1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Streit mit Samsung: US-Regierung…

Gesetze und Urteile scheinen für die USA nur für die anderen zu gelten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gesetze und Urteile scheinen für die USA nur für die anderen zu gelten.

    Autor: Anonymer Nutzer 05.08.13 - 08:43

    Siehe PRISM, NSA.
    Die USA haben den Internationalen Gerichtshof in Den Haag nicht anerkannt.
    UN-Resolutionen werden maßgeblich von den USA mitinitiiert und wenn sie gegen deren Interessen laufen nicht anerkannt.
    Es werden Kriege und Angriffe ohne UN-Resolution geführt
    USA haben das Klimaprotokoll von Kyoto und deren Nachfolger nicht unterschrieben

    - Es wird langsam Zeit sich dies vor Augen zu führen und Entscheidungen danach zu fällen.

  2. Re: Gesetze und Urteile scheinen für die USA nur für die anderen zu gelten.

    Autor: ah_rx 05.08.13 - 10:43

    Es wird langsam Zeit, die USA als das anzuerkennen, was sie wirklich sind.

    Massenmörder
    Kriegsverbrecher
    Lügner / Heuchler
    Diebe
    Erpresser
    Manipulatoren

    Der Feind der Demokratie und der Feind eines Menschen.

  3. Re: Gesetze und Urteile scheinen für die USA nur für die anderen zu gelten.

    Autor: Maxiklin 05.08.13 - 16:20

    DY schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Siehe PRISM, NSA.
    > Die USA haben den Internationalen Gerichtshof in Den Haag nicht anerkannt.
    > UN-Resolutionen werden maßgeblich von den USA mitinitiiert und wenn sie
    > gegen deren Interessen laufen nicht anerkannt.

    Was hat das mit der ITC zu tun ? Erstmal denken, dann schreiben :-) Die ITC ist kein Gericht, sondern eine Handelskommission, die unmittelbar der Regierung untersteht. Also Obama ist quasi der Chef der ITC und kann selbstverständlich jederzeit sein Veto einlegen. Also rechtlich ist das absolut ok.

    > Es werden Kriege und Angriffe ohne UN-Resolution geführt
    > USA haben das Klimaprotokoll von Kyoto und deren Nachfolger nicht
    > unterschrieben

    Eben, zu einem Vertrag gehören immer noch mindestens 2 Vertragspartner. Unterschreibt einer nicht, braucht er sich natürlich auch nicht dran zu halten :-) Wäre auch schlimm, wenns anders wäre.

    Auch Angriffe ohne UN-Resolution sind in bestimmten Grenzen aus gutem Grund möglich, beispielsweise im NATO-Vertrag Art. 5. Man stelle sich vor, NATO-Staat X würde angegriffen werden und die NATO müßte erst abwarten, bis eine entsprechende UN-Resolution verabschiedet würde. Es würde nix passieren, oder wenn, dann erst Wochenspäter. Undenkbar, zumal UN-Resolutionen IMMER einstimmig beschlossen werden MÜSSEN. Und wie China oder auch Rußland sowas handhaben, ist allgemein bekannt.

  4. Re: Gesetze und Urteile scheinen für die USA nur für die anderen zu gelten.

    Autor: PaytimeAT 11.08.13 - 23:13

    ah_rx schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es wird langsam Zeit, die USA als das anzuerkennen, was sie wirklich sind.
    >
    > Massenmörder
    > Kriegsverbrecher
    > Lügner / Heuchler
    > Diebe
    > Erpresser
    > Manipulatoren
    >
    > Der Feind der Demokratie und der Feind eines Menschen.

    +1

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Expertinnen bzw. Experten Qualitätssicherung Softwareentwicklung (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. IT Consultant S/4 HANA - MDG Materialstamm (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. Trainee (m/w/d)
    VOLTARIS GmbH, Maxdorf
  4. SAP MM Senior Prozess-Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. gratis
  2. 99,90€ (Bestpreis mit Alternate + Versand. Vergleichspreis 134,34€)
  3. (u. a. No Man's Sky für 14,99€, Northgard für 7,49€, Xbox Game Pass Ultimate für 9,79€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Kryptominer in Anti-Virensoftware: Norton 360 jetzt noch sinnloser
    Kryptominer in Anti-Virensoftware
    Norton 360 jetzt noch sinnloser

    Als wäre Antiviren-Software wie Norton 360 nicht schon sinnlos genug, preist diese nun auch Kryptomining an. Sicherheit bringt das nicht.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    1. Kryptowährungen 69 Millionen US-Dollar für NFT eines digitalen Kunstwerks
    2. Kryptokunst Schlechte Idee, NFT

    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6