    Welche gespeicherten Formulardaten?
    Es gibt strenge Vorgaben dass die PIN bei jeder Authentifizierung neu eingegeben werden muss u. das funktioniert auch nur mit zertifizierter Software, namens AusweisApp2.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.12.21 00:35 durch WinnieW.

  13. Re: Dumm, Dümmer...

    Autor: Z101 02.12.21 - 00:38

    Tfis schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein jeder überlege sich, welche Schulkameradenden seines Jahrgangs die
    > Beamtenlaufbahn ergriffen haben.
    > Waren das die hellsten?
    > Siehste.

    Pauschalisierungen und Beleidungen sind aber ein Zeichen von Intelligenz? Geh einfach mal kurz in dich und überlege warum du überhaupt so infantile Beleidigungen schreiben musst.

  14. Re: Dumm, Dümmer...

    Autor: AIM-9 Sidewinder 02.12.21 - 01:31

    > Waren das die hellsten?
    Wenn du so blöd fragst, dann lautet die Antwort auf die Frage: Ja.

  15. Re: Dumm, Dümmer...

    Autor: ahja 02.12.21 - 05:35

    Also, ich habe zwar schon faule beamte kennen gelernt (ca. 5-10%, und bei Vorgängen mit 5 oder 10 Schritten schlagen die voll zu, weil sie dabei sind und plötzlich sind alle Beamten faul...), aber dumme Beamte nur selten getroffen. Schon alleine deswegen, weil es kaum noch einfachen Dienst gibt in vielen Bereichen. Und gehobener Dienst ist ja schon mit Uni-Abschluss (Bachelor oder vergleichbar).

    Muss ja nicht jeder Beamte ein neuer Einstein sein, aber schlauer als ihre "Kundschaft" sind sie nicht selten. Und oft gibt es auch noch steuernde Vorgesetzte, die sind erfahren im gehobenen Dienst oder gar aus dem höheren Dienst. Die sind allesamt schlau. So schlau, dass man die Entscheidung nicht mehr extern nachvollziehen kann aber 1a dokumentiert ist und meist 95% alle relevanten Gesetze und Vorschriften berücksichtigt und die letzten 5% werden mit entsprechenden Ausnahmen hinterlegt sofern möglich oder eine Änderung dieser angestrebt.

    So on...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.12.21 05:36 durch ahja.

  16. Re: Dumm, Dümmer...

    Autor: User_x 02.12.21 - 07:28

    WinnieW schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer sollte diese Gebühr erheben?
    > Die Nutzung der Online-Ausweisfunktion selber ist kostenlos für alle
    > deutschen Bundesbürger.

    Die Gebühr fällt für den Seitenbetreiber an. Damit wäre das Angebot eben nicht mehr kostenlos.

  17. Re: Dumm, Dümmer...

    Autor: User_x 02.12.21 - 07:32

    WinnieW schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Welche gespeicherten Formulardaten?
    > Es gibt strenge Vorgaben dass die PIN bei jeder Authentifizierung neu
    > eingegeben werden muss u. das funktioniert auch nur mit zertifizierter
    > Software, namens AusweisApp2.

    Dann siehste warum sich der Mist schon mal nicht durchsetzt. Und spätestens wenn es Pflicht wäre, würde man sich die Zugangsdaten 7nd die Pin irgendwie griffbereit setzen. Ist ja nicht so. dass man es nur für Porno braucht, Lotto wird online auch gern gespielt...

  18. Re: Dumm, Dümmer...

    Autor: Kilpikonna 02.12.21 - 08:17

    ahja schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also, ich habe zwar schon faule beamte kennen gelernt (ca. 5-10%, und bei
    > Vorgängen mit 5 oder 10 Schritten schlagen die voll zu, weil sie dabei sind
    > und plötzlich sind alle Beamten faul...), aber dumme Beamte nur selten
    > getroffen. Schon alleine deswegen, weil es kaum noch einfachen Dienst gibt
    > in vielen Bereichen. Und gehobener Dienst ist ja schon mit Uni-Abschluss
    > (Bachelor oder vergleichbar).
    >
    > Muss ja nicht jeder Beamte ein neuer Einstein sein, aber schlauer als ihre
    > "Kundschaft" sind sie nicht selten.

    Selbst ein Studienabschluss heißt nicht zwingend, dass man intelligent sein muss. Man kommt mit harter Arbeit und Auswendiglernen auch ganz gut durch. Und ich hab schon Leute mit Doktortitel als Kollegen gehabt, bei denen die nennen wir es mal "Alltagsintelligenz", also praktisches Denken, quasi nicht vorhanden war.
    So ähnlich kenne ich es von den Beamten, mit denen ich zu tun hatte. Die kennen ihre Vorschriften und Verfahren recht gut, haben also mal ordentlich auswendig gelernt. Aber praktisches Denken und besonderes Engagement wird im öffentlichen Dienst nicht wirklich gefördert, und das merkt man dann an den Entscheidungen.

    Und das beschert uns dann Entscheidungen, dass man ne Altersverifikation für deutsche Besucher der Seite umsetzen muss. Als ob das wasserdicht wäre, innerhalb von den ersten 5min umgeht das der Erste mit nem VPN.
    Oder will man ne weltweit agierende Webseite dazu zwingen, jedem Besucher den deutschen Standard aufzudrücken? Klar, träum weiter...

  19. Re: Dumm, Dümmer...

    Autor: acl 02.12.21 - 09:17

    Also bei mir war einer dabei, und ja er war eher einer der helleren Mitschüler,
    1er Abi, danach gutes Jurastudium. Vielleicht kennst du nur die "unhellen" Beamten?

  20. Re: Dumm, Dümmer...

    Autor: User_x 02.12.21 - 09:19

    Naja, Jura, Abi, all das zeigt doch nur, dass man Pauken kann, da ist keinerlei eigenes Denken erforderlich.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Administration / Systemadministration für Einrichtung / Betrieb / kontinuierliche Wartung ... (m/w/d)
    reflact AG, Oberhausen
  2. Fachinformatiker*in (m/w/d) für den Benutzerservice
    Landesamt für Finanzen - Zentralabteilung, Weiden
  3. IT-Security Manager (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
  4. (Senior) Scrum Master (m/w/d) IT-Projekte
    AUSY Technologies Germany AG, Frankfurt, München, Nürnberg, Hamburg, Düsseldorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de