1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rekordverdächtig: IBM meldet…

Rekordverdächtig: IBM meldet 2010 knapp 6.000 Patente an

2010 hat das US-Patentamt gut ein Drittel mehr Patente vergeben als im Vorjahr. IBM war erneut das Unternehmen, das die meisten Patente anmeldete.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Negativ Rekord 20

    Mogul | 10.01.11 11:28 11.01.11 08:39

  2. Die ganzen Innovationen kann man ja garnicht mehr überblicken 1

    d2 | 10.01.11 17:26 10.01.11 17:26

  3. Erdbebenregistrierung ist doch älter 1

    ukman | 10.01.11 16:40 10.01.11 16:40

  4. Sehr schön 4

    Unternehmensberater | 10.01.11 11:26 10.01.11 14:36

  5. Erst... 1

    Asset | 10.01.11 13:09 10.01.11 13:09

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT Senior Softwareentwickler (m/w/d)
    CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg im Breisgau
  2. Sachbearbeiter Laufendhaltung Dokumentenmanagementsystem DMS (m/w/d)
    GDMcom GmbH, Leipzig
  3. Senior IT Systems Engineer Backup (w/m/d)
    noris network AG, Nürnberg, München, Aschheim, Berlin (Home-Office)
  4. IT-Systemadministrator*in (m/w/d)
    Universität Osnabrück, Osnabrück

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 389€ bei Bezahlung mit Amazon Pay (Vergleichspreis 427,90€)
  2. 73,50€ (Vergleichspreis 89,99€)
  3. 1.158,13€ (Vergleichspreis 1.499€)
  4. (aktuell u. a. PC-Spiele reduziert, z. B. Command & Conquer: Remastered Collection für 9,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de