1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Revil: FBI hat Ransomware…

FBI hat mMn richtig gehandelt

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. FBI hat mMn richtig gehandelt

    Autor: Matze0815 22.09.21 - 16:57

    Ich finde das Zurückhalten des Schlüssels gut.

    Was wäre passiert, wenn das FBI den Schlüssel veröffentlicht hätte?
    Die betroffenen Systeme könnten entschlüsselt werden, aber die Hacker tauschen evtl. den Schlüssel aus, setzen den Angriff fort, ziehen Ihre Server um, sind gewarnt und es gibt neue Betroffene, denen nicht geholfen werden kann.

    Daher ist der Fokus, erst die Täter zu ergreifen bzw. deren Infrastruktur zu zerschlagen doch genau richtig.

  2. Re: FBI hat mMn richtig gehandelt

    Autor: 042000 22.09.21 - 17:56

    Sehr ich ähnlich, das FBI ist nicht für deine verschlüsselten Daten verantwortlich. Nachdem alle Ermittlungen abgeschlossen sind, kann der Schlüssel veröffentlicht werden. Verpflichtend ist es aber nicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler GUI / Softwareingenieur GUI (m/w/d)
    M&C TechGroup Germany GmbH, Ratingen (nahe Düsseldorf)
  2. Senior Software Entwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt PLC
    SUSS MicroTec Lithography GmbH, Garching bei München
  3. Ingenieur als Teamleiter für Automatisierung und Digitalisierung (m/w/d)
    Qiagen, Hilden
  4. (Senior) IT Security Engineer (w/m/d)
    NSCON GmbH, Frankfurt, München, Hamburg, Berlin, Köln (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,49€
  2. 12,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de