1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pro Netzneutralität…

Netzneutralität so wichtig wie Grundrechte

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Netzneutralität so wichtig wie Grundrechte

    Autor: Martin0815 11.08.10 - 15:58

    Das kann man nur 1000 mal unterstreichen.

  2. Re: Netzneutralität so wichtig wie Grundrechte

    Autor: Himuralibima 12.08.10 - 12:08

    Martin0815 schrieb:

    > Das kann man nur 1000 mal unterstreichen.

    Vergleich es mal mit Straßenbenutzungsgebühren. Man kann durchaus mit Mautstraßen leben. Wer die Straßen bauen oder die Bandbreite für das Internet liefern soll, tut das nicht, wenn lediglich an seine allgemeine Menschenfreundlichkeit appelliert wird.

    Es genügt völlig, das Wegezollsystem auf einem erträglichen Maß zu halten. Es völlig abzuschaffen, führt regelmäßig zu Schlaglöchern und Kapazitätsengpässen.

    Vielleicht wäre ein Vergleich mit Blaulicht im Straßenverkehr besser angebracht. Wie würde der Verkehr aussehen, wenn man die blauen Lampen meistbietend versteigert?

    Mit Grundrechten hat Netzneutralität jedenfalls nichts zu tun. Verglichen damit ist sie völlig unwichtig, egal wie oft man sie unterstreicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sagemcom Dr. Neuhaus GmbH, Rostock
  2. Webasto Group, Planegg bei München
  3. GRAMMER Interior Components GmbH, Hardheim
  4. über eTec Consult GmbH, Dreieck Detmold, Gütersloh, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 749€
  2. (u. a. Find X2 Neo 256GB 6,5 Zoll für 439,99€, Watch 41 mm Smartwatch für 179,99€)
  3. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,96€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de