1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Regierungskoalition…

Wenn ich ein Betreiber einer Suchmaschine wäre,

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn ich ein Betreiber einer Suchmaschine wäre,

    Autor: marvin42 05.03.12 - 12:03

    würde ich folgendes machen.

    ALLE die von mehr Geld wollen, einfach aus dem Suchindex kicken und das Problem regelt sich über kurzer Zeit von alleine!
    Das ist kaum noch zu ertragen was den Internetausdruckern ständig durch den Kopf geht. Verstehen die Technik nicht, wollen aber ÜBERALL regulieren.
    Bin mal gespannt wie weit sie damit kommen werden.
    Oder stellen sie es sich so vor, dass Google & Co. am Ende auch von dem Gesetzgeber gezwungen werden diese Herschaften im Index zu behalten?
    Man man ich hoffe so sehr, dass sie damit so böse auf die Fresse fallen, dass sie kein zweites Mal auf solche Ideen kommen werden.

  2. Re: Wenn ich ein Betreiber einer Suchmaschine wäre,

    Autor: mp5gosu 05.03.12 - 12:45

    +1

    So wirds hoffentlich auch kommen... Noch die bezahlen, für die ich Werbung mache? Niemals!

  3. Re: Wenn ich ein Betreiber einer Suchmaschine wäre,

    Autor: gisu 05.03.12 - 13:43

    Für kurze Zeit wird das für die Verlage eventuell sogar ein Erfolg werden - weil man sein Seelenheil beruhigen kann. Kurze Zeit später merken die aber das keiner mehr ihren Kram ließt weil es keiner mehr mitbekommt oder drauf aufmerksam gemacht wird, dann wird hektisch zurück gerudert.

    Wäre ich Betreiber einer Suchmaschine, wären die Verlage komplett aus dem Suchindex drausen oder sie zahlen pro Monat einen schönen Obolus.

  4. Re: Wenn ich ein Betreiber einer Suchmaschine wäre,

    Autor: Herr Lich 05.03.12 - 14:01

    Dabei müssen die Verlage doch nichtmal komplett aus dem Suchindex rausfallen.
    Einfach die Bots dazu anweisen, nur noch die Startseite zu indizieren und Schluß ist.

    Das Problem dabei ist, daß das auch nur dazu führen wird, mehr Leser zur Bild und zum Onleinspiegel zu führen, und die haben dann das Meinungsmonopol im deutschen Internet - während den richtigen Presseorganen auch noch die wenigen Werbeeinnahmen wegbrechen.

  5. Re: Wenn ich ein Betreiber einer Suchmaschine wäre,

    Autor: nille02 05.03.12 - 14:08

    Herr Lich schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dabei müssen die Verlage doch nichtmal komplett aus dem Suchindex
    > rausfallen.
    > Einfach die Bots dazu anweisen, nur noch die Startseite zu indizieren und
    > Schluß ist.

    Das können die Verlage tun ... machen sie aber nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. idw -Informationsdienst Wissenschaft, Bayreuth, Bochum, Clausthal
  2. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  3. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 27,99€
  3. 9,99€
  4. (-10%) 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de