Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Regierung erwägt…

Lass Sie doch machen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lass Sie doch machen

    Autor: firehorse 11.08.09 - 15:39

    eben kam mir die Idee.

    Lasst sie einfach machen.
    So ist die Mauer auch gefallen!
    Lasst Sie machen und dann geht es los!


  2. Re: Lass Sie doch machen

    Autor: Sosoo 11.08.09 - 15:42

    firehorse schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > eben kam mir die Idee.
    >
    > Lasst sie einfach machen.
    > So ist die Mauer auch gefallen!
    > Lasst Sie machen und dann geht es los!
    >
    >


    Und die Idee kam Ihnen ganz von alleine, Herr Bosbach?

  3. Re: Lass Sie doch machen

    Autor: Der Kaiser! 12.08.09 - 05:45

    > Und die Idee kam Ihnen ganz von alleine, Herr Bosbach?
    Völlig irrelevant wer die Idee als erster hatte. Wichtig ist, das die Idee gut ist!


    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  4. Re: Lass Sie doch machen

    Autor: hinweis 12.08.09 - 07:03

    Die Idee ist überhaupt nicht gut.... was denkt ihr wo die Bestrebungen von Schäuble und Co. hinzielen. Die haben damals genau beobachtet was in der DDR passiert. Glaubt mir: Die schon verwirklichten und noch in Planung befindlichen Gesetze zielen alle darauf ab genau das zu verhindern.

    Die Bundeswehr im eigenen Land einsetzen, Aufzeichnung aller Kommunikation, Blockade von unliebsamen Informationen usw. all das hat schon seinen Grund. Eine weitere friedliche Revolution wird es definitiv nicht geben. Sollte es tatsächlich dazu kommen, dass der bequeme Deutsche (gesamt betrachtet) mal seinen Hintern auf die Straße bekommt um gegen die Zustände zu demonstrieren ist es schneller vorbei als es angefangen hat.

  5. Re: Lass Sie doch machen

    Autor: Phil K. 12.08.09 - 07:57

    Soldaten schießen auf ihre Eltern/Nachbarn/Schulkameraden?

    Ich hoffe doch, dass es mit unserer Gesellschaft nicht so weit bergab geht...

  6. Re: Lass Sie doch machen

    Autor: Bogomil 12.08.09 - 08:52

    Phil K. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Soldaten schießen auf ihre
    > Eltern/Nachbarn/Schulkameraden?

    Auf die man schießen wird sind nicht Kameraden sondern "Randalierer" "Terroristen" oder "Autonome". Irgendeinen richtig üblen Namen wird man dafür sicherlich finden. Und.. natürlich werden sie im Unrecht sein und unhaltbare Forderungen stellen.

    > Ich hoffe doch, dass es mit unserer Gesellschaft
    > nicht so weit bergab geht...

    Manche Leute sind sowas von naiv, da kommen mit die Tränen vor Mitleid. Hier geht es nicht um Standpunkte sondern um Macht und um Milliarden.

    Im übrigen pressen wir genau dafür z.Zt. den Lissabon-Vertrag mit aller Macht durch die Parlamente. Damit man ab 2010 im Köln oder Berlin die Spanier und die Bundeswehr in Rom einsetzen kann. Tja, dumm gelaufen für deine Eltern. :-(

  7. Re: Lass Sie doch machen

    Autor: Der Kaiser! 12.08.09 - 14:26

    > Die Idee ist überhaupt nicht gut.... was denkt ihr wo die Bestrebungen von Schäuble und Co. hinzielen. Die haben damals genau beobachtet was in der DDR passiert. Glaubt mir: Die schon verwirklichten und noch in Planung befindlichen Gesetze zielen alle darauf ab genau das zu verhindern.
    Meine Aussage war auf gute Ideen bezogen. Den Internetausweis halte ich für keine gute Idee.

    > Die Bundeswehr im eigenen Land einsetzen, Aufzeichnung aller Kommunikation, Blockade von unliebsamen Informationen usw. all das hat schon seinen Grund. Eine weitere friedliche Revolution wird es definitiv nicht geben.
    Es gab sie (Mauerfall) und wird sie auch wieder geben..

    > Sollte es tatsächlich dazu kommen, dass der bequeme Deutsche (gesamt betrachtet) mal seinen Hintern auf die Straße bekommt um gegen die Zustände zu demonstrieren ist es schneller vorbei als es angefangen hat.
    Da hilft es dann hartnäckig zu sein..


    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Stuttgart
  2. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  3. Villeroy & Boch AG, Mettlach
  4. CPA Software Consult GmbH, Langenfeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Y25f-10 144 Hz für 159€)
  2. (u. a. Anno 1800 - Sonderausgabe für 33€ und Fast & Furious 6 Steelbook für 4,99€)
  3. (aktuell u. a. Corsair T1 Race 2018 in diversen Farben für 229,90€ + Versand. Bestpreis!)
  4. (heute u. a. mit PlayStation 4 und Samsung-TVs)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geothermie: Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren
Geothermie
Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren

Die hohen Erwartungen haben Geothermie-Kraftwerke bisher nicht erfüllt. Weltweit setzen trotzdem immer mehr Länder auf die Wärme aus der Tiefe - nicht alle haben es dabei leicht.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Nachhaltigkeit Jute im Plastik
  2. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  3. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken
Programmiersprache
Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.
Von Nicolai Parlog

  1. Java Offenes Enterprise-Java Jakarta EE 8 erschienen
  2. Microsoft SQL-Server 2019 bringt kostenlosen Java-Support
  3. Paketmanagement Java-Dependencies über unsichere HTTP-Downloads

  1. Raumfahrt: Weltraum-Pionier Sigmund Jähn gestorben
    Raumfahrt
    Weltraum-Pionier Sigmund Jähn gestorben

    Der Kosmonaut Sigmund Jähn ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Er war als DDR-Bürger der erste Deutsche im All.

  2. Beatbox: Das Pappmischpult zum Selberbauen
    Beatbox
    Das Pappmischpult zum Selberbauen

    Kickstarter ist auch eine Plattform für sonderbare Produkte. Die Beatbox ist beispielsweise ein programmierbares MIDI-Mischpult, das von Nutzern zusammengebaut wird. Das Chassis ist aus Pappe konstruiert. Die Buttons stammen von Arcade-Automaten.

  3. iPhone 11 Pro Max: Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku
    iPhone 11 Pro Max
    Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku

    Auch beim iPhone 11 Pro Max lässt sich iFixit eine komplette Demontage nicht entgehen: Das Gerät nutzt wohl tatsächlich 4 GByte RAM. Außerdem waren die Bastler vom wesentlich größeren Akku und gleich zwei Ladekabeln überrascht.


  1. 22:07

  2. 13:29

  3. 13:01

  4. 12:08

  5. 11:06

  6. 08:01

  7. 12:30

  8. 11:51