1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Präventive Quellen-TKÜ…

Sicherheit

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sicherheit

    Autor: sda0 10.06.21 - 15:43

    Dient alles einzig und allein unserer Sicherheit.
    Wird garantiert nicht von z.B. Rechtsextremen, innerhalb dieser Kreise, die darauf Zugriff bekommen, ausgenutzt.
    Ich hoffe darauf, dass es irgendwann den ganz großen Knall gibt und es die Menschen trifft, die so einem - tut mir leid - Dreck zustimmen!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.06.21 15:44 durch sda0.

  2. Re: Sicherheit

    Autor: Pornstar 10.06.21 - 15:51

    Wir haben doch dafür gestimmt indem wir CDU/CSU und SPD gewählt haben.

  3. Re: Sicherheit

    Autor: Muhaha 10.06.21 - 16:12

    Pornstar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wir haben doch dafür gestimmt indem wir CDU/CSU und SPD gewählt haben.

    Sprich Du nur für Dich selbst :)

  4. Re: Sicherheit

    Autor: AllDayPiano 10.06.21 - 16:14

    Wir brauchen uns vor nichts zu fürchten. Es gibt keinen strukturellen Rassismus, und damit rechte, in der Polizei. Hat Seehofer gesagt, also stimmt das auch.

    Und es gibt in den Organen der Polizei und Verfassungsschutz und Geheimdienst keine alt-NSDAPler und keine ideologischen Nachfolger dieser.

    Also alles in lot.

    Alles, was oben steht, ist eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich eine absolute Aussage treffe, dann ist das ebenfalls eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich etwas mit Quellen belege, ist es entsprechend gekennzeichnet und damit keine Meinung, sondern eine Schlussfolgerung oder Tatsachendarstellung. Gut, dass wir das jetzt abschließend geklärt haben. Springen wird Golem.de trotzdem weiterhin.

  5. Re: Sicherheit

    Autor: FlowPX2 10.06.21 - 16:18

    Ja, am gleichen Tag erst "Innenminister löst SEK Frankfurt auf" und dann diese Nachricht... Politiker geht nach Hause... Millionen von Menschen könnten euren Job besser machen...

  6. Re: Sicherheit

    Autor: Muhaha 10.06.21 - 16:18

    AllDayPiano schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wir brauchen uns vor nichts zu fürchten. Es gibt keinen strukturellen
    > Rassismus, und damit rechte, in der Polizei. Hat Seehofer gesagt, also
    > stimmt das auch.

    Und wenn doch, dann ist das aber verboten. Also null problemo!

  7. Re: Sicherheit

    Autor: Pornstar 10.06.21 - 16:35

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pornstar schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wir haben doch dafür gestimmt indem wir CDU/CSU und SPD gewählt haben.
    >
    > Sprich Du nur für Dich selbst :)


    Sehe ich komplett anders. Jeder der sich nicht politisch für seine Partei eingesetzt hat, der ist für die bisherige Regierung mitverantwortlich. Und mit einsetzen meine ich nicht eine Forenbeitrag, "wählt nicht CDU"

  8. Re: Sicherheit

    Autor: buuii 10.06.21 - 16:35

    AllDayPiano schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Und es gibt in den Organen der Polizei und Verfassungsschutz und
    > Geheimdienst keine alt-NSDAPler und keine ideologischen Nachfolger dieser.
    >
    >

    Also das es keine alt NSDAPler mehr gibt würde ich unterschreiben. Die wären ja schon ca. 100 Jahre alt...

  9. Re: Sicherheit

    Autor: Muhaha 10.06.21 - 16:40

    Pornstar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Sehe ich komplett anders.

    Das darfst Du gerne, aber ich bin nicht für die Wahlentscheidungen von Menschen verantwortlich, die ich gar nicht kenne.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator (m/w/d) Exchange / Mobile Kommunikation
    SIS Schweriner IT- und Servicegesellschaft mbH, Schwerin
  2. Entwickler PIM/DAM (m/w/d)
    abilex GmbH, Stuttgart, Berlin
  3. DevOps Engineer (m/w/d)
    e.solutions GmbH, Erlangen
  4. IT-Systemadministrator*in
    Fraunhofer-Einrichtung für Wertstoffkreisläufe und Ressourcenstrategie IWKS, Alzenau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 569,99€
  2. 599,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de