1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › "SPD-Kritik an…
  6. Th…

Wer die Piratenpartei nicht wählt ...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Wer die Piratenpartei nicht wählt ...

    Autor: MT 13.08.09 - 11:34

    Jooooooooo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... und wer die Piraten wählt darf sich später
    > nicht über Rente, Atomkraft, Gesundheitssysteme,
    > Bildung (so weit Bundesthema),
    > Arbeitsmarktpolitik, Steuerpolitik, ...
    > beschweren. Es gibt leider mehr als ein wichtiges
    > Thema. Und auch die zum Teil wichtig.

    Nicht zu vergessen: Autobahnen, und Familie.
    Mir ist schlecht...

  2. Re: Wer die Piratenpartei nicht wählt ...

    Autor: Pia Patricia 13.08.09 - 11:36

    MT schrieb:

    > www.hatmeinabgeordneterfuernetzsperrengestimmt.de
    > > nachlesen kann, haben 33 grüne Abgeordnete
    > gegen
    > das Gesetz gestimmt. Nur 15 haben sich
    > enthalten
    > und 3 waren nicht beteiligt.
    >
    > Die Frage war:
    > "Welche wählbare Partei war denn geschlossen
    > _gegen_ das Zensurgesetz? "
    > 1/3 Enthalten ist nicht _geschlossen_gegen_.
    >
    > Also Grüne kann man auch vergessen.

    So ein Unsinn. Wenn Du Geschlossenheit forderst, kannst Du auch fordern, dass niemand Illegales tut.

    KEINER von den Grünen hat dafür gestimmt!

    Laut der obigen Seite haben ausschließlich Politiker der Großen Koalition dafür gestimmt.

  3. Re: Wer die Piratenpartei nicht wählt ...

    Autor: MT 13.08.09 - 12:29

    Pia Patricia schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > So ein Unsinn. Wenn Du Geschlossenheit forderst,
    > kannst Du auch fordern, dass niemand Illegales
    > tut.
    >

    ICH habe keine Geschlossenheit gefordert, sie war nur schlicht Teil der Frage. Ein Grünenanhänger sah sich gemüßigt zu behaupten das man 1/3 Enthaltung auch als geschlossen dagegen deuten müsste, was schlicht und ergreifend Unsinn ist.

    Für meine diesmalige Wahl ist es trotzdem ein entscheidendes Kriterium.
    Ich will meine Kreuze bei einer Partei machen, die eindeutig "NEIN!" sagt und nicht "Da sag ich mal nix zu".
    Und aus dieser Sicht ist eine Stimme für die Grünen nur eine 2/3 Stimme, und ich will effektiv stimmen, und nicht meine beschränkte Macht den Kneifern von den Grünen zukommen lassen.

    Auserdem ich sag nur: "Gehirn Rausgetwittert".

    Die Zeit des Wegschauens ist zumindest für mich vorbei, ich bin nicht mehr gewillt Leuten die auf mich herabsehen meine Stimme zu geben.

    Daher: es tut mir immer noch Leid um die Grünen, aber keine Stimme von mir diesmal.

  4. Re: Wer die Piratenpartei nicht wählt ...

    Autor: DrMirage 13.08.09 - 13:26

    kotz

    immer der selbe text, klingt schon copy & paste...

    Ich wähl die Piraten, auf die verarsche der SPD/CDU usw. hab ich kein bock...

  5. Re: Wer die Piratenpartei nicht wählt ...

    Autor: DrMirage 13.08.09 - 14:04

    Wie kann ich denn hier Editieren? Oder liegs an IE6 "duck" ;) Nur auf der Arbeit

    Nachtrag: Aha gefunden, mmhhh aber bei meinem Post vorhin gehts nicht... komisch

    In Zukunft: Grundeinkommen http://www.unternimm-die-zukunft.de
    Film dazu anschauen: http://dotsub.com/view/26520150-1acc-4fd0-9acd-169d95c9abe1
    Beispiel: http://www.wdr.de/themen/politik/1/grundeinkommen/box/modell2.html
    Du bist Terrorist: http://www.youtube.com/watch?v=SGD2q2vewzQ&NR=1
    Ich wähle die Piraten: http://www.piratenpartei.de/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.08.09 14:06 durch DrMirage.

  6. Verfassungsklage? Mal sehen...

    Autor: Moment mal 13.08.09 - 16:18

    Die FDP ist in der Position Verfassungsklage gegen das Zensurgesetz einzureichen.

    Aber erstmal warten die ab. Laut eigener Aussage haengt das davon ab, ob nach der Wahl Schwarz-Gelb regiert.

    Die FDP stellt also eindeutig ihre Macht ueber ihr Gewissen. Unwaehlbar.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leitung der Abteilung Schul-IT (m/w/d)
    Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  2. Help Desk Techniker*in (m/w/d)
    Scheidt & Bachmann Parking Solutions Germany GmbH, Mönchengladbach
  3. Datenschutzbeauftragter (m/w/d)
    Rodenstock GmbH, München
  4. Mitarbeiter/in (d/m/w) Customer Success
    Martin Mantz GmbH, Großwallstadt (Raum Aschaffenburg)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. 11,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de