1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Reflexionsschutz: Apple…

Reflexionsschutz: Apple patentiert Kunststoffgehäuse fürs iPhone

Apple hat in den USA ein Patent für ein Gehäuse aus durchsichtigem Kunststoff für ein iPhone zugesprochen bekommen. In einer Stellenanzeige sucht Apple zudem einen Kunststoffexperten. Ein Beleg für ein Billig-iPhone ist das noch nicht.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Sieht dann ungefähr so aus: 17

    rabatz | 04.02.13 10:10 06.02.13 13:48

  2. wie war das nochmal mit den Plastikbombern? kwt 11

    LibertaS | 04.02.13 11:56 05.02.13 14:28

  3. Solange die Aufnahmen nicht so "verfremded" werden wie beim iPhone 5... 18

    entonjackson | 04.02.13 10:16 05.02.13 10:23

  4. Nächstes Patent dann "Display bei mobilen Geräten" ? 1

    Noschiii | 05.02.13 06:44 05.02.13 06:44

  5. Billig iPhone? 5

    taschenorakel | 04.02.13 10:02 04.02.13 22:17

  6. LoL wie lächerlich! 17

    JohnDoes | 04.02.13 10:46 04.02.13 18:58

  7. Apple patentiert einfach Alles (Seiten: 1 2 ) 22

    n3m0 | 04.02.13 13:12 04.02.13 16:08

  8. Transparentes Handy - fände ich ganz hübsch 4

    Salzbretzel | 04.02.13 10:02 04.02.13 11:36

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. NOVENTI Health SE, München
  2. Modis GmbH, München
  3. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  4. Bundesanzeiger Verlag GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 44,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Threat-Actor-Expertin: Militärisch, stoisch, kontrolliert
Threat-Actor-Expertin
Militärisch, stoisch, kontrolliert

Sandra Joyces Fachgebiet sind Malware-Attacken. Sie ist Threat-Actor-Expertin - ein Job mit viel Stress und Verantwortung. Wenn sie eine Attacke einem Land zuschreibt, sollte sie besser sicher sein.
Ein Porträt von Maja Hoock

  1. Emotet Die Schadsoftware Trickbot warnt vor sich selbst
  2. Loveletter Autor des I-love-you-Virus wollte kostenlos surfen
  3. DNS Gehackte Router zeigen Coronavirus-Warnung mit Schadsoftware

Galaxy Note 20 im Hands-on: Samsung entwickelt sein Stift-Smartphone kaum weiter
Galaxy Note 20 im Hands-on
Samsung entwickelt sein Stift-Smartphone kaum weiter

Samsungs Galaxy Note 20 kommt in zwei Versionen auf den Markt, die beide fast gleich groß, aber unterschiedlich ausgestattet sind.
Ein Hands-on von Tobias Költzsch

  1. Samsung Galaxy Watch 3 kostet ab 418 Euro
  2. Galaxy Tab S7 Samsung bringt Top-Tablets ab 681 Euro
  3. Galaxy Buds Live Samsung stellt bohnenförmige drahtlose Kopfhörer vor

Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer