1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony: Playstation will ein…

Bitte PS3 Kompatibilität

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Bitte PS3 Kompatibilität

    Autor: Svenismus 14.01.22 - 00:34

    Ich weiß, dass die Architektur der PS3 herausfordernd ist. Die PS3 hat aber echt gute Spiele die für die nachfolgenden Generationen nicht verfügbar sind, ein Grund weshalb ich zur Zeit noch 2 PS3en horte:
    - LBP 1 & 2
    - Jak 1-3 (remastered) [1]
    - Ratchet 1-3 + Gladiator
    - Sly Cooper
    - CoD MW3/Bo2 [2]

    Sony hat doch genug Wissen und Kapazitäten um diese Rückwärtskompatibilität befriedigend umzusetzen.

    [1] Jak & Daxter läuft auch auf der PS4 und damit auch auf der PS5, aber nicht als Remastered (die bessere Version) sondern lediglich als emulierte PS2 Version.
    [2] CoD MW3 hat keinen (nativen) Controller Support auf dem PC.

  2. Re: Bitte PS3 Kompatibilität

    Autor: Chipman 14.01.22 - 00:44

    Metal Gear Solid*
    Beste spielereihe :D

  3. Re: Bitte PS3 Kompatibilität

    Autor: Omayo 14.01.22 - 08:20

    > Jak 1-3 (remastered) [1]
    > Ratchet 1-3 + Gladiator
    > Sly Cooper

    Die PS2 Versionen gibt’s doch alle bereits im ps Store.

  4. Re: Bitte PS3 Kompatibilität

    Autor: flasherle 14.01.22 - 09:29

    Einfach die PS3 anschließen?

  5. Re: Bitte PS3 Kompatibilität

    Autor: elcravo 14.01.22 - 09:56

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einfach die PS3 anschließen?

    Oder einfach Abwärtskompatibilität bereitstellen so wie es MS auch macht. Ich will nicht mehr als eine Konsole an meinem TV angeschlossen haben weil ich dafür keinen Platz habe und auf ständiges Umstecken hab ich auch keine Lust. Dazu kommt noch dass ich seit Jahren keine PS3 mehr besitze.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.01.22 09:56 durch elcravo.

  6. Re: Bitte PS3 Kompatibilität

    Autor: Svenismus 14.01.22 - 11:06

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einfach die PS3 anschließen?

    Die Playstation 3 ist eine alte Konsole und alte Konsolen können schonmal kaputt gehen. Die Controller werden auch nicht mehr hergestellt. Man kann den PS4 Controller oder PS5 Controller per Bluetooth anschließen, diese haben aber nicht den vollen Funktionsumfang: die PS-Taste funktioniert nicht, keine Vibration und kein Gyro. Insgesamt ein altes und nicht mehr gepflegtes System. Es wäre ein Traum diese Spiele auf der PS5 spielen zu können, und machbar, aber anscheinend nicht gewollt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.01.22 11:06 durch Svenismus.

  7. Re: Bitte PS3 Kompatibilität

    Autor: Huanglong 14.01.22 - 13:01

    Das Problem ist eben, dass das eben nicht so funktioniert, wie MS das macht. Die X-Box war schon immer aufgebaut wie ein durchschnittlicher PC, wobei jede nachfolgende Generation im wesentlichen einfach nur Leistungsfähiger war. Also einfach nur eine Frage die Software auf der im wesentlichen gleichen Hardware mit mehr Leistung laufen zu lassen. Natürlich ist das auch nicht immer unproblematisch, aber meistens nicht besonders herausfordernd.

    Alle Playstation Konsolen bis einschließlich der PS3 hatten aber spezialisierte Hardware, die man entweder nachbauen oder komplett in Software nachbilden muss, solche Emulation ist nicht einfach und oft auch gar nicht zufriedenstellend machbar.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 14.01.22 13:03 durch Huanglong.

