1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SORM: Nokia soll…

Richtige Annahme der Times - leider falscher Adressat

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Richtige Annahme der Times - leider falscher Adressat

    Autor: derdiedas 28.03.22 - 22:50

    Die Technik - Lawful Interception (LI) wird von diversen Firmen vertrieben, Netwerkausrüster wie Nokia haben diese Schnittstellen zwangsweise vorzuweisen damit diese LI Tooks funktionieren.

    https://en.wikipedia.org/wiki/Lawful_interception

    In Russland steht Yarovaya Law für deren Version von LI.

    Dabei sind folgende Firmen führend: "The major vendors in the Lawful interception market include Utimaco (Germany), Vocal Technologies(US), AQSACOM (US), Verint (US), BAE Systems (UK), Cisco (US), Ericsson (Sweden), SS8 Networks."

    Was Lawful im Kontext mit Staaten wie Syrien, Russland, Türkei usw. bedeutet mag jeder selbst bewerten.

    Gruß DDD

  2. Re: Richtige Annahme der Times - leider falscher Adressat

    Autor: Zerberus1010 29.03.22 - 12:59

    derdiedas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Technik - Lawful Interception (LI) wird von diversen Firmen vertrieben,
    > Netwerkausrüster wie Nokia haben diese Schnittstellen zwangsweise
    > vorzuweisen damit diese LI Tooks funktionieren.
    >
    > en.wikipedia.org
    >
    > In Russland steht Yarovaya Law für deren Version von LI.
    >
    > Dabei sind folgende Firmen führend: "The major vendors in the Lawful
    > interception market include Utimaco (Germany), Vocal Technologies(US),
    > AQSACOM (US), Verint (US), BAE Systems (UK), Cisco (US), Ericsson (Sweden),
    > SS8 Networks."
    >
    > Was Lawful im Kontext mit Staaten wie Syrien, Russland, Türkei usw.
    > bedeutet mag jeder selbst bewerten.
    >
    > Gruß DDD

    TOP, genau sowas wünscht man sich von Redakteuren und Journalisten, leider hat Golem davon zu wenig....

  3. Re: Richtige Annahme der Times - leider falscher Adressat

    Autor: goto10 29.03.22 - 15:49

    > Was Lawful im Kontext mit Staaten wie Syrien, Russland, Türkei usw.
    > bedeutet mag jeder selbst bewerten.

    Bist du dafür LI bei uns auch gegen sagen wir mal Querdenker einzusetzen?

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektmanager (m/w/d) ERP - Accounting
    Goldbeck GmbH, Bielefeld
  2. Service-Manager Learning Management System (m/w/d)
    VIWIS GmbH, Hamburg, München
  3. DevOps Engineer für Softwareentwicklung, Informatiker / Fachinformatiker (w/m/d)
    energy & meteo systems GmbH, Oldenburg
  4. Informationssicherheitsbeauf- tragte:r
    Bürgerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Werkzeug-Set 16 tlg. für 60,55€, Akku-Bohrhammer für 305€, Akku-LED-Lampe für 32...
  2. 149€ (UVP 189€)
  3. 269€ (UVP 299€)
  4. (u. a. IdeaPad Duet Chromebook für 189€, IdeaPad 5i für 349€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. E-Paper: Modos will besseren E-Ink-Monitor bauen
    E-Paper
    Modos will besseren E-Ink-Monitor bauen

    Modos' Paper Monitor soll eine bessere Latenz als die E-Ink-Konkurrenz haben und Graustufen besser abbilden. Marktreif ist das Gerät noch nicht.

  2. Cloud: Siemens kauft US-Software-Unternehmen Brightly
    Cloud
    Siemens kauft US-Software-Unternehmen Brightly

    Siemens erwirbt für 1,57 Milliarden US-Dollar einen Experten für Anlagen- und Wartungsmanagement. Software wird für Siemens immer wichtiger.

  3. Nasa: Capstone - kleine Raumsonde, große Mondmission
    Nasa
    Capstone - kleine Raumsonde, große Mondmission

    Die Nasa schickt ihre Mini-Raumsonde Capstone zum Mond. Dort soll sie nicht nur die Umlaufbahn der zukünftigen Lunar-Gateway-Raumstation testen.


  1. 13:18

  2. 13:00

  3. 12:40

  4. 11:49

  5. 11:38

  6. 11:28

  7. 11:13

  8. 10:37