Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Richard Stallman: Android ist…

Frühmerker sind auch schon aufgewacht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Frühmerker sind auch schon aufgewacht

    Autor: aivilon 20.09.11 - 12:23

    Muss schon sagen.......die habens ja wirklich schnell kapiert...

    Ich würd mal sagen, jeder der n bisschen Software verständniss hat, und sich vor einiger Zeit mal n Android Phone gekauft hat, wird wohl auch schon draufgekommen sein dass man Android eigentlich gar nicht als freie software deklarieren kann.


    Guten Morgen

  2. Re: Frühmerker sind auch schon aufgewacht

    Autor: syntax error 20.09.11 - 12:28

    Damit sei Android weit entfernt davon, ein freies System zu sein, obwohl es Open-Source-Komponenten enthalte.


    Wie kommt der eigentlich drauf dass ein System zu 100% frei sein muss, sobald es Teile aus OpenSource benutzt?

  3. Re: Frühmerker sind auch schon aufgewacht

    Autor: Trollversteher 20.09.11 - 12:29

    >Wie kommt der eigentlich drauf dass ein System zu 100% frei sein muss, sobald es Teile aus OpenSource benutzt?

    Kommt der gar nicht, aber Millionen von Android-Fans, die ständig mit der "Freieheit" ihres Systems prahlen schon...

  4. Re: Frühmerker sind auch schon aufgewacht

    Autor: GodsBoss 20.09.11 - 12:43

    > Damit sei Android weit entfernt davon, ein freies System zu sein, obwohl es
    > Open-Source-Komponenten enthalte.
    >
    > Wie kommt der eigentlich drauf dass ein System zu 100% frei sein muss,
    > sobald es Teile aus OpenSource benutzt?

    Kommt er doch gar nicht. Eigentlich ist doch sogar das Gegenteil der Fall: Er weist ja gerade darauf hin, dass ein System nicht automatisch komplett frei ist, nur weil es zum Teil freie Software beinhaltet.

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  5. Re: Frühmerker sind auch schon aufgewacht

    Autor: aivilon 20.09.11 - 13:08

    GodsBoss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Damit sei Android weit entfernt davon, ein freies System zu sein, obwohl
    > es
    > > Open-Source-Komponenten enthalte.
    > >
    > > Wie kommt der eigentlich drauf dass ein System zu 100% frei sein muss,
    > > sobald es Teile aus OpenSource benutzt?
    >
    > Kommt er doch gar nicht. Eigentlich ist doch sogar das Gegenteil der Fall:
    > Er weist ja gerade darauf hin, dass ein System nicht automatisch komplett
    > frei ist, nur weil es zum Teil freie Software beinhaltet.

    Und wenn ich dir sage dass es auf Golem gerade Nacktbilder von Megan Fox gibt? ... Du gehst schaun, und was siehst du? Eine Megan Fox im Wolfspelzmantel mit nackten füssen?... Leite das mal auf google ab. Klar ... Er zielt nicht drauf ab dass es zu 100% frei sein muss sobald bla bla bla ... aber wenn jemand etwas als solches deklariert, sollte es das auch sein.

  6. Re: Frühmerker sind auch schon aufgewacht

    Autor: GodsBoss 20.09.11 - 13:13

    > > > Damit sei Android weit entfernt davon, ein freies System zu sein,
    > obwohl
    > > es
    > > > Open-Source-Komponenten enthalte.
    > > >
    > > > Wie kommt der eigentlich drauf dass ein System zu 100% frei sein muss,
    > > > sobald es Teile aus OpenSource benutzt?
    > >
    > > Kommt er doch gar nicht. Eigentlich ist doch sogar das Gegenteil der
    > Fall:
    > > Er weist ja gerade darauf hin, dass ein System nicht automatisch
    > komplett
    > > frei ist, nur weil es zum Teil freie Software beinhaltet.
    >
    > Und wenn ich dir sage dass es auf Golem gerade Nacktbilder von Megan Fox
    > gibt? ... Du gehst schaun, und was siehst du? Eine Megan Fox im
    > Wolfspelzmantel mit nackten füssen?... Leite das mal auf google ab. Klar
    > ... Er zielt nicht drauf ab dass es zu 100% frei sein muss sobald bla bla
    > bla ... aber wenn jemand etwas als solches deklariert, sollte es das auch
    > sein.

    Kostenloser Lebenstipp für dich von mir: Erst ausnüchtern, dann im Forum schreiben. Nicht umgekehrt.

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  7. Re: Frühmerker sind auch schon aufgewacht

    Autor: Himmerlarschundzwirn 20.09.11 - 13:48

    Hat schon seinen Sinn, dass man die harten Sachen erst mit 18 kriegt :-D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Oberschleißheim
  3. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau Pfalz
  4. Auswärtiges Amt, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,99€
  2. (-78%) 11,00€
  3. (-12%) 52,99€
  4. 229,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

  1. Mobilfunkpakt: Vodafone schaltet 5G-Standorte früher frei
    Mobilfunkpakt
    Vodafone schaltet 5G-Standorte früher frei

    In Hessen geht es jetzt zügig weiter. Vodafone hat drei Standorte früher freigeschaltet. Auch die Telekom ist in dem Bundesland schon mit 5G aktiv.

  2. Creative Assembly: Das nächste Total War spielt im antiken Troja
    Creative Assembly
    Das nächste Total War spielt im antiken Troja

    Viele Gerüchte gab es bereits um das nächste Total-War-Spiel. Jetzt ist es offiziell: A Total War Story: Troy erzählt die Sage um Achilles, Hector, Odysseus und die antike Stadt Troja. Der Titel soll 2020 erscheinen.

  3. Facebook-Urteil: Künast muss übelste Beschimpfungen hinnehmen
    Facebook-Urteil
    Künast muss übelste Beschimpfungen hinnehmen

    Die Grünen-Politikerin Renate Künast will die Verfasser von Hasskommentaren auf Facebook gerichtlich belangen. Doch das soziale Netzwerk muss die Nutzerdaten nicht herausgeben.


  1. 17:55

  2. 17:42

  3. 17:29

  4. 16:59

  5. 16:09

  6. 15:59

  7. 15:43

  8. 14:45