1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Streamingportal: Kino.to-Chef…

früher gingen Kids ins Kino, heute iphone 4s

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. früher gingen Kids ins Kino, heute iphone 4s

    Autor: jack-jack-jack 08.05.12 - 11:37

    ich finds echt unfassbar wie viele Kids da mit iphone 4s rumrennen

    einem 630 Euro Handy

    plus sonstigem Wuchervertrag


    und was machen die Kids damit ?
    Whatsapp und Status zeigen

    (ich bin zu doof ein Handy zu finden, das für einen 1/3 des Preises so ziemlich das Gleiche kann bzw. habe das nicht nötig)

    wenn man 50 ¤ + / Monat für Status rausballert, ists keine Wunder das andere Kulturgüter wie Filme, Musik, (e)Bücher, ... absolut keine Budget mehr haben

  2. ;-)

    Autor: jack-jack-jack 08.05.12 - 11:48

    breite Zustimmung offenbar ;-)

  3. Re: früher gingen Kids ins Kino, heute iphone 4s

    Autor: capprice 08.05.12 - 11:48

    die frage ist doch eher ob man das geld für andere kulturgüter überhaupt ausgeben möchte.

  4. Filme, Musik, Bücher ,...

    Autor: jack-jack-jack 08.05.12 - 11:52

    Du meist es gibt nicht genug Filme, Musik, Bücher, die Ihren Preis wert sind ?

    Tatsächlich find ich persönlich Bücher rel. teuer

    ein guter Song 1,3 ¤ (fair)

    ein guter Film (dienstags) 6-8 ¤ fair


    ein Buch 15-40 ¤ (und toter Baum frisst ne Menge Gewicht in Umzugskisten)

    Ebooks sind nicht wirklich massiv günstiger.


    ich brauch kein Iphone ... vielleicht ist das der Grund ? ;-)

  5. Re: früher gingen Kids ins Kino, heute iphone 4s

    Autor: Omega_13 08.05.12 - 11:59

    jack-jack-jack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich finds echt unfassbar wie viele Kids da mit iphone 4s rumrennen
    >
    > einem 630 Euro Handy
    >
    > plus sonstigem Wuchervertrag
    >
    > (ich bin zu doof ein Handy zu finden, das für einen 1/3 des Preises so
    > ziemlich das Gleiche kann bzw. habe das nicht nötig)
    >
    > wenn man 50 ¤ + / Monat für Status rausballert, ists keine Wunder das
    > andere Kulturgüter wie Filme, Musik, (e)Bücher, ... absolut keine Budget
    > mehr haben

    Ich finds echt unfassbar, dass man jedes noch so weit entfernte Thema für's iPhone-Bashing verbiegen kann... gerade iPhone Nutzer geben relativ viel Geld für (legal) gekaufte Musik, Filme und (digitale) Bücher auf iTunes aus. Ich vermute stark, dass das bei Android-Nutzern anders aussieht (kann es aber nicht belegen).

  6. Re: Filme, Musik, Bücher ,...

    Autor: Vollstrecker 08.05.12 - 12:00

    Gehen wir mal vom Unterhaltungswert aus:

    Musik: 3 Minuten für 1,30 ¤ = 0,43 ¤/min
    Film: 90 Minuten für 7 ¤ = 0,08 ¤/min
    Buch: ~10 Stunden für 20 ¤ = 0,03 ¤/min

    Fazit: Das Buch hat den größten Unterhaltungswert :D

  7. Re: Filme, Musik, Bücher ,...

    Autor: Captain 08.05.12 - 12:08

    Vollstrecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gehen wir mal vom Unterhaltungswert aus:
    >
    > Musik: 3 Minuten für 1,30 ¤ = 0,43 ¤/min
    > Film: 90 Minuten für 7 ¤ = 0,08 ¤/min
    > Buch: ~10 Stunden für 20 ¤ = 0,03 ¤/min

    rofl... Harry Potter 25 Euro, Lesezeit 3 Stunden , teurer wie ein Film...

