1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smoking Gun: Die…

"Demokraten wie Röttgen"

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Demokraten wie Röttgen"

    Autor: Huso 29.08.21 - 13:25

    lol, der war gut. Der Typ ist nichts anderes als ein US-Lobbyist, und mit Demokratie hat der genauso wenig am Hut wie ein Trump oder Biden.

  2. Re: "Demokraten wie Röttgen"

    Autor: Sharra 30.08.21 - 02:25

    Also in etwa so, wie seine 2 Mit-Clowns Merz und Laschet, die neben ihm auf der "Die CDU sucht den nächsten Super-Clown"-Bühne standen. Geworden ist es dann Laschet, und der liefert... Und wie der liefert. Selten hat ein Clown so viel Stuss geliefert wie Laschet. Ich bin mir nicht sicher ob Röttgen das so gekonnt versaut hätte.

  3. Re: "Demokraten wie Röttgen"

    Autor: lock_ 30.08.21 - 11:12

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also in etwa so, wie seine 2 Mit-Clowns Merz und Laschet, die neben ihm auf
    > der "Die CDU sucht den nächsten Super-Clown"-Bühne standen. Geworden ist es
    > dann Laschet, und der liefert... Und wie der liefert. Selten hat ein Clown
    > so viel Stuss geliefert wie Laschet. Ich bin mir nicht sicher ob Röttgen
    > das so gekonnt versaut hätte.
    röttgen hat im gegenteil sogar mal was halbwegs vernünftiges gesagt und zwar zum afghanistan desaster... ich glaube er hat noch nie so offen über fehler der nato gesprochen wie zuletzt.

  4. Re: "Demokraten wie Röttgen"

    Autor: gaym0r 30.08.21 - 13:53

    lock_ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sharra schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Also in etwa so, wie seine 2 Mit-Clowns Merz und Laschet, die neben ihm
    > auf
    > > der "Die CDU sucht den nächsten Super-Clown"-Bühne standen. Geworden ist
    > es
    > > dann Laschet, und der liefert... Und wie der liefert. Selten hat ein
    > Clown
    > > so viel Stuss geliefert wie Laschet. Ich bin mir nicht sicher ob Röttgen
    > > das so gekonnt versaut hätte.
    > röttgen hat im gegenteil sogar mal was halbwegs vernünftiges gesagt und
    > zwar zum afghanistan desaster... ich glaube er hat noch nie so offen über
    > fehler der nato gesprochen wie zuletzt.

    Was hatte er denn zu Afghanistan gesagt? :D

    "Herr Röttgen, stimmt es, dass sie gegen den Antrag der Grünen und Linken gestimmt haben, der forderte die Ortskräfte zu evakuieren (Im April und Mai diesen Jahres)"
    "Ja, ich habe dagegen gestimmt. Es ging nicht um Anträge sondern darum die Leute zu evakuieren"
    "Was ja verhindert wurde, da die GroKo die entsprechenden Anträge abgelehnt hat"
    "Nochmal, es ging nicht um Anträge, sondern um die Leute zu evakuieren..."

    Der Typ ist verloren. :D

    War bei Maischberger vor ner Woche oder so.

  5. Re: "Demokraten wie Röttgen"

    Autor: mnementh 30.08.21 - 23:00

    gaym0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Herr Röttgen, stimmt es, dass sie gegen den Antrag der Grünen und Linken
    > gestimmt haben, der forderte die Ortskräfte zu evakuieren (Im April und Mai
    > diesen Jahres)"
    > "Ja, ich habe dagegen gestimmt. Es ging nicht um Anträge sondern darum die
    > Leute zu evakuieren"
    > "Was ja verhindert wurde, da die GroKo die entsprechenden Anträge abgelehnt
    > hat"
    > "Nochmal, es ging nicht um Anträge, sondern um die Leute zu evakuieren..."
    >
    Na ist doch ganz einfach. Die Regierungskoalition darf *NIE* für Anträge der Opposition stimmen. Das muss im Grundgesetz stehen oder so glaube ich, jedenfalls passiert das immer so. Daher musste die geplante Evakuierung abgebrochen und um ein paar Monate verschoben werden, als die Opposition die Anträge zur Evakuierung einbrachte. Also de facto hat die Opposition die rechtzeitige Evakuierung verhindert!!!

    /sarkasmus

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Projektleiter*in Intralogistiksoftware
    TEAM GmbH, Paderborn
  2. E-Business Spezialist/E-Procurement (m/w/d)
    Hommel Hercules Werkzeughandel GmbH & Co. KG, Viernheim
  3. Senior-Softwareentwickler (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  4. Release Manager*in (m/w/d)
    Deutscher Fußball-Bund (DFB), Frankfurt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de