Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › print@home: Eventim schafft…

print@home: Eventim schafft Online-Ticketgebühr nun doch ab

Eventim verzichtet doch darauf, eine niedrigere Gebühr für den Ausdruck von Online-Tickets mit print@home zu erheben. Man wolle keinen Streit, sagte der Eventim-Chef Klaus-Peter Schulenberg. Die Gebühr bringe nur 1 Million Euro im Jahr.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Die Dreistigkeit 7

    demon driver | 18.12.18 16:22 05.01.19 00:12

  2. Man sollte gleich bei den Parkautomaten weitermachen 2

    elcaron | 19.12.18 10:16 19.12.18 15:41

  3. Wann kommt endlich die Pflicht des Online-Tickets? 5

    Moridin | 19.12.18 10:25 19.12.18 15:21

  4. Eventim will es immer noch nicht kappieren 10

    ZeldaFreak | 18.12.18 15:50 19.12.18 13:27

  5. Bucht einfach nicht mehr die Künstler die diesen Vertriebsweg nutzen 5

    derdiedas | 18.12.18 18:04 19.12.18 12:42

  6. "Teure Technik vor Ort" 1

    spyro2000 | 19.12.18 07:49 19.12.18 07:49

  7. In Österreich müssen sie die letzten 30 Jahre zurückerstatten 3

    x00x | 18.12.18 19:23 19.12.18 05:17

  8. Express statt print@home 1

    tzarchen | 18.12.18 20:44 18.12.18 20:44

  9. Ja ne, is klar 1

    Sharra | 18.12.18 16:08 18.12.18 16:08

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn
  3. Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Oldenburg
  4. Hanseatisches Personalkontor, Großraum Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

  1. Netherrealm Studios: Mortal Kombat 11 soll besonders brutal werden
    Netherrealm Studios
    Mortal Kombat 11 soll besonders brutal werden

    Ausrüstung spielt eine große Rolle, es gibt mindestens 25 Kämpfer, und die Sache wird blutig: Das Entwicklerstudio Netherrealm hat Gameplay von seinem kommenden Prügelspiel Mortal Kombat 11 vorgestellt.

  2. Wearables: Google kauft Smartwatch-Technologie von Fossil
    Wearables
    Google kauft Smartwatch-Technologie von Fossil

    Google plant möglicherweise eine sogenannte Pixel-Smartwatch. Der Konzern hat dem Wearable-Hersteller Fossil geistiges Eigentum und Mitarbeiter im Wert von 40 Millionen US-Dollar abgekauft. Fossil will selbst weiter Smartwatches produzieren.

  3. KB4023057: Neues Windows-10-Update ist alt und verursacht Fehler
    KB4023057
    Neues Windows-10-Update ist alt und verursacht Fehler

    Windows-10-Nutzer erhalten derzeit ein Updatepaket, dass mehrere Monate alt und eigentlich bereits installiert ist. Das Resultat: eine Fehlermeldung. Betroffen sind Geräte, die noch nicht die aktuelle Version 1809 nutzen - was anscheinend einige sind.


  1. 10:51

  2. 10:35

  3. 10:20

  4. 10:02

  5. 09:25

  6. 09:05

  7. 07:39

  8. 07:14