1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schwer zu löschen: Neonazi…

@Golem: Unglückliche Titelwahl

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem: Unglückliche Titelwahl

    Autor: Prypjat 24.08.10 - 19:37

    Neonazi-Hetze auf sozialen Plattformen ist hartnäckig

    Das ist ein schlecht gewählter Titel für diese News.
    Ich ging als erstes davon aus, dass gegen Neonazis gehetzt wird, als ich diesen Titel gelesen habe und war dann schwer enttäuscht, dass es nicht gegen die Braune Flut geht.
    Vieleicht solltet Ihr den Titel noch mal ändern.

    Vielen Dank
    Prypjat

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP-Systemanalytiker*in
    UNI ELEKTRO Fachgroßhandel GmbH & Co. KG, Eschborn
  2. IT-Leiter (m/w/d)
    Hays AG, Nürnberg
  3. Labortechniker Wärmetechnik und Lab Automation (m/w/d)
    über Hays AG, Hanau
  4. IT Servicetechniker*in
    SCHOTT AG, Müllheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. heute: Samsung Portable SSD T5 1 TB für 84€
  2. heute: Huawei FreeBuds 4i für 49€
  3. 84€ (Vergleichspreis 113,97€)
  4. 229€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Discovery Staffel 4: Star Trek mit viel zu viel Pathos
Discovery Staffel 4
Star Trek mit viel zu viel Pathos

Die ersten beiden Folgen der neuen Staffel von Star Trek Discovery bieten zwar interessante Story-Ansätze, gehen aber in teils unerträglichen Gefühlsduseleien unter. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Pluto TV Star Trek Discovery kommt doch schon nach Deutschland
  2. Star Trek Discovery kommt nicht mehr auf Netflix

Merck: Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber
Merck
Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Das Pharmaunternehmen Merck ist auf Platz 2 der Top-IT-Arbeitgeber Deutschlands gelandet - wir wollten von den Mitarbeitern wissen, wieso.
Von Tobias Költzsch


    IT-Arbeitsmarkt: Wie viele Jobwechsel verträgt ein Lebenslauf?
    IT-Arbeitsmarkt
    Wie viele Jobwechsel verträgt ein Lebenslauf?

    ITler können wegen des großen Jobangebots leicht wechseln. Ob viele Wechsel der Karriere schaden, ist unter Personalern strittig.
    Ein Bericht von Peter Ilg

    1. Arbeitsgericht Berlin Gorillas-Chefs können Betriebsratsgründung nicht stoppen
    2. ITler als Beamte Job und Geld auf Lebenszeit
    3. IT-Jobs Gutes Onboarding spart viel Geld