Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rundfunkbeitrag: Beitragsservice…

Zahlen Fakten Ergebniss

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zahlen Fakten Ergebniss

    Autor: Innerer Frieden 24.06.16 - 10:52

    ARD (GEZ anteil ohne Werbung etc.)Einnahme 2015 = 6,5 Milliarden
    BMW gesamt Konzern Einnahmen = 6,396
    BMW hat stand Dezember 2015 122000 Mitarbeiter
    ARD hat 22000 Mitarbeiter
    Man kann sagen das Mitarbeiter der BMW Group nicht schlecht verdienen doch verglichen mit ARD Mitarbeitern sind es Nieten.
    Bzgl. der Beitrags Senkung will ich auch was sagen.
    Es gab eine Senkung von 47 Cent ja, aber doch nur weil bei der Umstellung auf die Haushaltsabgabe die Mehreinnahmen von 8,4 Prozent da waren. Da diese Umstellung ja neutral geschehen sollte sind die um 2,6% runtergegangen mit den Beiträgen. Die Differenz die die aber trotzdem einsackten ist ja nur 450.000.000 ¤.
    Aber was sind schon 450 Millionen für die die mit Milliarden spielen.
    Daten und Fakten alles in den Berichten der KEF,GEZ, BMW einsehbar.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.06.16 10:55 durch Innerer Frieden.

  2. Re: Zahlen Fakten Ergebniss

    Autor: Subsessor 24.06.16 - 11:10

    Interessante "Fakten". Nur leider ohne Quelle und dazu völlig falsch. Wikipedia berichtet, dass die BMW AG einen Jährlichen Umsatz von 92Mrd EUR hat.

    Dazu kommt, dass in einem Konzern selten die gesammten Einnahmen als Gehälter ausgeschüttet werden. Das ganze ist also nicht mehr, als eine Milchmädchenrechnung.

    Ein Versuch wars wert, nicht wahr?

  3. Re: Zahlen Fakten Ergebniss

    Autor: most 24.06.16 - 11:15

    Ich finde den Vergleich mit den NASA Budget interessanter.

    Das liegt bei 15-20 Mrd. US $
    https://en.wikipedia.org/wiki/Budget_of_NASA

    Also so 2-3 mal so viel wie die ÖR.

    Wir könnten also eine eigene kleine NASA betreiben mit dem Geld der ÖR.

  4. Re: Zahlen Fakten Ergebniss

    Autor: Subsessor 24.06.16 - 11:49

    Äh... ja der Vergleich macht genauso viel Sinn wie die allseits beliebte Umrechnung in Badewannen, Fußballfelder, Äquatorialumspannungen und Entfernungen zum Mond... o_O

  5. Re: Zahlen Fakten Ergebniss

    Autor: david_rieger 24.06.16 - 11:54

    most schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wir könnten also eine eigene kleine NASA betreiben mit dem Geld der ÖR.

    Machen wir schon, nennt sich ESA.

    Dieser Beitrag wurde in einem Fertigungsbetrieb hergestellt, in dem auch Sarkasmus verarbeitet wird.

  6. Re: Zahlen Fakten Ergebniss

    Autor: Berner Rösti 24.06.16 - 11:58

    david_rieger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > most schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wir könnten also eine eigene kleine NASA betreiben mit dem Geld der ÖR.
    >
    > Machen wir schon, nennt sich ESA.

    Oh, Hilfe! Und die wird auch von Steuergeldern finanziert. ;)

  7. Re: Zahlen Fakten Ergebniss

    Autor: azeu 26.06.16 - 13:10

    Dann sollte man sich mal ansehen, für welche Dinge weniger als 10 Milliarden im Jahr verwendet werden. Da gibt es Einiges, was unserer Gesellschaft hier offensichtlich weniger "Wert" ist als die ÖR.

    ... OVER ...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  2. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  3. GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 4,99€
  2. 26,99€
  3. 2,99€
  4. (-55%) 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dell Ultrasharp 49 im Test: Pervers und luxuriös
Dell Ultrasharp 49 im Test
Pervers und luxuriös

Dell bringt mit dem Ultrasharp 49 zwei QHD-Monitore in einem, quasi einen Doppelmonitor. Es könnte sein, dass wir uns im Test ein kleines bisschen in ihn verliebt haben.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Magicscroll Mobiles Gerät hat rollbares Display zum Herausziehen
  2. CJG50 Samsungs 32-Zoll-Gaming-Monitor kostet 430 Euro
  3. Agon AG322QC4 Aggressiv aussehender 31,5-Zoll-Monitor kommt für 600 Euro

Dark Rock Pro TR4 im Test: Be Quiet macht den Threadripper still
Dark Rock Pro TR4 im Test
Be Quiet macht den Threadripper still

Mit dem Dark Rock Pro TR4 hat Be Quiet einen tiefschwarzen CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Angebot. Er überzeugt durch Leistung und den leisen Betrieb, bei Montage und Speicherkompatiblität liegt die Konkurrenz vorne. Die ist aber optisch teils deutlich weniger zurückhaltend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dark Rock Pro TR4 Be Quiets schwarzer Doppelturm kühlt 32 Threadripper-Kerne

Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

  1. Windows 10 v1809: Microsoft liefert Oktober-Update endgültig aus
    Windows 10 v1809
    Microsoft liefert Oktober-Update endgültig aus

    Nachdem die Aktualisierung auf Windows 10 v1809 wegen eines schweren Fehlers vor einigen Wochen gestoppt wurde, beginnt Microsoft wieder mit der Verteilung des Updates - und gelobt erneut Besserung.

  2. Samsung Exynos 9820: Galaxy-S10-Chip nimmt 8K-Video auf und hat NPU
    Samsung Exynos 9820
    Galaxy-S10-Chip nimmt 8K-Video auf und hat NPU

    Für den Exynos 9820 hat Samsung viel geändert: besseres Fertigungsverfahren, vierte Generation der eigenen CPU-Kerne, drastisch schnellere AI-Hardware, flotteres LTE-Modem, hochauflösenderes Video-Capturing und die Option für ein 4K-DCI-Display.

  3. Indiegames-Rundschau: Unabhängig programmierter Horror und Hacker
    Indiegames-Rundschau
    Unabhängig programmierter Horror und Hacker

    Call of Cthulhu treibt Spieler doppelt in den Wahnsinn, Rimworld verführt zum Wuseln und Exapunks zum Hacken von virtueller Hardware: die bemerkenswertesten Indiegames des Monats.


  1. 10:47

  2. 10:06

  3. 09:30

  4. 09:02

  5. 08:03

  6. 07:36

  7. 07:19

  8. 07:00