Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Soziales Netzwerk: Facebook…

Frauen in politischen Dialogen unterrepräsentiert

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Frauen in politischen Dialogen unterrepräsentiert

    Autor: Lagganmhouillin 23.01.18 - 14:02

    "dass Frauen zwar in der allgemeinen Bevölkerung die Mehrheit bildeten, sie in politischen Dialogen auf Facebook aber klar unterrepräsentiert seien."

    Anscheinend interessieren sich weniger Frauen für Politik. Wenn man das kritisiert, dann soll man bitte auch einen praktikablen Vorschlag machen, wie das zu ändern sei. Daß man Männern deswegen den Mund verbietet (wie das manche Parteien offenbar wollen - das wird ja dort schon praktiziert), ist übrigens keine Lösung!

  2. Bei den Grünen und TZeile nder SPD gitb es die Regel

    Autor: sttn 23.01.18 - 14:07

    das Redelisten immer getrennt geführt werden. Wenn keine Frau mehr auf der Liste ist, wird darüber beraten ob die Diskussion zu Ende ist, was die Frauen alleine zu entscheiden haben. Dort nennt man so etwas Demokratie und ich denke so etwas schwebt auch Facebook vor.

    Das Frauen ein geringeres Interesse an Politik haben und das der Grund für deren Enthaltung ist, kommt niemanden in Sinn. Die Prinzessinnen müssen bevorzugt werden!

  3. Re: Bei den Grünen und TZeile nder SPD gitb es die Regel

    Autor: RonnyStiftel 23.01.18 - 14:18

    Das ist ja ziemlich gruselig.

  4. Re: Frauen in politischen Dialogen unterrepräsentiert

    Autor: chewbacca0815 23.01.18 - 15:22

    Lagganmhouillin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Anscheinend interessieren sich weniger Frauen für Politik.

    Weshalb sollten sie auch? Meine daheim ist unzweifelhaft und uneingeschränkt die alleinige Regierung. ;-)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Heise Medien GmbH & Co. KG, Hannover
  3. SCHILLER Medizintechnik GmbH, Baunatal, Stade
  4. Bosch Rexroth AG, Schwieberdingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 237,90€ + 5,99€ Versand bei Alternate.de
  2. 1.499,00€
  3. und bis zu 50€ Cashback erhalten bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Online-Glücksspiele: Bei Finanzsperren droht illegale Vorratsdatenspeicherung
    Online-Glücksspiele
    Bei Finanzsperren droht illegale Vorratsdatenspeicherung

    Der Glücksspielstaatsvertrag ermöglicht es Aufsichtsbehörden, Finanzdienstleister im Kampf gegen unerlaubte Online-Anbieter in Anspruch zu nehmen. Der Augsburger Staatsrechtler Matthias Rossi warnt vor "datenschutzrechtlichen Kollateralschäden".

  2. Betaversionen: AirPlay 2 aus iOS und TVOS 11.3 entfernt
    Betaversionen
    AirPlay 2 aus iOS und TVOS 11.3 entfernt

    Apple hat die dritte Betaversion von iOS 11.3 und TVOS 11.3 veröffentlicht und die gerade erst mit der Vorversion eingebaute Airplay-2-Funktionalität wieder entfernt. Das könnte Homepod-Nutzer verärgern.

  3. Homee: Homekit mit Z-Wave, Zigbee und Enocean verbinden
    Homee
    Homekit mit Z-Wave, Zigbee und Enocean verbinden

    Apples Heimvernetzung Homekit kommuniziert nur mit Geräten, die mit WLAN und Bluetooth arbeiten. Die Bridge Homee soll nun Homekit-fähig werden, was Apples System auch an Smart-Home-Geräte mit Z-Wave, Zigbee und Enocean anbindet.


  1. 08:01

  2. 07:41

  3. 07:24

  4. 07:12

  5. 23:10

  6. 17:41

  7. 17:09

  8. 16:32