1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Snowden-Dokumente: Die…

EMP

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. EMP

    Autor: user0345 27.08.15 - 12:29

    Warum nicht mit wechselnden Magnetfeld die Technik braten?
    Oder wenn sie ach so sicher gehen wollen dann Säure oder Feuer.

  2. Re: EMP

    Autor: stoneburner 27.08.15 - 13:51

    user0345 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum nicht mit wechselnden Magnetfeld die Technik braten?
    > Oder wenn sie ach so sicher gehen wollen dann Säure oder Feuer.

    vielleicht weil das abseits von hollywood filmen nicht praktikabel ist? :)

  3. Re: EMP

    Autor: Anonymer Nutzer 27.08.15 - 14:07

    Man hätte auch einfach im Pazifik ganz unauffällig ne Atombombe auf das MacBook werfen können. Die Amerikaner hätten aber in jedem Fall, mindestens mal irgendeinen Sprengstoff benutzt. So nach dem Motto: Flex? Seit wann kann eine Flex explodieren?

  4. Re: EMP

    Autor: robinx999 27.08.15 - 14:12

    Man hätte das teil vermutlich auch mit einem Schneidbrenner schmelzen können.

    Wobei bei der Gezielten Zerstörung der Chips (die relativ wenig speichern können) evtl. sogar der Veradacht aufkommen könnte ob da nicht auch der ein oder Andere Trojaner zur überwachung versteckt gewesen sein könnte.

  5. Re: EMP

    Autor: chriz.koch 27.08.15 - 14:54

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man hätte auch einfach im Pazifik ganz unauffällig ne Atombombe auf das
    > MacBook werfen können. Die Amerikaner hätten aber in jedem Fall, mindestens
    > mal irgendeinen Sprengstoff benutzt. So nach dem Motto: Flex? Seit wann
    > kann eine Flex explodieren?

    Hätte wirklich ein cooler Youtube Clip werden können: "Wie zerstöre ich ein Notebook am spektakulärsten (und ma teuersten)?"

    Ich wäre ja dafür das Teil in einen aktiven Vulkan zu werfen oder gleich in die Sonne zu schießen.

  6. Re: EMP

    Autor: user0345 27.08.15 - 15:49

    Ich glaube wenn sie ein Rechenzentrum mit den Daten finden werden sie deine Vulkan Idee aufgreifen XD

  7. Re: EMP

    Autor: chriz.koch 27.08.15 - 16:50

    user0345 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaube wenn sie ein Rechenzentrum mit den Daten finden werden sie deine
    > Vulkan Idee aufgreifen XD

    Wäre nicht die schlechteste Verwendung von Steuergeldern :D

  8. Re: EMP

    Autor: frostbitten king 27.08.15 - 17:17

    Einfach in thermit einschmelzen.

  9. Re: EMP

    Autor: Anonymer Nutzer 27.08.15 - 17:25

    Und dann eine Atombombe drauf schmeißen.

  10. Re: EMP

    Autor: Galde 27.08.15 - 18:00

    Gibts eigentlich von Binford einen Schredder? xD

  11. Re: EMP

    Autor: plutoniumsulfat 27.08.15 - 18:57

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und dann eine Atombombe drauf schmeißen.

    Und das dann in einen Vulkan werfen.

  12. Re: EMP

    Autor: chriz.koch 27.08.15 - 19:03

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tzven schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und dann eine Atombombe drauf schmeißen.
    >
    > Und das dann in einen Vulkan werfen.


    Was passiert eigentlich wenn man eine Atombombe in einen Vulkan wirft?

  13. Re: EMP

    Autor: Galde 27.08.15 - 19:03

    Viel effektiver wäre doch ein schwarzes Loch erzeugen.
    Könnte man auch den Vulkan dann damit entsorgen, zur Sicherheit.

  14. Re: EMP

    Autor: plutoniumsulfat 27.08.15 - 19:12

    Und wie entsorgen wir dann das schwarze Loch? Viel zu kurz gedacht.....

  15. Re: EMP

    Autor: maxule 27.08.15 - 21:11

    chriz.koch schrieb:

    > Was passiert eigentlich wenn man eine Atombombe in einen Vulkan wirft?

    Einen erloschenen oder einen aktiven ?
    Bei einem aktiven machts wahrscheinlich einfach nur BLUBB,
    bei einem erloschenen hätte sie möglicherweise Zeit zu zünden, wenn sie nach dem Aufprall dafür nicht zu sehr verbeult ist. Was dann passiert, weiß ich aber nicht.