  8. nicht schlecht

    Autor: jack-jack-jack 08.05.12 - 12:11

    Vollstrecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gehen wir mal vom Unterhaltungswert aus:
    >
    > Musik: 3 Minuten für 1,30 ¤ = 0,43 ¤/min
    > Film: 90 Minuten für 7 ¤ = 0,08 ¤/min
    > Buch: ~10 Stunden für 20 ¤ = 0,03 ¤/min
    >
    > Fazit: Das Buch hat den größten Unterhaltungswert :D

    aber

    natürlich bleibt der Absolutpreis eine Hürde

    Songs hört man in der Regel öfter als einmal

    und für ein Buch muss man auch erstmal die 10h Freizeit haben


    der höhere Buchpreis errechnet sich wahrscheinlich dadurch, dass es sehr viel mehr Buchangebote gibt, die sich rechnen müssen, und natürlich auch am klassischen Totbaum-Verteilungsweg

    ich glaube Dir das

    aber was sagen die iphone 4s Kids dazu, denen offenbar schon 1,3¤ zu viel ist ?

  9. Re: Filme, Musik, Bücher ,...

    Autor: Vollstrecker 08.05.12 - 12:13

    Das Lesetempo bestimmst du aber selbst. Wenn das Buch (für dich) halt so gut ist und du es so schnell liest, ist dann doch klar das du dort ein schlechteren Break-even hast :D

  10. Re: nicht schlecht

    Autor: Vollstrecker 08.05.12 - 12:16

    Das Totbaum Argument, ist doch ein Argument fürs Buch. Schließlich hat es noch einen gewissen Brennwert.

  11. iphone vs android

    Autor: jack-jack-jack 08.05.12 - 12:16

    ja,

    Reiche Adults und Apple Freaks geben wahrscheinlich viel mehr für digitale Güter aus

    aber gibts da wirklich so viele davon ?

    und
    Droid Nerds wissen eher wie man kostenlos rankommt

    auch ist die Content Abrechnung auf Droid gefühlt nicht wirklich vertrauenserweckend


    ändert aber trotzdem nichts am Teenager Effekt

  12. Re: früher gingen Kids ins Kino, heute iphone 4s

    Autor: syntax error 08.05.12 - 12:19

    Früher hatte man dafür nen Gameboy und hat sich für 120DM Spiele gekauft. Heute halt Smartphone + Apps fürn Euro, das kann genauso Spaß machen. ;)

  13. CO2

    Autor: jack-jack-jack 08.05.12 - 12:23

    Bücher verbrennen ist nicht gut für den Treibhauseffekt ;-)

    klimaneutral ist immer noch schlechter als klimafreundlich

  14. Re: CO2

    Autor: Vollstrecker 08.05.12 - 12:27

    Mal ganz ehrlich: Wenn iphone 4s Kids dann dochmal die 1,30¤ investieren, dann geben die Teilweise so eine Emission von sich, die nicht nur der allgemeinen Umwelt schadet (viele Vogelarten sind wahrscheinlich deswegen schon ausgestorben), sondern für die direkt Umgebung an Köperverletzung grenzt. :D

  15. Lool^^

    Autor: Trollfeeder 08.05.12 - 12:37

    Vollstrecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mal ganz ehrlich: Wenn iphone 4s Kids dann dochmal die 1,30¤ investieren,
    > dann geben die Teilweise so eine Emission von sich, die nicht nur der
    > allgemeinen Umwelt schadet (viele Vogelarten sind wahrscheinlich deswegen
    > schon ausgestorben), sondern für die direkt Umgebung an Köperverletzung
    > grenzt. :D

    Du bist ja heut gut in Form. ^^

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  16. Re: Lool^^

    Autor: Vollstrecker 08.05.12 - 12:39

    Heute ist zwar kein Fischtag, aber ich habe Hunger!

    :D

  17. iphone bashing

    Autor: jack-jack-jack 08.05.12 - 12:46

    das ist übrigens kein Iphone Bashing

    das Iphone ist ein tolles Device

    es ist einfach nur viel zu teuer


    und warum Apple weiter massiv den Markt abschöpft (aussaugt) ist mir unbegreiflich

    ausser

    wahrscheinlich immer noch massiv begrenzte Produktionskapazität

  18. Re: früher gingen Kids ins Kino, heute iphone 4s

    Autor: jocoes 08.05.12 - 15:17

    Schaut euch mal bei Gelegenheit in Bibliotheken mittelgroßer Städte und deren Angebote an, nur Bücher findet man da mittlerweile schon lange nicht mehr.