  8. Re: Bitte PS3 Kompatibilität

    Autor: elcravo 14.01.22 - 13:23

    Huanglong schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Problem ist eben, dass das eben nicht so funktioniert, wie MS das
    > macht. Die X-Box war schon immer aufgebaut wie ein durchschnittlicher PC,
    > wobei jede nachfolgende Generation im wesentlichen einfach nur
    > Leistungsfähiger war. Also einfach nur eine Frage die Software auf der im
    > wesentlichen gleichen Hardware mit mehr Leistung laufen zu lassen.
    > Natürlich ist das auch nicht immer unproblematisch, aber meistens nicht
    > besonders herausfordernd.
    >
    > Alle Playstation Konsolen bis einschließlich der PS3 hatten aber
    > spezialisierte Hardware, die man entweder nachbauen oder komplett in
    > Software nachbilden muss, solche Emulation ist nicht einfach und oft auch
    > gar nicht zufriedenstellend machbar.

    Ich habe auch nicht behauptet, dass es bei der Playstation exakt so funktioniert wie bei der Xbox, nur dass MS im Gegensatz zu Sony das anbietet. Mag sein, dass Sony auf Emulation setzen müsste aber die haben ja ausreichend Dokumentation zu der alten HW und auch genügend Man-Power im Haus um das umsetzen zu können. Kann mir kaum vorstellen, dass Sony das nicht "kann" und wenn doch dann ist das ein ziemliches Armutszeugnis von so eine Milliardenkonzern.

  9. Re: Bitte PS3 Kompatibilität

    Autor: Huanglong 14.01.22 - 13:34

    Ist auch die Frage was technisch möglich ist. Einen PS3 Emulator kann man machen, nur läuft der auch brauchbar auf der PS5? Es ist auch keinem geholfen, wenn es den Emulator gibt, aber die Spiele kaum laufen. Emulation ist extrem anspruchsvoll an die Hardware und erzielt prinzipbedingt niemals die exakt gleichen Ergebnisse wie das Original. Da lohnt sich der Aufwand am Ende vielleicht nicht mal. Die Wahrscheinlichkeit, dass man am Ende kein brauchbares Ergebnis bekommt ist recht hoch. Da erreicht man mehr, wenn man den Entwicklungsaufwand auf die Optimierung der aktuellen Systeme richtet, anstatt auf so ein Projekt mit unsicheren Erfolgsaussichten. Es ist weniger eine Frage des wollens, oder des prinzipiellen könnens, sondern der praktischen Machbarkeit.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 14.01.22 13:35 durch Huanglong.

  10. Re: Bitte PS3 Kompatibilität

    Autor: booyakasha 14.01.22 - 13:45

    Ich bin auch lange dem Irrglauben unterlegen, dass die Xbox immer auf x86 gesetzt hätte.
    Gerade bei Xbox360 hat Microsoft aber ebenfalls auf eine andere HW-Architektur gesetzt, nämlich PowerPC (IBM). Lustigerweise ist auch die in der PS3 genutzte Cell-Architectur von Sony in Zusammenarbeit mit IBM entstanden und basiert wenigstens teilweise auf der PowerPC-Architectur (wie sie beispielweise von Apple bis zum Wechsel auf Intel genutzt wurde)

    Die PS3 war so derart proprietär, dass eine einfache Emulierung auf einer neuen Konsole kaum zu bewerkstelligen ist. Soweit ich durch ModernVintageGamer (Youtube) erfahren habe, wäre die PS5 grundsätzlich in der Lage dazu, jedoch wird von ALLEN Spielen gefordert, dass diese das Trophy-System unterstzützen und genau da wird der Aufwand so gross, dass es sich kaum lohnt.

    Ich persönlich würde mich über MGS4, MotorStorm 1,2,3, PAIN und viele weitere Titel natürlich sehr freuen. Mittlerweile ist bei mir die dritte PS3, diesmal SuperSlim im Einsatz. Die Slim-Variante hatte die kürzeste Lebensdauer.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Consultant Digital Networks (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. Technical Consultant (m/w/d)
    get IT green GmbH, Freiburg im Breisgau
  3. Software-Tester (m/w/d)
    ZAM eG, Neu-Isenburg (Home-Office möglich)
  4. IT Business Manager*in (w/m/d)
    Hensoldt, Ulm, Oberkochen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 919.90€ statt 1.289,80€
  2. 83€ statt 99,99€
  3. 499,99€
  4. 79€ statt 99,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de