  16. Re: EMP

    Autor: plutoniumsulfat 27.08.15 - 21:59

    Kommt drauf an, ob drunter ne Magmakammer ist ;D

  17. Re: EMP

    Autor: MonMonthma 27.08.15 - 23:31

    Wir stecken es in ne alte Salzmine oder versenken es auf dem Meeresgrund, was sonst?

  18. Re: EMP

    Autor: dsick 28.08.15 - 02:59

    maxule schrieb:
    ------------------------------------------------------------------------
    > bei einem erloschenen hätte sie möglicherweise Zeit zu zünden, wenn sie
    > nach dem Aufprall dafür nicht zu sehr verbeult ist. Was dann passiert, weiß
    > ich aber nicht.


    Eine A-Bombe explodiert aus Prinzip in der Luft.
    Die maximale Sprengkraft erzielst du mit einer
    H-Bombe.
    Die Unbekannte in dem Szenario wäre die
    N-Bombe.

    was soll groß passieren.Vulkane sind die Pickel der Erde.Ob ich nun Zahnpasta oder Atombomben benutze das Ergebnis ist das selbe.

  19. Re: EMP

    Autor: repac3r 28.08.15 - 08:09

    Vorallem, es ist eigentlich komplett egal, ob da nun ein Vulkan ist, oder nicht. Die Explosion einer solchen Bombe ist um einiges heißer, als so ein Vulkan ^^

  20. Re: EMP

    Autor: brotherelf 28.08.15 - 08:37

    Wenn ich recht erinnere, hatten Rechner in US-Botschaften teilweise ein weißes X drauf: "Bei Evakuierung hier ansetzen und Festplatte mit Sturmgewehr lochen".

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Medienzentrum Pforzheim-Enzkreis, Pforzheim
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim
  4. Universitätsklinikum Augsburg, Augsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 35€ (Bestpreis!)
  2. 106,90€ + Versand
  3. mit täglich neuem Logitech-Angebot
  4. (u. a. Motorola Moto G7 Play Dual-SIM für 99€, Fade to Silence PS4/XBO für 19€ und Minions...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Quantencomputer: Intel entwickelt coolen Chip für heiße Quantenbits
Quantencomputer
Intel entwickelt coolen Chip für heiße Quantenbits

Gebaut für eine Kühlung mit flüssigem Helium ist Horse Ridge wohl der coolste Chip, den Intel zur Zeit in Entwicklung hat. Er soll einen Quantencomputer steuern, dessen Qubits mit ungewöhnlich hohen Temperaturen zurechtkommen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. AWS re:Invent Amazon Web Services bietet Quanten-Cloud-Dienst an
  2. Quantencomputer 10.000 Jahre bei Google sind 2,5 Tage bei IBM
  3. Google Ein Quantencomputer zeigt, was derzeit geht und was nicht

Mitsubishi: Satelliten setzen das Auto in die Spur
Mitsubishi
Satelliten setzen das Auto in die Spur

Mitsubishi Electric arbeitet am autonomen Fahren. Dafür betreibt der japanische Mischkonzern einigen Aufwand: Er baut einen eigenen Kartendienst sowie eine eigene Satellitenkonstellation auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    1. Internetdienste: Ermittler sollen leichter an Passwörter kommen
      Internetdienste
      Ermittler sollen leichter an Passwörter kommen

      Die Bundesregierung will Ermittlern den Zugriff auf Nutzerdaten bei Internetdiensten wie Mail-Anbieter, Foren oder sozialen Medien erleichtern. Die IT-Branche und die Opposition sehen einen "Albtraum für die IT-Sicherheit".

    2. Netflix und Youtube: EU-Kommissarin warnt vor hohem Energiebedarf des Internets
      Netflix und Youtube
      EU-Kommissarin warnt vor hohem Energiebedarf des Internets

      Youtube, Netflix und Prime Video sind die Dienste, die besonders viel Internetverkehr generieren und damit auch einen besonders hohen Energiebedarf nach sich ziehen. Das sieht die Vizepräsidentin der EU-Kommission kritisch.

    3. Galaxy Fold: Samsung dementiert eigene Verkaufszahlen
      Galaxy Fold
      Samsung dementiert eigene Verkaufszahlen

      Samsung widerspricht sich selbst. Das Unternehmen bestreitet die Angabe eines ranghohen Samsung-Managers, der verkündet hatte, weltweit seien bereits eine Million Galaxy Fold verkauft worden. Vieles bleibt ungeklärt.


    1. 12:25

    2. 12:10

    3. 11:43

    4. 11:15

    5. 10:45

    6. 14:08

    7. 13:22

    8. 12:39