Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Snowden im ARD-Interview: "Die…

"Journalisten"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Journalisten"

    Autor: tux. 27.01.14 - 00:59

    "Ihm sei lieber, wenn Journalisten darüber entschieden, was im öffentlichen Interesse liege und veröffentlicht werden solle."

    Laut Journalisten im öffentlichen Interesse: Dschungelcamp, Affären von irgendwelchen Politikern und dass es draußen kalt ist.

    Na dann.

  2. Re: "Journalisten"

    Autor: Chili 27.01.14 - 02:24

    An den ein oder anderen Artikel über NSA und Co. kannst du dich bestimmt noch erinnern.

  3. Re: "Journalisten"

    Autor: hubie 27.01.14 - 02:32

    Soviel Respekt und Sympathien für diesen Mann... unglaublich was er da für einen Dienst tut, und keinen interessierts :X

  4. Re: "Journalisten"

    Autor: Peter2 27.01.14 - 07:49

    Chili schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > An den ein oder anderen Artikel über NSA und Co. kannst du dich bestimmt
    > noch erinnern.

    Passt nicht in seine Verschwörungstheorie also hat er es schnell verdrängt. Zumal alle Veröffenlichungen von Snowden über die Presse liefen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.01.14 07:49 durch Peter2.

  5. Re: "Journalisten"

    Autor: deutscher_michel 27.01.14 - 13:51

    Naja guck mal wo die z.B. aktuell bei SPON sind.. irgendwo unten oder unter Netz-NEws..

    Die Deutschen Medien haben sich wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert bei der ganzen Geschichte.. mal drüber berichtet irgendwo wo es nicht prominent ist .. das ist so wie ein Interview das ungefähr die ganze Welt interessiert Sonntag Abends kurz vor Mitternacht auszustrahlen.. eine reine Alibi-Handlung.. "Wir haben es doch gezeigt.."

    ...zum Kotzen ist das!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  2. Mediadesign Hochschule für Design- und Informatik GmbH, München
  3. Wirecard Acceptance Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. OSRAM GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. HP 14-Zoll-Notebook für 389,00€, Asus ROG 27-Zoll-Monitor für 689,00€, Corsair...
  2. 26,99€ (Release am 26. Juli)
  3. 339,00€
  4. 269,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Zeig's uns!
In eigener Sache
Zeig's uns!

Golem kommt zu dir: Golem.de möchte noch mehr darüber wissen, was IT-Profis in ihrem Berufsalltag umtreibt. Dafür begleitet jeder unserer Redakteure eine Woche lang ein IT-Team eines Unternehmens. Welches? Dafür bitten wir um Vorschläge.

  1. In eigener Sache Golem.de bietet Seminar zu TLS an
  2. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  3. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung
  2. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  3. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?

  1. KH-30000: Zhaoxin spricht über 2-Sockel-Plattform
    KH-30000
    Zhaoxin spricht über 2-Sockel-Plattform

    Der chinesische Hersteller von x86-CPUs hat mit dem ZPI 2.0 einen Interconnect vorgestellt, mit dem sich mehrere Sockel verbinden lassen. Drei KH-30000-Prozessoren sollen so mehr als die doppelte Performance eines einzelnen Chips erreichen.

  2. 3D-Grafiksuite: Ubisoft Animation wechselt auf Blender
    3D-Grafiksuite
    Ubisoft Animation wechselt auf Blender

    Das hauseigene Animationsstudio des Publishers Ubisoft nutzt künftig die freie 3D-Grafiksuite Blender. Ubisoft unterstützt das Open-Source-Projekt dafür finanziell und will eigene Entwickler an der Software arbeiten lassen.

  3. ROG Gaming Phone II: Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones
    ROG Gaming Phone II
    Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

    Das ROG Gaming Phone II wurde von Asus vorgestellt. Das neue Modell hat ein größeres Display, eine höhere Bildwiederholrate, einen größeren Akku und läuft mit Qualcomms Snapdragon 855 Plus. Einige Fragen sind aber noch offen.


  1. 11:28

  2. 10:15

  3. 10:02

  4. 09:52

  5. 09:41

  6. 09:25

  7. 09:10

  8. 08:29