  19. Bibliotheken ?

    Autor: jack-jack-jack 08.05.12 - 15:35

    ja, man findet dort alte Bücher, alte Zeitschriften, alte DVDs, alte Musik

    erstens gehen da nur wenige Leute hin

    und zweitens haben die Kommunen überhaupt keine Lust / Geld da noch viel Geld reinzuballern

  20. Re: Bibliotheken ?

    Autor: ret411 10.05.12 - 19:17

    Wieder völlig Übertrieben in meinen Augen!

    Früher warens die geilen Schuhe, Hose,Uhr,Nokia, bla bla bla heute is es halt das Iphone.

    Filme spielen immernoch Rekordergebnisse ein, beim Thread ersteller hört es sich aber gleich wieder so an als ob keine Sau mehr ins Kino geht was wirklich blödsinn ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. allsafe GmbH & Co.KG, Engen
  2. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Stuttgart
  3. EGS-plan Ingenieurgesellschaft für Energie,- Gebäude- und Solartechnik mbh, Stuttgart
  4. Medienzentrum Pforzheim-Enzkreis, Pforzheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99€
  2. 29,99€ (Vergleichspreis 49,99€)
  3. 35€ (Bestpreis!)
  4. 106,90€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)
In eigener Sache
Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)

Attraktive Vergünstigungen für Abonnenten, spannende Deals für unsere IT-Profis, nerdiger Merchandise für Fans oder innovative Verkaufslösungen: Du willst maßgeschneiderte E-Commerce-Angebote für Golem.de entwickeln und umsetzen und dabei eigenverantwortlich und in unserem sympathischen Team arbeiten? Dann bewirb dich bei uns!

  1. In eigener Sache Aktiv werden für Golem.de
  2. Golem Akademie Von wegen rechtsfreier Raum!
  3. In eigener Sache Wie sich Unternehmen und Behörden für ITler attraktiv machen

Netzwerke: Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist
Netzwerke
Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist

5G ist mit großen Marketing-Versprechungen verbunden. Doch tatsächlich wird hier mit immensem technischem und finanziellem Aufwand überwiegend das umgesetzt, was Wi-Fi bereits kann - ohne dessen Probleme zu lösen.
Eine Analyse von Elektra Wagenrad

  1. Rechenzentren 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
  2. Hamburg Telekom startet 5G in weiterer Großstadt
  3. Campusnetze Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz

Mitsubishi: Satelliten setzen das Auto in die Spur
Mitsubishi
Satelliten setzen das Auto in die Spur

Mitsubishi Electric arbeitet am autonomen Fahren. Dafür betreibt der japanische Mischkonzern einigen Aufwand: Er baut einen eigenen Kartendienst sowie eine eigene Satellitenkonstellation auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    1. Onlinehandel: Eigene Logistik liefert die Hälfte der Amazon-Pakete aus
      Onlinehandel
      Eigene Logistik liefert die Hälfte der Amazon-Pakete aus

      Eine aktuelle Schätzung zum Paketvolumen bei Amazon in den USA geht davon aus, dass etwa die Hälfte aller Amazon-Pakete vom unternehmenseigenen Logistikzweig ausgeliefert werden.

    2. Windows 7: Erweiterter Support für mehr Unternehmen verfügbar
      Windows 7
      Erweiterter Support für mehr Unternehmen verfügbar

      Microsoft bietet über Partner kleinen und mittelständischen Unternehmen auch in Deutschland an, einen erweiterten Support für Windows 7 zu kaufen. Eigentlich sollte der erweiterte Support bereits seit knapp zwei Wochen verfügbar sein.

    3. Datendiebstahl: Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen
      Datendiebstahl
      Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen

      Nach dem Diebstahl von Festplatten mit unverschlüsselten Gehaltsabrechnungen und persönlichen Daten hat sich Facebook laut einem Medienbericht offenbar sehr viel Zeit gelassen, die betroffenen Mitarbeiter zu informieren.


    1. 11:15

    2. 10:45

    3. 14:08

    4. 13:22

    5. 12:39

    6. 12:09

    7. 18:10

    8. 16:56