1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Soziale Netzwerke: Bitkom…

Soziale Netzwerke: Bitkom warnt vor "Zensurmonster" gegen Fake-News

Mit einer Art Facebook-Gesetz will die große Koalition den Kampf gegen Falschnachrichten im Internet aufnehmen. Der Hamburger Datenschützer Caspar begrüßt die Pläne. Die IT-Branche läuft dagegen Sturm.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. wieso müssen eigentlich nicht die fake-news urheber mit den strafen rechnen? 12

    Seasdfgas | 20.12.16 18:08 22.12.16 21:02

  2. Kommunikation ohne Gerüchte? 5

    schap23 | 20.12.16 13:37 21.12.16 16:26

  3. Fake news sind 4

    korona | 20.12.16 13:38 21.12.16 16:09

  4. Fake News sind harmlos. 5

    Lord Gamma | 20.12.16 13:27 21.12.16 15:29

  5. Wie soll das funktionieren? 9

    Freyr77 | 20.12.16 15:00 21.12.16 10:51

  6. Absolut ok

    Crass Spektakel | 21.12.16 09:59 Das Thema wurde verschoben.

  7. Netzpolitik.org hat die richtigen Fragen gestellt.. 4

    deutscher_michel | 20.12.16 13:49 20.12.16 23:01

  8. Es braucht das Minitrue... 2

    ( Alternativ: kostenlos registrieren) | 20.12.16 13:57 20.12.16 21:19

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Produkt Manager (m/w/d) für BIM Software
    Gräbert GmbH, Berlin
  2. IT-Service- und Supportbetreuer (m/w/d)
    Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
  3. Product Owner Marketing-Systeme (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
  4. PHP Symfony Entwickler (w/m/d)
    DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin-Potsdam, Köln, Chemnitz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de