1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Raumfahrt: Deutschland soll…

Pennemünde?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Pennemünde?

    Autor: derLaie 13.07.20 - 21:21

    Der Korridor über die Ostsee macht eigentlich viel mehr Sinn als die Nordsee. Wenn ich Norwegen wäre würde ich nicht gerne Deutsche Raketen über meine Hauptstadt fliegen haben. Auch für die Ostsee spricht die relativ ruhige See und mit den vielen kleinen Inseln hätte man auch genügend Optionen um eventuell ein paar Booster zu landen. Bornholm, Gotland usw.

  2. Re: Pennemünde?

    Autor: BoMbY 14.07.20 - 10:06

    Das macht da oben eigentlich überhaupt keinen Sinn. Wenn dann sollte man sich vermutlich irgendein Grundstück im Süden von Somalia, oder auf Sansibar, pachten. Ist aber natürlich auch doof, weil man dann wieder den Kram und die Leute dahin bekommen muss.

  3. Re: Pennemünde?

    Autor: chefin 14.07.20 - 11:58

    derLaie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Korridor über die Ostsee macht eigentlich viel mehr Sinn als die
    > Nordsee. Wenn ich Norwegen wäre würde ich nicht gerne Deutsche Raketen über
    > meine Hauptstadt fliegen haben. Auch für die Ostsee spricht die relativ
    > ruhige See und mit den vielen kleinen Inseln hätte man auch genügend
    > Optionen um eventuell ein paar Booster zu landen. Bornholm, Gotland usw.

    Man kann dort keine Raketen starten. Nach Norden starten macht keinen Sinn. Nach Osten hat man bestenfalls 200km über Wasser, aber eigentlich in polnischem Hoheitsraum. Dort müssten dann die Schiffe während eines Startes aus dem Gebiet wegbleiben. Was in küstennahe Regionen nicht so einfach ist.

    Wir haben also im Ostseebereich kaum eine Option. Schweden könnte das, sie haben ca 400km Ostsee bis Polen oder Litauen. Man muss ca 200-300km Seebereich sperren für einen Raketenstart. So groß ist eine mögliche Strecke in der Trümmer aus Fehlstarts runter kommen könnten.

    Aber auch die Nordsee eignet sich nur sehr bedingt, wir müssten mindestens 400km weit raus fahren um einen Startpunkt zu finden. Von England bis Dänemark sind es aber auch nur 600km Luftlinie. Und wir haben auch dort noch hohe Schifffahrtskonzentrationen.

    Deutschland ist diesbezüglich nicht unbedingt auf Rosen gebettet

  4. Re: Pennemünde?

    Autor: BoMbY 14.07.20 - 12:32

    Von Alicante in Spanien bis Rafah im Gazastreifen hätte man ca. 3200 km über dem Wasser bei der grob richtigen Flugrichtung, und selbst wann man nur bis Sizilien rechnet wären das immerhin schon 1000 km. Das wäre auf jeden Fall deutlich besser als alles was Deutschland zu bieten hätte.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.07.20 12:32 durch BoMbY.

  5. Re: Pennemünde?

    Autor: derLaie 14.07.20 - 13:36

    Wieso macht denn nach Norden starten keinen Sinn? Polare Orbits sind die beliebtesten. Äquatoriale Orbits braucht kaum noch einer weil zukünftige Kommunikationssatelliten nicht mehr in eine geostationäre Umlaufbahn müssen. Der GEO Markt ist stark rückläufig was vermutlich an SpaceX und Starlink liegt. Wer investiert denn noch in GEO wenn Starlink sowieso alles ersetzten wird. Also nein, nach Nord-Osten über die Ostsee starten ist eigtl. das einzige was wir brauchen.



    ca. wo man da nach Osten hin will.

    Man könnte sicherheitshalber auch entgegen die Erdrotation über die Nordsee nach Nord-Westen hin starten. Wie viel man da einbüßt weiß ich aber nicht. Sowas ist ziemlich untypisch aber machbar wäre es. Alternativ könnte man wie die Inder nen Schlenker um Skandinavien machen und dann nach Osten drehen.

    Es heißt richtig übrigens Peenemünde.^^



    6 mal bearbeitet, zuletzt am 14.07.20 13:49 durch derLaie.

  6. Re: Pennemünde?

    Autor: BoMbY 14.07.20 - 15:41

    Wenn man das wirklich wollte wäre der beste Startpunkt vermutlich: Die alte V2-Startrampe in Peenemünde. Das würde etwa 750km Luftline über dem Meer bis nach Estland bringen, für diese Richtung.

  7. Re: Pennemünde?

    Autor: gaciju 14.07.20 - 19:16

    derLaie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso macht denn nach Norden starten keinen Sinn? Polare Orbits sind die
    > beliebtesten.

    Weil man viel mehr Energie braucht. Der Orbit wird sowieso erst viel spaeter eingenommen, das hat damit nichts zu tun.

    Am effizientesten ist der Start nahe des Aequators nach Osten. Ich denke du verstehst, warum.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Kliniken Dritter Orden gGmbH, München
  3. Stadtwerke Duisburg Energiehandel GmbH, Duisburg
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Doom Eternal für 26,99€, Prey für 6,99€, Rage 2 für 17,99€, Wolfenstein...
  2. 14,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de