Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rechtsanwalt: Filmindustrie wird…

Mega langsaaaaam

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mega langsaaaaam

    Autor: Lycos 21.01.13 - 23:38

    Die Seite ist immer noch, pardon, scheißlangsam. Es hat ca. ne Minute gedauert nur um einen Folder anzulegen.
    Mein erster Upload wartet jetzt schon seit Minuten und nix passiert.

    Wie ist das bei euch?

  2. Re: Mega langsaaaaam

    Autor: Fraggl 21.01.13 - 23:58

    ich versuche seit 24std ein 2,2Mb großes Bild zu uploaden...mal lass ich ihm ne std zeit, mal 3...dann schließ ich es :D

    Aber die Hoffnung stirbt zuletzt!

    P.S. seit ner halben Std auf 16%

  3. Re: Mega langsaaaaam

    Autor: Lycos 22.01.13 - 09:23

    Fraggl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich versuche seit 24std ein 2,2Mb großes Bild zu uploaden...

    LOL. Da war ich wohl etwa zu optimistisch.

    Ich dachte mit, gut, du hast 50GB. Also "mal schnell" die Speicherkarte meiner Spiegelreflex sichern.

    Nach 12 Stunden ist nicht mal ein einziges jpeg hochgeladen.

    Ich bin am überlegen mir die Domain megafail.co.nz zu sichern :D

  4. Re: Mega langsaaaaam

    Autor: Anonymer Nutzer 22.01.13 - 09:32

    Lycos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fraggl schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ich versuche seit 24std ein 2,2Mb großes Bild zu uploaden...
    >
    > LOL. Da war ich wohl etwa zu optimistisch.
    >
    > Ich dachte mit, gut, du hast 50GB. Also "mal schnell" die Speicherkarte
    > meiner Spiegelreflex sichern.
    >
    > Nach 12 Stunden ist nicht mal ein einziges jpeg hochgeladen.
    >
    > Ich bin am überlegen mir die Domain megafail.co.nz zu sichern :D

    +1

  5. Re: Mega langsaaaaam

    Autor: theonlyone 22.01.13 - 09:36

    Lycos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fraggl schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ich versuche seit 24std ein 2,2Mb großes Bild zu uploaden...
    >
    > LOL. Da war ich wohl etwa zu optimistisch.
    >
    > Ich dachte mit, gut, du hast 50GB. Also "mal schnell" die Speicherkarte
    > meiner Spiegelreflex sichern.
    >
    > Nach 12 Stunden ist nicht mal ein einziges jpeg hochgeladen.
    >
    > Ich bin am überlegen mir die Domain megafail.co.nz zu sichern :D

    Auf so eine ähnliche Idee sind sehr viele gekommen.

    ^^ ich rechne einfach mal 50gb x 1millionen , tja, da kommt schon was zusammen.

  6. Re: Mega langsaaaaam

    Autor: bofhl 22.01.13 - 09:58

    Schon mal auf die Idee gekommen, dass sich rund um den Globus gleichzeitig zig-Tausende das selbe gedacht haben? Nicht umsonst gibts bereits mehr als eine Million "normale" Benutzer und zig tausende Pro-Kunden!!
    Und rate mal was die alle seit dem Start des Produkts machen....

    (und nicht vergessen: so viele Server hängen derzeit nicht dran)

  7. Re: Mega langsaaaaam

    Autor: Lycos 22.01.13 - 11:34

    bofhl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schon mal auf die Idee gekommen, dass sich rund um den Globus gleichzeitig
    > zig-Tausende das selbe gedacht haben? Nicht umsonst gibts bereits mehr als
    > eine Million "normale" Benutzer und zig tausende Pro-Kunden!!
    > Und rate mal was die alle seit dem Start des Produkts machen....


    Alles schön und gut. Wenn Kim nur nicht immer so dick auftragen würde.

    Aber nein, er musste ja protzen ohne Ende.

    So ist es jetzt eben MEGApeinlich dass das Ding nicht käuft.

  8. Re: Mega langsaaaaam

    Autor: DJ_Ben 22.01.13 - 11:49

    Man merkt das du nicht viel Erfahrung mit solchen Dingen hast. Wenn ein großer Dienst angekündigt wird (es sollte auch mittlerweile bekannt sein das Kim gerne dick aufträgt und da viel heiße Luft hinter steckt) wo von vornherein klar ist das eine Kundenanzahl im 6-7 stelligen Bereich auf die Server zugreifen will - und das noch möglichst im gleichen Zeitraum - sollte man sich selbst im klaren darüber sein das die Serverlandschaft anfangs dabei in die Knie geht.
    Natürlich hätte Kim mehr Server mieten können aber er hat glaube ich auch nie damit geworben eine riesige Serverlandschaft zu haben.

    Grundsätzlich sollte man bei so etwas nicht der early adopter sein, sondern den ersten großen Ansturm erst mal abwarten.

  9. Re: Mega langsaaaaam

    Autor: Prypjat 22.01.13 - 17:13

    DJ_Ben schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Grundsätzlich sollte man bei so etwas nicht der early adopter sein, sondern
    > den ersten großen Ansturm erst mal abwarten.

    Wie bei Steam damals.
    Mittlerweile installiere ich Spiele von mehreren GB in ein paar Minuten.

  10. Re: Mega langsaaaaam

    Autor: BLi8819 22.01.13 - 18:10

    Verbleibende Zeit: Infinity :-D
    Na solange wollte ich nicht warten für 69kb.

  11. Re: Mega langsaaaaam

    Autor: BLi8819 22.01.13 - 18:16

    Man hätte ja auch mal so etwas wie eine Close Beta machen können.
    Oder Freigabe nur für Pro-Mitglieder.
    Oder die Nutzerzahl limitieren.
    Oder erst in Neuseeland releasen, und in anderen Ländern erst später.

    Aber dann könnte der liebe Kim nicht bei Twitter protzen. ;-)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. State Street Bank International GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  2. 7,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  3. 249€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 340€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. RSA-Sicherheitslücke Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel
  2. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Mirai-Nachfolger: Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz
    Mirai-Nachfolger
    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

    Kriminelle nutzen Sicherheitslücken in IoT-Geräten zum Aufbau eines großen Botnetzes aus. Dabei verwendet der Bot Code von Mirai, unterscheidet sich jedoch von seinem prominenten Vorgänger.

  2. Europol: EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen
    Europol
    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

    Die Verschlüsselung privater Kommunikation soll auch auf europäischer Ebene angegriffen werden. Da der Einbau von Hintertüren offenbar vom Tisch ist, geht es nun um Schwachstellen bei der Implementierung und das Hacken von Passwörtern.

  3. Krack-Angriff: AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline
    Krack-Angriff
    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

    Nach dem Bekanntwerden der WPA2-Schwäche Krack hat AVM nun erste Geräte gepatcht. Weitere Patches sollen folgen, jedoch nicht für Fritzboxen.


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59