1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Staatssekretäre…

Nicht mal Telefonieren geht!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nicht mal Telefonieren geht!

    Autor: Legacyleader 28.01.20 - 18:55

    Ich hab Vodafone und O2 wenn ich in Sachsen Anhalt oder Brandenburg auf der Autobahn bin geht nicht mal telefonieren. Mit beiden nicht! Internet kann ich mit leben das es mal langsamer ist aber ich würde gerne ohne Abbrüche 10 min am Stück telefonieren können... das kann doch nicht so schwer sein >.<

    Ich hasse Computer!

  2. Re: Nicht mal Telefonieren geht!

    Autor: crustenscharbap 28.01.20 - 20:04

    Neben der A2, auf der ICE Strecke Berlin - Hannover das Selbe. Ab Bielefeld geht es.

  3. Re: Nicht mal Telefonieren geht!

    Autor: devman 28.01.20 - 22:13

    Legacyleader schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab Vodafone und O2 wenn ich in Sachsen Anhalt oder Brandenburg auf der
    > Autobahn bin geht nicht mal telefonieren. Mit beiden nicht! Internet kann
    > ich mit leben das es mal langsamer ist aber ich würde gerne ohne Abbrüche
    > 10 min am Stück telefonieren können... das kann doch nicht so schwer sein
    > >.<

    Mit der S-Bahn von Berlin Wannsee bis Berlin Ostbahnhof gibt es mindestens 5 Funklöcher. Es wird auch nicht besser mit O2.

  4. Re: Nicht mal Telefonieren geht!

    Autor: Xergon 29.01.20 - 08:16

    Bei der Telekom ist man fast komplett sorgenfrei sobald man sein Handy in den LTE only Modus geschaltet hat.

  5. Re: Nicht mal Telefonieren geht!

    Autor: Markus08 29.01.20 - 08:34

    Xergon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei der Telekom ist man fast komplett sorgenfrei sobald man sein Handy in
    > den LTE only Modus geschaltet hat.

    Naja, hier in Bayern hat die Telekom auch noch genug Lücken. Von komplett sorgenfrei sind die noch meilenweit entfernt.

  6. Re: Nicht mal Telefonieren geht!

    Autor: elidor 29.01.20 - 08:49

    Ich habe privat Vodafone und von der Firma Telekom. Ich muss ehrlich sagen, dass beide Netze eigentlich ok sind. Manchmal hat Vodafone die bessere Versorgung, manchmal die Telekom, unterm Strich tun die beiden sich nicht viel.

  7. Re: Nicht mal Telefonieren geht!

    Autor: Anonymer Nutzer 29.01.20 - 18:52

    elidor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe privat Vodafone und von der Firma Telekom. Ich muss ehrlich sagen,
    > dass beide Netze eigentlich ok sind. Manchmal hat Vodafone die bessere
    > Versorgung, manchmal die Telekom, unterm Strich tun die beiden sich nicht
    > viel.


    Bei mir genau das gleiche. Die Netzabdeckung von Vodafone und Telekom ist (im Freien) mittlerweile absolut vergleichbar. Das allerdings erst seit einiger Zeit. Vor zwei Jahren sah das noch anders aus, da war die Telekom klar im Vorteil.

    Bewertet man aber den Indoor Empfang, sehe ich Vodafone ganz weit vor der Telekom. Die vielen 1800 und 2600 MHz Zellen der Telekom bringen zwar hohe Geschwindigkeiten, allerdings oft nur dort, wo man sie kaum braucht: Nämlich im Freien. Innerhalb von Gebäuden bleibt bei der Telekom allzu oft dann nur noch EDGE. Das LTE Netz von Vodafone funk flächendeckend auf 800 MHz als Basis und nutzt höhere Frequenzen zusätzlich (parallel) an stark frequentierten Orten. Die hochfrequenten Zellen sind bei Vodafone aber deutlich weniger als bei der Telekom.

    Das bedeutet: Vielerorts (im Freien) liefert Vodafone nur 20-30 Mbit, wo die Telekom auf 50-100 Mbit kommt. In Gebäuden dagegen ist es oft so, dass Vodafone immer noch 10-30 Mbit bringt, während die Telekom auf EDGE zurückfällt.

    Insgesamt, also wenn ich Indoor und Outdoor Empfang gleichermaßen berücksichtige, habe ich bei Vodafone mit signifikant weniger "Internetlücken" zu kämpfen als mit der Telekom.

    Ich habe vier Orte, an denen ich mich regelmäßig aufhalte: Haus, Zweitwohnung, Arbeitsplatz, Haus der Eltern. Außer letzterem sind alle drei Orte in einer Großstadt. An allen vier Orten liefert Vodafone mehr oder weniger schnelles, aber stets brauchbares 4G. Die Telekom hat dagegen nur in meinem eigenen Haus im Obergeschoss 4G Empfang (dort aber sehr schnell mit über 100 Mbit). Am Arbeitsplatz und im Haus meiner Eltern: überhaupt kein Netz, in der Zweitwohnung schwaches 4G, welches ständig auf 3G zurückfällt.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 29.01.20 19:01 durch Gurli1.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAUTER Deutschland Sauter-Cumulus GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. Advantest Europe GmbH, Böblingen
  3. über duerenhoff GmbH, Marburg
  4. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Liberty Air 2 In-Ears für 69,99€, Soundcore Boost für 47,99€)
  2. (u. a. Xiaomi Smartphones günstiger (u. a. Mi Note 10 Lite 64GB 6.47 Zoll für 289,90€, Mi 10T...
  3. 119,90€ + 6,99€ Versand (Vergleichspreis 148,98€ inkl. Versand)
  4. 64,90€ inkl. Direktabzug (Vergleichspreis 81,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
USA
Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
  2. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077
  3. Open Source Niemand hat die Absicht, Sicherheitslücken zu schließen

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

Facebook: Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
Facebook
Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum

Nutzer, die den neuen Geschäftsbedingungen und der neuen Datenschutzerklärung nicht bis zum 8. Februar zustimmen, können Whatsapp nicht weiter verwenden.

  1. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen
  2. Strafverfolgung BKA liest Nachrichten per Whatsapp-Synchronisation mit
  3. Weitergabe von Metadaten Whatsapp widerspricht Datenschutzbeauftragtem Kelber

  1. Blackwidow V3 im Test: Razers Tastaturklassiker mit dem Ping
    Blackwidow V3 im Test
    Razers Tastaturklassiker mit dem Ping

    Die neue Version der Blackwidow mit Razers eigenen Klickschaltern ist eine grundsolide Tastatur mit tollen Keycaps - der metallische Nachhall der Switches ist allerdings gewöhnungsbedürftig.

  2. Raumfahrt: Launcher One fliegt vom Jumbojet in den Orbit
    Raumfahrt
    Launcher One fliegt vom Jumbojet in den Orbit

    Richard Bransons Firma Virgin Orbit hat die ersten Satelliten gestartet. Ob die kleine Rakete eine Milliarde US-Dollar wert war, ist aber zweifelhaft.

  3. Spitzenglättung: Zwangsabschaltung von Elektroauto-Wallboxen abgewendet
    Spitzenglättung
    Zwangsabschaltung von Elektroauto-Wallboxen abgewendet

    Eine zwangsweise Abschaltung von Wallboxen für Elektroautos durch Netzbetreiber soll es nun doch nicht geben. Die Meldung hatte erhebliche Unruhe verbreitet.


  1. 09:02

  2. 07:24

  3. 13:45

  4. 13:02

  5. 12:45

  6. 12:20

  7. 12:02

  8. 11:45