Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pseudonyme: Liquid-Feedback…

Wahl!=Abstimmung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wahl!=Abstimmung

    Autor: Casandro 19.09.12 - 12:40

    Bei einer Wahl wähle ich eine Person. So etwas muss geheim sein.

    Eine Abstimmung hingegen muss nicht geheim sein, da ich hier ja keine Person wähle, sondern einer Idee zustimme oder nicht.

    Vielleicht mal der Unterschied kurz formuliert:
    "Du bist Scheiße" ist etwas anderes wie "Dein Vorschlag ist Scheiße".

  2. Re: Wahl!=Abstimmung

    Autor: Uschi12 19.09.12 - 12:47

    Ändert aber nichts daran, dass mit einer geheimen ABSTIMMUNG
    >> verhindert werden soll, dass sozialer Druck Einfluss auf individuelle politische
    >> Meinungen hat.
    Und
    >> Minderheitsmeinungen durch einen Klarnamenzwang gefährdet
    wären

  3. Re: Wahl!=Abstimmung

    Autor: wmayer 19.09.12 - 12:48

    Bei einer Wahl wähle ich nicht die Person, sondern die Werte und Meinungen für die diese Person steht. Mit der Zweitstimme wird auch nie eine Person direkt gewählt.
    Ich weiß auch nicht ob es weniger "bedrückend" ist, wenn niemand sagen (und belegen) kann "du hast Frau Merkel gewählt" als wenn jemand dies mit einer Meinung oder Partei kann "du hast die NPD gewählt" oder "du bist für/gegen ein Verbot der Beschneidung".

    Schließlich geht es eben nicht nur um so generelle Abstimmungen oder Wahlen, sondern um konkrete Punkte.

  4. Re: Wahl!=Abstimmung

    Autor: NochEinLeser 19.09.12 - 14:21

    Casandro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei einer Wahl wähle ich eine Person.

    Äh, nein? Es gibt zwar Personenwahlen (bspw. Bürgermeister, Erststimme Bundestag), es gibt aber auch Parteienwahlen (bspw. Zweitstimme Bundestag) oder gar Vorschlagswahlen (bspw. Bürgerbegehren)

  5. Re: Wahl!=Abstimmung

    Autor: pythoneer 19.09.12 - 14:48

    Casandro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei einer Wahl wähle ich eine Person. So etwas muss geheim sein.
    >
    > Eine Abstimmung hingegen muss nicht geheim sein, da ich hier ja keine
    > Person wähle, sondern einer Idee zustimme oder nicht.
    >
    > Vielleicht mal der Unterschied kurz formuliert:
    > "Du bist Scheiße" ist etwas anderes wie "Dein Vorschlag ist Scheiße".

    So ein, mit verlaub, Blödsinn.
    Warum soll die Wahl einer Person geheim sein, wenn die Abstimmung, zu was auch immer, es nicht sein muss.

    Wie eine Abstimmung verläuft und welche Regeln diese befolgen muss bestimmen allein die Mitglieder, die diese Abstimmung aufstellen. In einem Verein steht das dann beispielsweise in dessen Satzung. Genauso ist es bei einer Wahl. Welche Regeln es da gibt, bestimmen die Mitglieder. In Deutschland steht das dann beispielsweise in unsere Satzung, Grundgesetz genannt.

  6. Re: Wahl!=Abstimmung

    Autor: JustusW 19.09.12 - 15:19

    Es gibt eine einfache Obergrenze im Parteiengesetz: Wenn 50% der akkreditierten Teilnehmer eines Organs eine geheime Abstimmung wollen, muss geheim abgestimmt werden.
    Niedrigere Grenzen können natürlich im Sinne einer besseren Demokratiekultur selbst angesetzt werden.

    Gruß,
    Justus

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MAHLE International GmbH, Stuttgart
  2. Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Berlin, Aschaffenburg
  3. symmedia GmbH, Bielefeld
  4. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. über ARD Mediathek kostenlos streamen


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
Mobile-Games-Auslese
Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
  1. Mobile-Games-Auslese Harry Potter und das Geschäftsmodell des Grauens
  2. Chicken Dinner Pubg erhält Updates an allen Fronten
  3. Mobile-Games-Auslese Abfahrten, Verliebtheit und Kartenkerker

Kryptobibliotheken: Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
Kryptobibliotheken
Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
  1. DSGVO EU-Kommission kritisiert "Fake-News" zur Datenschutzreform
  2. Russische IT-Angriffe BSI sieht keine neue Gefahren für Router-Sicherheit
  3. Fluggastdaten Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System

Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums
Raumfahrt
Die Digitalisierung des Weltraums
  1. New Horizons Ist Pluto ein Komet?
  2. Space Launch System Neue Rakete fliegt drei Missionen in kleiner Konfiguration
  3. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist

  1. Micro-LED: Auf dem Weg zum sehr hellen 4.000-ppi-Display
    Micro-LED
    Auf dem Weg zum sehr hellen 4.000-ppi-Display

    Displayweek 2018 Während Samsung und LG Displays für VR-Anwedungen über 1.000 ppi anbieten, wächst mit der Micro-LED-Technik ein wichtiger Konkurrent zur OLED. Mehrere Tausend ppi sollen schon bald möglich sein.

  2. Amazon Deutschland: Lagerarbeiter erhalten über 5.000 Euro bei Kündigung
    Amazon Deutschland
    Lagerarbeiter erhalten über 5.000 Euro bei Kündigung

    Auch in Deutschland können Beschäftigte das Programm nutzen, das in den USA 5.000 US-Dollar bei Kündigung bietet. Amazon berichtet intern von einem Programmierer, der vier Jahre lang Lagerarbeiter bei dem Unternehmen war und dann das Angebot The Offer für einen Neuanfang nutzte.

  3. Active Shooter: Massive Kritik an Amoklauf-Simulation auf Steam
    Active Shooter
    Massive Kritik an Amoklauf-Simulation auf Steam

    Unter dem Titel Active Shooter soll im Juni 2018 auf Steam ein Actionspiel erscheinen, in dem man einen Swat-Polizisten steuern kann - oder den Amokläufer, der an einer Schule tötet. Die Community reagiert entsetzt.


  1. 16:50

  2. 16:30

  3. 16:00

  4. 15:10

  5. 14:50

  6. 14:35

  7. 14:27

  8. 14:15