Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Starke Zunahme von Beschwerden…

Netzsperren sinnlos

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Netzsperren sinnlos

    Autor: patrickk 08.02.10 - 15:51

    Das zeigt mal wieder wie sinnlos die Stoppschilder im Netz sind. Löschen statt sperren ist der einzig sinnvolle weg...

  2. Re: Netzsperren sinnlos

    Autor: Kabelsalat 08.02.10 - 15:57

    Die Stoppschilder sind ja auch noch nicht aufgestellt worden ^^

  3. Re: Netzsperren sinnlos

    Autor: 0o9i8u7z 08.02.10 - 16:54

    Das Schlimme ist: Die Provider haben trotzdem jetzt die Infrastruktur, um Stoppschild-ähnliche Gesetze innerhalb kürzestmöglicher Zeit umzusetzen...

  4. Re: Netzsperren sinnlos

    Autor: Günter Frhr. v. Gravenreuth 10.02.10 - 14:31

    patrickk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das zeigt mal wieder wie sinnlos die Stoppschilder im Netz sind. Löschen
    > statt sperren ist der einzig sinnvolle weg...


    Das mag bei KiPo´s funktionieren. Bei Forenbeiträgen mit menschenverachtenden Inhalten funktioniert z.B. genau das oft nicht, sodass die Blogbetreiber durch Gerichte gestoppt werden müssen.

    Mit freundlichen Grüßen



    Günter Frhr. v. Gravenreuth
    Rechtsanwalt • Dipl.-Ing. (FH)

  5. Re: Netzsperren sinnlos

    Autor: Meisenkaiser 11.02.10 - 23:18

    Hehe,
    sind Sie aus dem Geschäft nicht erstmal für einige Zeit raus? Ich dachte, Sie würden diesen Monat Ihren Umzug antreten, oder?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Norderney, Norderney
  2. Bayerische Hausbau GmbH & Co. KG, München
  3. Netze BW GmbH, Karlsruhe
  4. EnBW Energie Baden-Württemberg AG Holding, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 294€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 157,90€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
    Vernetztes Fahren
    Wer hat uns verraten? Autodaten

    An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
    2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
    3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

    Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
    Ocean Discovery X Prize
    Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

    Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen