Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pseudonyme: Liquid-Feedback…

Geheime Abstimmungen sind...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Geheime Abstimmungen sind...

    Autor: attitudinized 19.09.12 - 21:00

    ...innerhalb von Parteien schwachsinnig, die Idee dahinter ist es Repression und Diktaturen zu verhindern in dem sich jemand zur Wahl stellt und sagt, jedem der nicht für mich stimmt machen wir ein drittes Auge mit ner Bleispritze.

    Also für die Bundestagswahl durchaus sinnvoll - aber in einer Partei? Ich mein wenn man dort nicht Verantwortung für seine Meinung übernehmen kann sollte man sich überlegen warum man überhaupt Teil dieser Partei ist!

  2. Re: Geheime Abstimmungen sind...

    Autor: JustusW 19.09.12 - 21:48

    Zum Beispiel weil man ein interessierter Bürger ist, und seine Meinung von unten heraus anbringen will ohne sich gleich vor der ganzen Welt nackig machen zu müssen?
    Parteien sind gemäß Grundgesetz die Schnittstelle zwischen Bürger und Staat.
    Ihre Aufgabe ist es, dem Bürger Einflussnahme auf die Politik zu ermöglichen.
    Liquid Feedback hätte also in erster Linie den NICHT Politikern eine schöne Möglichkeit bieten können den Politikern ihre Meinung zu vermitteln.
    Der unnötige Zwang zur Transparenz hat dieses Prinzip gründlich kaputt gemacht.

    Gruß,
    Justus

  3. Re: Geheime Abstimmungen sind...

    Autor: JustusW 20.09.12 - 09:16

    Ich lebe in der guten Ruhe, dass das Grundgesetz deinen demokratie- und menschenfeindlichen Allüren einen festen Riegel vorschiebt.

    Artikel 2 und so. Und jetzt troll dich ;)

    Gruß,
    Justus

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  4. Landeshauptstadt München, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ - Release 19.10.
  2. 44,99€
  3. 1,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

  1. Bundestagswahl 2017: Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher
    Bundestagswahl 2017
    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

    Die große Koalition ist bei der Bundestagswahl 2017 abgestraft worden. Als mögliche Koalition dürfte nur Schwarz-Gelb-Grün in Frage kommen. Was für die Netzpolitik nicht das Schlechteste wäre.

  2. IFR: Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an
    IFR
    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

    Autonome Staubsauger, Rasenmäh- und Fensterputz-Roboter erobern die Welt. Der Anstieg von 25 Prozent erfolgt aber auf niedriger Grundlage.

  3. FTTH: CDU für Verkauf der Telekom-Aktien
    FTTH
    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

    Grüne, FDP und nun auch Teile der CDU wollen die Staatsanteile an der Telekom verkaufen. Die so erlösten 10 Milliarden Euro sollen ländlichen Regionen FTTH bringen.


  1. 19:04

  2. 15:18

  3. 13:34

  4. 12:03

  5. 10:56

  6. 15:37

  7. 15:08

  8. 14:28